Home / Forum / Beauty / Trockene haut von aknegel...

Trockene haut von aknegel...

8. September 2009 um 14:38 Letzte Antwort: 9. September 2009 um 16:21

Ich benutze das Benzaknen 5% Gel morgens und abends, so wie es mein Hautarzt sagte. Normalerweise hab ich fettige haut, aus dem Grund hat mir mein HA auch Benzaknen empfohlen, denn die trocknet die Haut etwas aus. Der Wirkstoff ist: Benzoylperoxid. Das Gel hilft auch super, ich habe wirklich nur noch vereinzelt Pickel Nur meine Haut trocknet leider sehr aus aber absetzen möchte ich das Gel nicht, da es so gut hilft. Ich hab auch schon meinen HA angerufen und gefragt ob ich es absetzen soll, er sagte wenn ich das mit der Trockenheit in den Griff bekäme, kann ich es weiter benutzen. Also könnt ihr mir Tipps, wie ich meiner Haut Feuchtigkeit geben kann.

Danke schon mal im Vorraus,
Barbielein

Mehr lesen

8. September 2009 um 23:12

-
Ich würde ein leichtes Feuchtigkeitsgel nehmen. Nichts reichhaltiges, das sorgt bestimmt wieder für Fett. Von ölhaltigen Cremes würde ich auch absehen. Naturkosmetik wäre doch ganz gut, oder nicht? Da keine Chemie darin vorkommt, kann es auch nicht mit diesem Medikament reagieren. Probier mal alverde oder Sachen aus dem Reformhaus.

Gefällt mir
9. September 2009 um 16:21
In Antwort auf kyrill_12297891

-
Ich würde ein leichtes Feuchtigkeitsgel nehmen. Nichts reichhaltiges, das sorgt bestimmt wieder für Fett. Von ölhaltigen Cremes würde ich auch absehen. Naturkosmetik wäre doch ganz gut, oder nicht? Da keine Chemie darin vorkommt, kann es auch nicht mit diesem Medikament reagieren. Probier mal alverde oder Sachen aus dem Reformhaus.

Hey..
danke für die schnelle antwort. ich denke ich werde mich nach einem feuchtigkeitsgel von alverde umsehen

barbielein

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers