Home / Forum / Beauty / Trockene Exzeme Oberarme

Trockene Exzeme Oberarme

30. Januar 2007 um 10:35

Hallo ihr lieben,

war letzte woche beim hautarzt weil ich an den oberarmen weiße flecken mit pickelchen hatte. dieser meinte es wären trockene exzeme & ich sollte die haut eben öfter eincremen.

habe mir jetzt ne geeignete bodylotion in der drogerie gekauft (sebamed für trockene haut), leider sind schon wieder neue exzeme entstanden obwohl ich wirklich oft gecremt habe. sieht doch sehr unschön aus!

was würdet ihr mir empfehlen? eventuell bepanthol aus der apo? oder hat jemand ein ähnliches problem?

danke

Mehr lesen

2. Februar 2007 um 1:23

Dexpanthenol
Hey maradune,

das Problem kenne ich leider auch. Blöden arzt hast du da erwischt... die können manchmal so unsensibel sein...naja, wie auch immer
Jedenfalls solltest du es mal ner Dexpanthenol-haltigen Salbe probieren. z.B Bepanthencreme. Das hat bei mir super gewirkt. Habe die eigentlich nur aus verzweiflung darauf geschmiert und innerhalb von ein paar Tagen war die Haut ok! Hat mich sehr überrascht, weil ich prinzipiell trockene Haut habe und schon verdammt viel ausprobiert hab.
Vielleicht hilfts dir ja auch. Ansonsten lass dich mal in der Apotheke beraten...
Eventuell tuts auch eine Urea-haltige Salbe . Gibts auch in der Apotheke.

Hoffe das konnte dir helfen.
LG
Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2007 um 9:52
In Antwort auf eligia_12554868

Dexpanthenol
Hey maradune,

das Problem kenne ich leider auch. Blöden arzt hast du da erwischt... die können manchmal so unsensibel sein...naja, wie auch immer
Jedenfalls solltest du es mal ner Dexpanthenol-haltigen Salbe probieren. z.B Bepanthencreme. Das hat bei mir super gewirkt. Habe die eigentlich nur aus verzweiflung darauf geschmiert und innerhalb von ein paar Tagen war die Haut ok! Hat mich sehr überrascht, weil ich prinzipiell trockene Haut habe und schon verdammt viel ausprobiert hab.
Vielleicht hilfts dir ja auch. Ansonsten lass dich mal in der Apotheke beraten...
Eventuell tuts auch eine Urea-haltige Salbe . Gibts auch in der Apotheke.

Hoffe das konnte dir helfen.
LG
Lisa

Hi...
...war in der apotheke, die dame dort hat mir bepanthol körperlotion empfohlen. Die hab ich also dann auch mitgenommen & jetzt seit 2 tagen benutzt. Die Schuppung hat endlich nachgelassen, die flecken sind noch vorhanden werden aber schwächer zum Glück.

War mit 400ml für 15 auch gar nicht so teuer, ist ja ne riesenflasche!

Nur meine Ellenbogen sind nachwievor echt schlimm trocken, naja kauf mir vielleicht heute noch wund und heilsalbe von bepanthene um die ellenbogen hinzubekommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2007 um 10:30
In Antwort auf zhen_12636198

Hi...
...war in der apotheke, die dame dort hat mir bepanthol körperlotion empfohlen. Die hab ich also dann auch mitgenommen & jetzt seit 2 tagen benutzt. Die Schuppung hat endlich nachgelassen, die flecken sind noch vorhanden werden aber schwächer zum Glück.

War mit 400ml für 15 auch gar nicht so teuer, ist ja ne riesenflasche!

Nur meine Ellenbogen sind nachwievor echt schlimm trocken, naja kauf mir vielleicht heute noch wund und heilsalbe von bepanthene um die ellenbogen hinzubekommen!

Den gleichen Effekt...
...kannst Du auch viel günstiger erzielen, indem Du z. B. einfache Nivea-Creme, Melkfett oder Vaseline auf die betroffenen Stellen gibst. Und bevor jetzt wieder Einige wegen Paraffin aufschreien: die teuren Salben und Lotions aus der Apo., die hier genannt wurden, sind ebenfalls paraffinlastig da kann man sich die hohen Ausgaben auch sparen...
VlG
murmeltier1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen