Home / Forum / Beauty / Tubuläre Brust - Operation

Tubuläre Brust - Operation

22. März 2012 um 14:37

Hallo,
ich leide nun schon seit Jahren an meiner wirklich formunschönen, tubulären Brust und würde das nun gerne operieren lassen.
Hatte jemand das gleiche Problem und kann mir einen guten Arzt für die Operation empfehlen? Ich wohne in Münster und es wäre gut, wenn der Arzt nicht allzu weit von Münster weg wäre.
LG

Mehr lesen

11. April 2012 um 8:10

Ehmer für OP-Kurs gesucht
Wir suchen für eine Weiterbildung für Fachärzte für Plastische Chirurgie in Stuttgart am 03.05.12 eine Patientin für die Korrektur einer "Rüsselbrust" (tubuläre Brüste).

Die Operation wird von der Industrie subventioniert und ist für die Patientin entsprechend günstiger.

Die Anonymität der Person wird gewährleistet, da nur die Operation selbst per Videoübertragung in den Lehrsaal erfolgt.

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Weitere Infos unter http://www.moderne-wellness.de/forum/4635-tubuläre-brust.html#post59833

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2012 um 14:34

Tubuläre Brust
Hallo katzenstreich,

ich komme zwar nicht aus der nähe von Münster, kann dir aber bestimmt ein paar Tips geben. Bis vor knapp zwei Wochen hatte ich auch eine tubuläre Brust und habe diese erfolgreich korrigieren lassen.

Bei meiner OP erfolgte eine periareoläre Straffung, verkleinerung der BW sowie die Vergrößerung mit Implantaten.

Ich habe schon gelesen und gehört, dass manche Ärzte nur Implantate einsetzen. Das ändert jedoch nichts an der Brustform.

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2012 um 7:43

Hallo,
ich habe selbst eine tubuläre Brust. Jedoch auch sehr groß. Ich habe Körbchengröße 75 F/G.

Ich habe mich selbst mal bei drei Schönheitschirurgen vorgestellt. Der beste in Deutschland soll Dr. Zahm in Gera sein. Allerdings war ich von seiner vorgeschlagenen Vorgehensweise nicht sehr angetan.

In Leipzig gibt es in der Rosenthalklinik einen Arzt, welcher mir eine ganz neue Methode erklärte. So bleibt die Stillfähigkeit und das Risiko des Brustwarzensterbens oder -abstumpfens geht fast gen Null. Hierbei wird um die Brustwarze herumgeschnitten und diese eingedrückt, später die Haut gestrafft (bei mir ja auch verkleinert, hätte gern D) und die Brustwarze oben wieder herausgeholt.

Leider bezahlt es bei mir die Kasse nicht, obwohl es von mehreren unabhängigen Ärzten indiziert wurde (ich habe starke Rückenschmerzen aufgrund meiner Oberweite).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2012 um 7:57
In Antwort auf cherry2105

Hallo,
ich habe selbst eine tubuläre Brust. Jedoch auch sehr groß. Ich habe Körbchengröße 75 F/G.

Ich habe mich selbst mal bei drei Schönheitschirurgen vorgestellt. Der beste in Deutschland soll Dr. Zahm in Gera sein. Allerdings war ich von seiner vorgeschlagenen Vorgehensweise nicht sehr angetan.

In Leipzig gibt es in der Rosenthalklinik einen Arzt, welcher mir eine ganz neue Methode erklärte. So bleibt die Stillfähigkeit und das Risiko des Brustwarzensterbens oder -abstumpfens geht fast gen Null. Hierbei wird um die Brustwarze herumgeschnitten und diese eingedrückt, später die Haut gestrafft (bei mir ja auch verkleinert, hätte gern D) und die Brustwarze oben wieder herausgeholt.

Leider bezahlt es bei mir die Kasse nicht, obwohl es von mehreren unabhängigen Ärzten indiziert wurde (ich habe starke Rückenschmerzen aufgrund meiner Oberweite).

Leizig
Ich war in der rosental klinik in leipzig bei dr. nitzsche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2012 um 9:18
In Antwort auf elisa_12037826

Leizig
Ich war in der rosental klinik in leipzig bei dr. nitzsche.

Ach ja,
so hieß der gute Mann.
Wie zufrieden warst Du mit ihm?
Was hast Du bezahlt?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2012 um 19:47
In Antwort auf cherry2105

Ach ja,
so hieß der gute Mann.
Wie zufrieden warst Du mit ihm?
Was hast Du bezahlt?

Rosentalklinik Leipzig
Ich habe die Korrektur am 29.03.2012 machen lassen. Also diese besondere Art der Straffung, Brustwarzen verkleinern und Vergrößerung mit 300cc. Hatte vorher eine 75B und jetzt 75D. Kommt auf den BH an. Sagen wir mal ein volles C. Habe mich für anatomische Mentor Implantate entschieden. Und ich bin super glücklich. Sie sehen schon jetzt sehr schön und natürlich aus. Die Beratung (hatte zwei Gespräche) und die Betreuung ist wirklich ausgezeichnet. Hat natürlich auch seinen Preis. Mit allem drum und dran, also OP, Mieder, Medikamente habe ich knapp 6200 Euro bezahlt. Es hat sich aber wirklich gelohnt. Eigentlich wollte ich auch warten bis die Kinderplanung beendet ist. Bis dahin wusste ich aber auch nicht, dass die Stillfähigkeit nicht beeinträchtigt wird. Man sieht auch keine Narben oder ähnliches. Und wenn sie mal nach einer Schwangerschaft hängen sollten, kann man diese nochmal straffen (mit diesem schnitt um die Brustwarze). Am 15.05.12 habe ich meinen vorerst letzten Termin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2012 um 23:26

Empfehlung
Eine Bekannte von mir hat sich in Wien operiert, ziemlich weit, aber es lohnt sich. Kannst Du dich unter www.ddrheinrich.com informieren lassen und viele Beispiel Bildern anschauen!
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2017 um 4:56
In Antwort auf cherry2105

Hallo,
ich habe selbst eine tubuläre Brust. Jedoch auch sehr groß. Ich habe Körbchengröße 75 F/G.

Ich habe mich selbst mal bei drei Schönheitschirurgen vorgestellt. Der beste in Deutschland soll Dr. Zahm in Gera sein. Allerdings war ich von seiner vorgeschlagenen Vorgehensweise nicht sehr angetan.

In Leipzig gibt es in der Rosenthalklinik einen Arzt, welcher mir eine ganz neue Methode erklärte. So bleibt die Stillfähigkeit und das Risiko des Brustwarzensterbens oder -abstumpfens geht fast gen Null. Hierbei wird um die Brustwarze herumgeschnitten und diese eingedrückt, später die Haut gestrafft (bei mir ja auch verkleinert, hätte gern D) und die Brustwarze oben wieder herausgeholt.

Leider bezahlt es bei mir die Kasse nicht, obwohl es von mehreren unabhängigen Ärzten indiziert wurde (ich habe starke Rückenschmerzen aufgrund meiner Oberweite).

Wie heisst dieser Arzt denn? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen