Anzeige

Forum / Beauty

Tuschen des unetern Wimpernkranses...

Letzte Nachricht: 8. Mai 2004 um 17:24
L
lleulu_12448391
26.03.04 um 20:11

Kann mir jemand Tipps geben wie ich am besten den unteren Wimpernkranz tusche?
Ich hab an dieser Stelle nämlich sehr lange Wimpern und es sieht immer ein wenig übertrieben aus.
Liebe Grüße

Mehr lesen

C
ceri_12750425
26.03.04 um 20:42

Nicht
tuschen!

Meine Wimpern am Unterlid sind auch sehr lange u ich tusche sie nicht mehr...sonst werden "Schatten" auf`s Gesicht geworfen.
Das habe ich auch schon in Frauenzeitschriften gelesen.
Mir gefällt`s einfach nicht an mir wenn ich die unteren Wimpern tusche. Die Augen wirken dann so "puppenhaft".

Gruß. romie1

Gefällt mir

J
jola_12565247
27.03.04 um 15:47

Hallo summseline
ne freundin von mir hat auch so lange wimpern. die nimmt immer eine mascara mit ganz kleiner bürste und tuscht nur den anfang und nich die spitzen der wimpern. is zwar kompliziert, sieht aber gut aus.

lg mary

Gefällt mir

I
iduna_11888036
31.03.04 um 5:56

Das Problem...
...kenne ich auch.
Versuch doch mal, nach dem Tuschen der oberen Wimpern (also nicht das Bürstchen nochmal eintauchen), nur mit der Spitze der Bürste ein wenig Farbe auf die unteren Wimpern zu "tupfen".
Also nicht richtig tuschen (mit dem vollen Bürstchen), das mach ich immer so.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
S
smne_12658503
17.04.04 um 3:19

Tipp
Du kannst deine Wimpern ganz einfach unten normal tuschen und dann mit den Fingern die Tusche von den Spitzen entfernen. So mache ich das auch immer und das funktioniert. Allerdings muss man sich danach noch kurz die Hände waschen.

Tschö, Daria

Gefällt mir

O
olive_11941858
08.05.04 um 17:23

Lash Architect von Nivea
Hi!
Der o.g. Mascara von Nivea hat eine Bürste, die ist auf der einen Seite keilförmig, die Borsten "gehen von kurz nach lang" und auf der anderen Seite ganz kurze Borsten.
Mit den kurzen Borsten kannst du ja ganz leicht über den unteren Wimpernkranz drüber streichen.
Ich finde ihn ganz gut, ungefähr so wie den Sky High Curves von Jade, nur dass die Bürste vieel besser ist!
Kannste ja mal ausprobieren!

Liebe Grüße, mary

Gefällt mir

O
olive_11941858
08.05.04 um 17:24
In Antwort auf olive_11941858

Lash Architect von Nivea
Hi!
Der o.g. Mascara von Nivea hat eine Bürste, die ist auf der einen Seite keilförmig, die Borsten "gehen von kurz nach lang" und auf der anderen Seite ganz kurze Borsten.
Mit den kurzen Borsten kannst du ja ganz leicht über den unteren Wimpernkranz drüber streichen.
Ich finde ihn ganz gut, ungefähr so wie den Sky High Curves von Jade, nur dass die Bürste vieel besser ist!
Kannste ja mal ausprobieren!

Liebe Grüße, mary

Uuuuups!!!
Sorry, jetzt hab ich mich im Namen vertan
Ich meinte "Lash Designer" von Nivea.
Lash Architect ist ja Loreal.. Wieso müssen die auch alle so ähnliche Namen haben??

LG

Gefällt mir

Anzeige