Forum / Beauty

Umstieg auf NK-shampoo - Ergebnis: Schuppen!

Letzte Nachricht: 28. Februar 2015 um 19:13
A
an0N_1283185899z
23.02.15 um 18:06

Hallo Ihr lieben,

seit zwei Monaten bin ich am umswitchen von chemie-Shampoo zu NK-Shampoo.

Ich habe lange, gesunde (eher trockene) braune Haare, blonde Strähnen. Hab früher oft Herbal Essences genutzt,
dann bin ich auf Silikonfreie Shampoos von Balea umgestiegen und hab es jetzt mit verschiedenen NK-Shampoos probiert:
Alterra Feuchtigkeits Shampoo, Alverde Repair Shampoo, Sante Feuchtigkeits-Shampoo.

Meine Haare fühlen sich super an! ABER!!!
Ich hab seit dem Umstieg auf NK Produkte trockene, juckende Kopfhaut und Schuppen!!!
Ich hatte noch nie(nie nie nie!) Schuppen in meinem Leben
und bin total erschrocken. Es ist unangenehm und nicht schön!
Ist das die gepriesene Umstellungsphase? Ich dachte,
da sehen nur die Haare schei***e aus, wusste nicht
dass es auch die Kopfhaut betrifft...

Kennt Ihr das? Geht das wieder weg?
Oder sollte ich noch ein anderes NK-Shampoo ausprobieren?

Danke für eure Ratschläge!

Mehr lesen

K
kasumi_981428
28.02.15 um 19:13

-
Ich glaub auch dass du evtl ne Allergie hast. Vielleicht benutzt du weiter dein KK-Shampoo und nimmst eben einfach statt KK eine NK-Spülung? Oder du suchst dein shampoo nach allergieverdächtigen Stoffen (z.B. Coco sulfate) ab. Und schaust dann ob du ein shampoo findest das eben diese Stoffe nicht enthält

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers