Forum / Beauty

Tubuläre Brust/Rüsselbrust

Letzte Nachricht: 28. November 2012 um 11:23
E
elidi_12866677
04.10.09 um 18:06

Hallo an alle,

ich bin auf der suche nach frauen/mädels die auch unter der genannten fehlentwicklung leiden .

grüße samy

Mehr lesen

E
elidi_12866677
05.10.09 um 19:01

?
keine einzige betroffene ?
bin wirklcih auf der suche nach welchen,
denen es genauso geht,wie mir ....

Gefällt mir

H
hava_12258497
06.10.09 um 22:34

Ich hatte auch sone Rüssel
Hey Maus,
ich hatte bis letztes Jahr auch ganz schlimme tubuläre Brüste. Noc dazu viel zu große Brustwarzen zu gerade mal A Körbchen. Hab mich echt dafür geschämt! Ich hab meine Brüste vergrößern und korrigieren lassen und bin jetzt super zufrieden. Man sieht gar nichts mehr davon, dass sie mal so hässlich waren!

Dr. Marik in Budweis kann ich also nur empfehlen. Aber wenn du etwas planst, frag unbedingt bei deinem Frauenarzt nach ob deine Krankenkasse die Kosten übernimmt!! Meine Gynäkologin hat mich NACH der OP gefragt, warum ich sie mir nicht habe bezahlen lassen!! Weil es ja eine Fehlbildung ist, muss die Krankenkasse in einigen Fällen die Kosten übernehmen.

LG, Thornyrose

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

B
britt_12717876
24.11.09 um 17:48
In Antwort auf elidi_12866677

?
keine einzige betroffene ?
bin wirklcih auf der suche nach welchen,
denen es genauso geht,wie mir ....

Ich auch...
Ich bin auch betroffen. 20 Jahre alt, Rüsselbrust, zwar keine zu großen Brustwarzen, aber meine Brust hat halt ne komische Form >.<

Sorry, dass ich mich ers jetzt melde xD War ne ganze Weile weg hier.

Ich habe mir jetzt überlegt, eine OP machen zu lassen. Besorge mir aber erst noch Infos darüber. Habe am 7.12. beim Frauenarzt n Termin und werde auch nochmal darauf zu sprechen kommen.

LG!

Gefällt mir

A
andrie_11967611
28.11.12 um 11:23
In Antwort auf hava_12258497

Ich hatte auch sone Rüssel
Hey Maus,
ich hatte bis letztes Jahr auch ganz schlimme tubuläre Brüste. Noc dazu viel zu große Brustwarzen zu gerade mal A Körbchen. Hab mich echt dafür geschämt! Ich hab meine Brüste vergrößern und korrigieren lassen und bin jetzt super zufrieden. Man sieht gar nichts mehr davon, dass sie mal so hässlich waren!

Dr. Marik in Budweis kann ich also nur empfehlen. Aber wenn du etwas planst, frag unbedingt bei deinem Frauenarzt nach ob deine Krankenkasse die Kosten übernimmt!! Meine Gynäkologin hat mich NACH der OP gefragt, warum ich sie mir nicht habe bezahlen lassen!! Weil es ja eine Fehlbildung ist, muss die Krankenkasse in einigen Fällen die Kosten übernehmen.

LG, Thornyrose

DU AUCH???
ich suche hier schon ne weile nach erfahrungen mit dr. marik und dieser grässlichen rüsselbrust...kann nicht genug erfahrungen haben...warst zufrieden??wie wurde operiert??an der brust warze oder unter der brust? wäre super froh über eine anwort!!! habe jetzt im dez mein op termin, und bis jetzt habe ich nichts negatives über dr. marik hören können

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers