Home / Forum / Beauty / Ungleiche Augen nach meiner Oberlidstraffung

Ungleiche Augen nach meiner Oberlidstraffung

25. Dezember 2016 um 19:21

Hallo Zusammen und frohe Weihnachten,

ich habe mir vor genau 6 Tagen bei einem Gesichtschrurg in Frankfurt am Main eine Oberlidstraffung machen lassen.
Das Ergebnis ist für mich persönlich - wirklich erschreckend !
Viele werden betimmt gleich denken das es ja noch nicht lange her ist und ich einfach abwarten soll, doch ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das sich das ganze noch so sehr ändert.

Ich hatte vorher wirklich starke Schlupflider, es musste daher ziemlich viel Gewebe entnommen werden, momentan sind die Augen total unterschiedlich
das eine ist ziemlich rund und geht irgendwie nach oben während das andere eher mandelförmig ist (so waren beide vor der OP).
Das linke Auge ist auf dem Oberlid noch sehr geschwollen und das andere eher an der Narbe die nicht in der Falte sondern viel weiter oben liegt.

Ich wurde am Montag operiert und nach drei Tagen hat der Arzt auch schon die Nähte entfernt, es wurden Pflaster draufgeklebt die ich nach 3 Tagen selbst abmachen sollte, dies habe ich also heute getan und bin wie schon geschrieben ziemlich entäuscht, erschrocken und verängstigt !

Meine Frage wäre eigentlich - kann sich dieses krasse Ergebnis wirklich noch ändern ?
Es ist so unterschiedlich das ich es mir überhaupt nicht vorstellen kann ..
Gibt es hier vielleicht jemanden der ähnliche Erfahrungen gemacht oder sogar eine eneute OP zu Korrektur hatte ?

Würde mich über eine oder auch mehrere Antworten freuen

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam