Home / Forum / Beauty / Unreine haut durch make-up schlimmer?

Unreine haut durch make-up schlimmer?

1. Oktober 2006 um 16:56


habe unreine haut und hier und da pickel.

würde jetzt mal gern make-up benutzen.
wenn ich darauf achte, dass es ohne öl+fett ist. also z.b. das antibakterielle kompakt-make-up+puder von manhattan, wird die haut ja nicht schlimmer oder?

und natürlich abends gründlich abschminken.

gibt es wirklich make-up, dass nicht die poren verstopft?

mit welchem habt ihr gute Erfahrung?
gibt es sogar welches, was pickel schneller austrocknen lässt?

lg

Mehr lesen

7. Oktober 2006 um 12:25

Don't worry..
Meine Freundin hatte genau das selbe Problem mit unreiner haut und wusste daher nicht genau weiter...es gibt natürlich make up/puder der extra für unreine haut ist,aber dadurch trocknet die haut meist sehr aus,würde ich nicht weiterempfehlen.
Das die Haut durch make up schlimmer geoworden ist,war bei mir bis jetzt noch nicht der fall.
Ich benutze ein Ölfreies make up das größten teils aus wasser besteht.Ich denke diese ganze serie (mit abdeckstift usw.) würde gut für dich passen
es ist von Maybelline Jade und heißt "pure makeup".
ist relativ neu rausgekommen und hab nur gute erfahrungen damit gehabt und meine freundin natürlich auch

hoffe ich konnte dir weiterhelfen
MfG
stubentigerin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2006 um 14:24
In Antwort auf simge_12829070

Don't worry..
Meine Freundin hatte genau das selbe Problem mit unreiner haut und wusste daher nicht genau weiter...es gibt natürlich make up/puder der extra für unreine haut ist,aber dadurch trocknet die haut meist sehr aus,würde ich nicht weiterempfehlen.
Das die Haut durch make up schlimmer geoworden ist,war bei mir bis jetzt noch nicht der fall.
Ich benutze ein Ölfreies make up das größten teils aus wasser besteht.Ich denke diese ganze serie (mit abdeckstift usw.) würde gut für dich passen
es ist von Maybelline Jade und heißt "pure makeup".
ist relativ neu rausgekommen und hab nur gute erfahrungen damit gehabt und meine freundin natürlich auch

hoffe ich konnte dir weiterhelfen
MfG
stubentigerin

Hey
danke nochmal. werde mal schauen.

lieben gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2006 um 14:29
In Antwort auf simge_12829070

Don't worry..
Meine Freundin hatte genau das selbe Problem mit unreiner haut und wusste daher nicht genau weiter...es gibt natürlich make up/puder der extra für unreine haut ist,aber dadurch trocknet die haut meist sehr aus,würde ich nicht weiterempfehlen.
Das die Haut durch make up schlimmer geoworden ist,war bei mir bis jetzt noch nicht der fall.
Ich benutze ein Ölfreies make up das größten teils aus wasser besteht.Ich denke diese ganze serie (mit abdeckstift usw.) würde gut für dich passen
es ist von Maybelline Jade und heißt "pure makeup".
ist relativ neu rausgekommen und hab nur gute erfahrungen damit gehabt und meine freundin natürlich auch

hoffe ich konnte dir weiterhelfen
MfG
stubentigerin

@stubentigerin
lieben dank für deine antwort. ich fänds gut, wenn die haut etwas ausgetrocknet wird oder halt vor allem die unreinheiten.

schminkst du dich jeden tag?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2006 um 13:54
In Antwort auf meta_12341211

Hey
danke nochmal. werde mal schauen.

lieben gruß

Welches Make-up?
Das Pure Make- up von Jade ist ganz gut, allerdings deckt es nich.
Also wenn du deine Unreinheiten abdecken wills würde ich dir dieses Make-up nicht empfehlen. Besser ist z.B das von Jade extra für fettige/unreine Haut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2006 um 15:35
In Antwort auf olyvia_12143393

Welches Make-up?
Das Pure Make- up von Jade ist ganz gut, allerdings deckt es nich.
Also wenn du deine Unreinheiten abdecken wills würde ich dir dieses Make-up nicht empfehlen. Besser ist z.B das von Jade extra für fettige/unreine Haut!

Hey
hab jetzt von eucerin was entdeckt so ne abdeckcreme, die gleichzeitig unreinheiten und pickel bekämpft mit zinkoxid.

und sonst ist mein favorit das kompakt make-up von manhattan clearface, eben auch wegen dem zink.

aber danke für deinen tipp.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2006 um 3:03
In Antwort auf jinny_11919678

Hey
hab jetzt von eucerin was entdeckt so ne abdeckcreme, die gleichzeitig unreinheiten und pickel bekämpft mit zinkoxid.

und sonst ist mein favorit das kompakt make-up von manhattan clearface, eben auch wegen dem zink.

aber danke für deinen tipp.

lg

Hey
Worry ;hast denn nunmal nen Makeup geholt oder bist noch am "durchfragen" ;meist ist selber testen am aufschluss reichsten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2006 um 12:34

Super make-up!!!
Hey!
Hatte vor einigen Jahren auch Akne und hab damals ein super make-up benutzt zu dem mir auch mein Hautarzt geraten hat. Das ölfreie superfit Make-up von Clinique. Kostet zwar 25 Euro, aber man brauchtnur ne winzige Menge. Hab immer ein paar Tropfen mit einer Tagescreme vermischt und dann aufgetragen. War damit echt super zufrieden. Man fühlte sich auch nicht so "zugekleistert".
Für einzelne Pickel reicht auch oft ein guter Concealer.

Hoffe du findest was Gutes, Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2006 um 13:14

Unreine Haut...
Hallo,

es ist ein Ammenmärchen, dass Make up die Poren verstopft. Heute sind die Produkte schon so gut entwickelt, dass das nicht mehr der Fall ist.

Unreine Haut hat innere Ursachen und kann durch falsche Pflege verschlimmert werden. Das wichtigste dabei ist die Analyse. Am besten beim Hautarzt oder der Kosmetikerin. Denn jedes Produkt ist für einen speziellen Hauttypen gemacht.
Die richtige Reinigung der Haut ist das A und O. Danach eine leichte Tagescreme und dann erst das Make up. Hier gibt es viele gute Produkte. Mit der Zeit findet man das richtige Produkt für sich selbst heraus. Ich persönlich empfehle gern die Jeunesse Serie von Hildegard Braukmann. Sie trocknet nicht aus, sondern wirkt ausgleichend. Es gibt hier auch einen getönten Hautbalsam, der gut deckt aber trotzdem sehr gut verträglich ist. Einen antiseptischen Puder haben die auch. Und ein wichtiger Punkt ist der Preis. Diese Serie ist auch für den kleinen Geldbeutel.

Zu empfehlen ist aber auch die Puriface Serie von Dr. Grandel.

Gruß Sozia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2006 um 14:25
In Antwort auf kellie_12346177

Hey
Worry ;hast denn nunmal nen Makeup geholt oder bist noch am "durchfragen" ;meist ist selber testen am aufschluss reichsten.

Hey elamaus.
eigentlich habe ich jetzt keine fragen mehr zu Make-up. Hab mich durchgefragt habe aber was für mich entdeckt, was ich mir wohl demnächst kaufen werde.

danke.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2006 um 12:54

Heey
na klar gibt es make up, dass die poren NICHT verstopft. in der apotheke gibt es welche von Vichy (u.a.) und bei Douglas sind die meisten produkte heute nicht komedogen, aber auch meistens ziemlich teuer. in drogerien (mueller, dm, ihr platz... usw.) findest du mit sichergeit auch ein gutes produkt, das oel-frei ist. ich persoenlich leide auch an hautunreinheiten, benutze aber ein ganz "normales" mattierendes make up von RIMMEL LONDON mit dem passende Puder dazu. Bin seit jahren schon total zufrieden damit. wirkt natuerlich, mattiert und haelt lange!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2006 um 20:33
In Antwort auf jinny_11919678

@stubentigerin
lieben dank für deine antwort. ich fänds gut, wenn die haut etwas ausgetrocknet wird oder halt vor allem die unreinheiten.

schminkst du dich jeden tag?

lg

Antworte zwar ein bisschen spät,aber immerhin!
ja ich schminke mich jeden tag,habe aber sehr reine haut.haben sich deine pickel langsam in luft aufgelöst??ich wollte dir noch raten auf keinen fall irgendwelche sachen von clerasil oder sowas zu nehmen,da es die haut nur schädigt und die pickel trotzdem weiter munter vor sich hinsprießen
ein guter haushaltstipp ist außerdem noch heilerde.kriegst du in jedem drogeriemarkt.sieht zwar grauslig aus,aber wenn du dir das 2mal die woche drauftust heißt es: pickel adeee!!
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2006 um 9:54

...
Heutzutage verstopft kein Make-up mehr die Poren... wir sind ja nicht mehr in den 50ziger Jahren. Im Gegenteil, Make-up spendet Feuchtigkeit, schützt vor UV Strahlen und pflegt die Haut! Wie du schon sagst, Abschminken ist das Wichitgste, dann ne gute Nachpflege und morgens auch wieder die haut reinigen bevor du Make-up benutzt... Du musst nur wie bei der Creme die du benutzt das richtige für deinen hauttyp benutzen... Das kann eben etwas dauern bis du es gefunden hast...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen