Home / Forum / Beauty / Tressen oder Bondings

Tressen oder Bondings

10. September 2007 um 12:03

mit welcher Sache schont man sich mehr die Haare mit Tressen oder mit Bondings?

Was ist angenehmer zu tragen , möchte mir gerne die Haare verlängern lassen.

Was sieht man weniger , die Strähnen gibt immer so einen Strähnigen Effekt habe ich gehört.

Mehr lesen

10. September 2007 um 15:30

Vergiss Bondings
Bondings kannst du total vergessen . Verwende Tressen, vor allem falls du feines Haar hast, die Bondings werden in Strähnen gebündelt du siehst sie immer , es muss nur ein kleiner Windhauch draussen sein . Bei Bondings wird auch an deiner Wurzel gezogen (wegen der Strähne). ich hatte vor ein paar Wochen Bondings das kannst du echt vergessen. Mache mir jetzt die Bondings raus muss nur noch wissen wie es geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 16:03
In Antwort auf beby151

Vergiss Bondings
Bondings kannst du total vergessen . Verwende Tressen, vor allem falls du feines Haar hast, die Bondings werden in Strähnen gebündelt du siehst sie immer , es muss nur ein kleiner Windhauch draussen sein . Bei Bondings wird auch an deiner Wurzel gezogen (wegen der Strähne). ich hatte vor ein paar Wochen Bondings das kannst du echt vergessen. Mache mir jetzt die Bondings raus muss nur noch wissen wie es geht

Außerdem
musst du eine Haarverlängerung immer super und sehr lange stylen . Denn man sieht diese Bondings sonst, ich habe mir vor einigen Wochen Bondings machen lassen und musste jeden Tag viel toupieren damit man keines sieht und trotzdem hatte ich ständig ein ungutes Gefühl dass jemand ein Bonding durchschimmern sieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 20:14

Nein zu tressen
ich würde dir ganz klar zu bondings raten, es sei denn, du möchtest nur für kurze zeit diese hv.

du musst auch bedenken, dass deine haare unterschiedlich wachsen und da tressen logischerweise ein paar cm lang sind, siehts nach ner gewissen zeit echt unmöglich aus.

du siehst auch später die tressen

ich selber bin absolut von bondings überzeugt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 20:20
In Antwort auf alayna_12516183

Nein zu tressen
ich würde dir ganz klar zu bondings raten, es sei denn, du möchtest nur für kurze zeit diese hv.

du musst auch bedenken, dass deine haare unterschiedlich wachsen und da tressen logischerweise ein paar cm lang sind, siehts nach ner gewissen zeit echt unmöglich aus.

du siehst auch später die tressen

ich selber bin absolut von bondings überzeugt

Lieber keine bondings
es stimmt, man sieht die BONDINGS immer weil es strähnig fällt, man fühlt sie auch mach es nicht egal welche Bondings - niemals mit Strähnen was machen lassen. außerdem sind Bondings hart

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 20:33

Hallo
den Strähneneffekt hast du immer bei den gebondeten Strähnen. Stimmt die Bondings sieht man nur nicht wenn man sehr gut toupiert,

also ich würde an deiner Stelle nie wieder eine Hv ausprobieren lass es lieber sein . Weisst du dieses Gewicht ist nicht gesund bei den Strähnen das sind unsere Haarwurzeln nicht gewohnt und auf einmal müssen sie so viel Gewicht tragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 20:34
In Antwort auf patty1792

Lieber keine bondings
es stimmt, man sieht die BONDINGS immer weil es strähnig fällt, man fühlt sie auch mach es nicht egal welche Bondings - niemals mit Strähnen was machen lassen. außerdem sind Bondings hart

Quatsch
bondings sind doch nicht viel härter als tressen!
man kann bei feinem haar die bondings auch mittig teilen,dann sind die verbindungsstellen viel dünner, dem haar entsprechend.
tressen ist für ne dauerhafte hv der letzte schrott!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 20:36
In Antwort auf patty1792

Hallo
den Strähneneffekt hast du immer bei den gebondeten Strähnen. Stimmt die Bondings sieht man nur nicht wenn man sehr gut toupiert,

also ich würde an deiner Stelle nie wieder eine Hv ausprobieren lass es lieber sein . Weisst du dieses Gewicht ist nicht gesund bei den Strähnen das sind unsere Haarwurzeln nicht gewohnt und auf einmal müssen sie so viel Gewicht tragen

Wie hoch
setzt ihr oder wird denn die hv gesetzt??
normalerweise ist kurz überm ohr schluss! wenn ihr bis oben auffm kopf die hv machen lasst, na dann wundert mich auch nicht, warum man die verbindungsstellen sieht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 20:50

Natürlich
kann der kunde nichts dafür...

aber mein weiss ja eigentlcih, dass es wirklich viele schwarze schafe gibt, grade was hv betrifft.
sone hv kostet ja auch echt viel kohle...von daher würde ich mich wirklich vorher vernünftig informieren...man hat ja auch extra son beratungsgespräch damit man über den kompletten hv-vorgang informiert ist...

aber wie gesagt...für ne dauerhafte hv wette ich auf bondings

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 20:58
In Antwort auf alayna_12516183

Natürlich
kann der kunde nichts dafür...

aber mein weiss ja eigentlcih, dass es wirklich viele schwarze schafe gibt, grade was hv betrifft.
sone hv kostet ja auch echt viel kohle...von daher würde ich mich wirklich vorher vernünftig informieren...man hat ja auch extra son beratungsgespräch damit man über den kompletten hv-vorgang informiert ist...

aber wie gesagt...für ne dauerhafte hv wette ich auf bondings

Die
HV bei mir geht bis oben an den Kopf. und diese Bondings sieht man auch , aber auch die weiter unten sieht man

ich habe mich informiert , aber ich sage euch macht keine Bondings ,es ist einfach unbequem und man sieht es, das kann man nicht lügnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 21:00
In Antwort auf patty1792

Die
HV bei mir geht bis oben an den Kopf. und diese Bondings sieht man auch , aber auch die weiter unten sieht man

ich habe mich informiert , aber ich sage euch macht keine Bondings ,es ist einfach unbequem und man sieht es, das kann man nicht lügnen

Sieht man
deine bondings bei dir an den seiten??
es muss natürlich auch immer ein diverser abstand an den seiten eingehalten werden, damit man die bondings auch beim hochstecken nicht sehen kann oder wenn man sich einen zopf macht.

hast dann echt nen stümper an deinen kopf gelassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 21:03
In Antwort auf alayna_12516183

Sieht man
deine bondings bei dir an den seiten??
es muss natürlich auch immer ein diverser abstand an den seiten eingehalten werden, damit man die bondings auch beim hochstecken nicht sehen kann oder wenn man sich einen zopf macht.

hast dann echt nen stümper an deinen kopf gelassen

Likeadiva
ja an den Seiten, hinten und wenn es regnet wie heute überall

der salon ist berühmt macht sogar prominenten HV

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 21:16
In Antwort auf patty1792

Likeadiva
ja an den Seiten, hinten und wenn es regnet wie heute überall

der salon ist berühmt macht sogar prominenten HV

Grade
dann dürfte das nicht passieren!
wenn man feines haar hat, muss man auf jeden fall die verbindungsstellen in der mitte teilen und dann genau die gleiche eigenhaarmenge nehmen, wie die die an dem bonding dran ist, verbindungsstelle flüssig werden lassen und richtig fest zusammen drehen.
dann ist die verbindungsstelle richtig schön dünn.
auch wenn es regnet dürfte man die verbindungsstellen nicht sehen.

>generell bei feuchtem wetter oder auch beim schwimmen gehen, die haare zum zopf binden, wegenverfilzungsgefahr<

hat die stylistin jede reihe bei dir verlängert oder hat sie jeweils immer eine reihe ausgelassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 21:37
In Antwort auf alayna_12516183

Grade
dann dürfte das nicht passieren!
wenn man feines haar hat, muss man auf jeden fall die verbindungsstellen in der mitte teilen und dann genau die gleiche eigenhaarmenge nehmen, wie die die an dem bonding dran ist, verbindungsstelle flüssig werden lassen und richtig fest zusammen drehen.
dann ist die verbindungsstelle richtig schön dünn.
auch wenn es regnet dürfte man die verbindungsstellen nicht sehen.

>generell bei feuchtem wetter oder auch beim schwimmen gehen, die haare zum zopf binden, wegenverfilzungsgefahr<

hat die stylistin jede reihe bei dir verlängert oder hat sie jeweils immer eine reihe ausgelassen?

Likeadiva
eigentlich darf nichts filzen.

Doch die Verbindungen sieht man die sind sehr dick und man sieht sie immer auch unten und oben und an den seiten , ist normal bei Haarverlängerung haben mir viele bestätigt

nix ausgelassen warum ausgelassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 21:51
In Antwort auf patty1792

Likeadiva
eigentlich darf nichts filzen.

Doch die Verbindungen sieht man die sind sehr dick und man sieht sie immer auch unten und oben und an den seiten , ist normal bei Haarverlängerung haben mir viele bestätigt

nix ausgelassen warum ausgelassen

Na normal ist das nicht
hab ne schulung für hv hinter mir...

unten darf auch nicht sofort verlängert werden, muss auch ein paar cm platz bleiben, genau wie auch an den seiten, sonst ists klar, dass man die vst sieht, geht ja dann au nicht anders...

die haare könnten leichter durch nasses haar verfilzen, da die verbindungsstellen bei langem schwimmen weich werden,haare sich verhäddern etc.pp. deshalb sollte man auch regelmässig nen sauberschbitt machen lassen...

achso, man kann (ist kein muss) je eine reihe auslassen, damit man deckhaar für die darunterliegende reihe hat (bei hochsteckfrisuren zum vorteil)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 22:23
In Antwort auf alayna_12516183

Na normal ist das nicht
hab ne schulung für hv hinter mir...

unten darf auch nicht sofort verlängert werden, muss auch ein paar cm platz bleiben, genau wie auch an den seiten, sonst ists klar, dass man die vst sieht, geht ja dann au nicht anders...

die haare könnten leichter durch nasses haar verfilzen, da die verbindungsstellen bei langem schwimmen weich werden,haare sich verhäddern etc.pp. deshalb sollte man auch regelmässig nen sauberschbitt machen lassen...

achso, man kann (ist kein muss) je eine reihe auslassen, damit man deckhaar für die darunterliegende reihe hat (bei hochsteckfrisuren zum vorteil)

Diva
du kennst dich super aus so hat die auch geredet die mir die HV beim Friseur gemacht hat , und dann war es doch ganz anders

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 23:19

Tressen
nehm auf jeden fall tressen,das mass an volumen und fülle kannst du mit bondings gar nicht erreichen und dann die doofen bondings die man immer wegschummeln muss,was mich betrifft:ein klares JA zu tressen!!
ich verarbeite selbst tÄglich tressen und trage sie auch seit jahren )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 23:31
In Antwort auf tonje_878542

Tressen
nehm auf jeden fall tressen,das mass an volumen und fülle kannst du mit bondings gar nicht erreichen und dann die doofen bondings die man immer wegschummeln muss,was mich betrifft:ein klares JA zu tressen!!
ich verarbeite selbst tÄglich tressen und trage sie auch seit jahren )

Hallo
ich wollte mal fragen warum sagen manche Tressen und manche Bondings? muss man tressen nicht wegschummeln, ich trage Bondings die muss man schon immer gut schummeln , aber die müssen sowieso raus bald

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2007 um 23:40

Nur Tressen
Bondings zerstört die eigenen Haare sehr stark

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2007 um 0:48
In Antwort auf tonje_878542

Tressen
nehm auf jeden fall tressen,das mass an volumen und fülle kannst du mit bondings gar nicht erreichen und dann die doofen bondings die man immer wegschummeln muss,was mich betrifft:ein klares JA zu tressen!!
ich verarbeite selbst tÄglich tressen und trage sie auch seit jahren )

Hallo alixmaus
also stimmt das doch mit den Tressen dass die viel besser sind oder?

mit Bondings bekokmmt man leider so wenig volumen in feines blondes Haar egal wie viel auf dem kopf ist und dann dieser Bonding effekt, die Tressen fallen viel natürlicher und vielvoluminöser oder? und es soll schoneder für ds Haar sein weil es bei Tressen keinen Wurzellift gibt

hast du auch diese Erfahrungen gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2007 um 9:38

Das ist wie so oft Geschmackssache....
ich finde man kann das nicht so über einen Kamm scheren. Das kommt auf Deine wünsche und Vorstellungen an und auch auf die Dichte Deines Haares. Es gibt ja mehr Techniken als diese. Dannn ist es auch noch Fraglich wie viel Geld möchtest Du ausgeben. Wie oft möchtest Du zum Hochsetzten gehen. Laß dich einfach in zwei-drei Studios Beraten und laß Dir unterschiedliche Techniken zeigen und entscheide Dich dann.

Mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2007 um 10:17
In Antwort auf vzg|r_12174530

Das ist wie so oft Geschmackssache....
ich finde man kann das nicht so über einen Kamm scheren. Das kommt auf Deine wünsche und Vorstellungen an und auch auf die Dichte Deines Haares. Es gibt ja mehr Techniken als diese. Dannn ist es auch noch Fraglich wie viel Geld möchtest Du ausgeben. Wie oft möchtest Du zum Hochsetzten gehen. Laß dich einfach in zwei-drei Studios Beraten und laß Dir unterschiedliche Techniken zeigen und entscheide Dich dann.

Mfg

Hairdoktor
was bringt denn mehr volumen Tressen oder Bondings?

was ist denn gesünder für die Haare, wohl kaum Bondings

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2007 um 19:16
In Antwort auf switch21

Hallo alixmaus
also stimmt das doch mit den Tressen dass die viel besser sind oder?

mit Bondings bekokmmt man leider so wenig volumen in feines blondes Haar egal wie viel auf dem kopf ist und dann dieser Bonding effekt, die Tressen fallen viel natürlicher und vielvoluminöser oder? und es soll schoneder für ds Haar sein weil es bei Tressen keinen Wurzellift gibt

hast du auch diese Erfahrungen gemacht

Ja klar,
wenn du z.b. eine tresse einarbeiten lässt dann hast du eine ganze reihe(von ohr zu ohr)haare die wie deine eigenen haare dicht nebeneinander hängen,wenn ich es mal so erklären kann.
bei bondings hast du ja dieses störende bondingstück an jedem extension....bei der tresse nicht.
bei der tresse wird ja nur dieses cornrow geflochten und die tresse angenäht,es beschädigt die haare ja nicht.
wenn man nach einiger zeit die tresse rausholt ist dein haar ja nicht beschädigt weil es ja nur geflochten war.
ich aheb mit bondings ja schon des öfteren dieses verfilzte haar gesehen wenn die leute nach ca. 2 monaten ankamen und die bondings raushaben wollten;sie konnten nicht gut kämmen usw.manchmal war das echt voll übel.
anyway,ich bin viel zufriedener mit tressen und meine kunden auch aber das kommt natürlich auch weil ich selber fast nur noch tressen setze,ist ja klar.
schöenne abend noch liebe grüsse

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. September 2007 um 19:20

TRESSEN
!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2007 um 19:21
In Antwort auf jenn_12055678

Hallo
ich wollte mal fragen warum sagen manche Tressen und manche Bondings? muss man tressen nicht wegschummeln, ich trage Bondings die muss man schon immer gut schummeln , aber die müssen sowieso raus bald

Danabella
nein tressen muss man nicht wegschummeln das sie ja an einer kopfflechte(cornrow)angenäht werden.das sieht man dann nicht weil sich die ganze haarverlängerung in kopfhautnähe befindet,man hat ja keine bondings die man wegschummeln muss.
habe letztens ein foto von britney spears gesehen mit den übelsten bondings überhaupt,dann frage ich mich wenn selbst solche stars mit den teuersten friseuren schon solche problem haben dann haben wir normalsterblichen das sowieso....oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2007 um 20:07
In Antwort auf tonje_878542

Danabella
nein tressen muss man nicht wegschummeln das sie ja an einer kopfflechte(cornrow)angenäht werden.das sieht man dann nicht weil sich die ganze haarverlängerung in kopfhautnähe befindet,man hat ja keine bondings die man wegschummeln muss.
habe letztens ein foto von britney spears gesehen mit den übelsten bondings überhaupt,dann frage ich mich wenn selbst solche stars mit den teuersten friseuren schon solche problem haben dann haben wir normalsterblichen das sowieso....oder?

Alixmaus
ach so ist das

aber wie lange halten dann solche Tressen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2007 um 22:57
In Antwort auf berna_11872387

TRESSEN
!!!

Cut3locious
warum, welche gründe und wieso tressen, damit geht aber leider keine normale HV

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2007 um 22:58
In Antwort auf vzg|r_12174530

Das ist wie so oft Geschmackssache....
ich finde man kann das nicht so über einen Kamm scheren. Das kommt auf Deine wünsche und Vorstellungen an und auch auf die Dichte Deines Haares. Es gibt ja mehr Techniken als diese. Dannn ist es auch noch Fraglich wie viel Geld möchtest Du ausgeben. Wie oft möchtest Du zum Hochsetzten gehen. Laß dich einfach in zwei-drei Studios Beraten und laß Dir unterschiedliche Techniken zeigen und entscheide Dich dann.

Mfg

Was
kostn so tressen scho ne gute Qualität

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2007 um 11:55
In Antwort auf beby151

Cut3locious
warum, welche gründe und wieso tressen, damit geht aber leider keine normale HV

Wie bitte?
mit tressen geht genauso eine haarverlängerung wie ohne. infomiere doch bitte bevor du behauptungen aufstellst.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2007 um 11:57
In Antwort auf tonje_878542

Ja klar,
wenn du z.b. eine tresse einarbeiten lässt dann hast du eine ganze reihe(von ohr zu ohr)haare die wie deine eigenen haare dicht nebeneinander hängen,wenn ich es mal so erklären kann.
bei bondings hast du ja dieses störende bondingstück an jedem extension....bei der tresse nicht.
bei der tresse wird ja nur dieses cornrow geflochten und die tresse angenäht,es beschädigt die haare ja nicht.
wenn man nach einiger zeit die tresse rausholt ist dein haar ja nicht beschädigt weil es ja nur geflochten war.
ich aheb mit bondings ja schon des öfteren dieses verfilzte haar gesehen wenn die leute nach ca. 2 monaten ankamen und die bondings raushaben wollten;sie konnten nicht gut kämmen usw.manchmal war das echt voll übel.
anyway,ich bin viel zufriedener mit tressen und meine kunden auch aber das kommt natürlich auch weil ich selber fast nur noch tressen setze,ist ja klar.
schöenne abend noch liebe grüsse

Nicht ganz richtig
tressen kann man auch auf andere weise befestigen nicht nur mit cornrows.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2007 um 12:07

Zu strähnen
dieser strähnige effekt entsteht durch das strähnige anmachen. egal ob die haare mit ringe hülsen oder bonding angemacht werden und nicht welche haare man nimmt!

bei tressen sind die haare dicht an dicht und fallen auch so wie echt.

bei strähnen werden die nebeneinander angemacht und die sehen nur kurz nach dem kämmen gut aus. wenn man den kopf paarmal hin und her bewegt fällt es gleich wieder strähnig und man sieht unten genau wo die strähnen angemacht wurden weil oben beim eigenen haar alles dich nebeneinander liegt und unten strähnig hängt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2007 um 12:10
In Antwort auf alayna_12516183

Wie hoch
setzt ihr oder wird denn die hv gesetzt??
normalerweise ist kurz überm ohr schluss! wenn ihr bis oben auffm kopf die hv machen lasst, na dann wundert mich auch nicht, warum man die verbindungsstellen sieht

Ja genau
das deckhaar muss die bondings bzw. tressen abdecken. wenn das deckhaar zu dünn ist sollte man eine ganz andere methode wählen und nicht die üblichen methoden.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2007 um 12:11
In Antwort auf alayna_12516183

Natürlich
kann der kunde nichts dafür...

aber mein weiss ja eigentlcih, dass es wirklich viele schwarze schafe gibt, grade was hv betrifft.
sone hv kostet ja auch echt viel kohle...von daher würde ich mich wirklich vorher vernünftig informieren...man hat ja auch extra son beratungsgespräch damit man über den kompletten hv-vorgang informiert ist...

aber wie gesagt...für ne dauerhafte hv wette ich auf bondings

Und noch ein hinweis
auch wenn das deckhaar die verlängerung gut abdeckt kann es immer passieren dass es durchscheint wenn man fettige haare hat. also aufpassen und immer regelmäßig haarewaschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2007 um 12:30

Echhaartressen
Tressen sind schonender für die Haare. Da bei dieser Methode kein Chemie bzw. hitze verwendt wird. schau mal bei cocoon-beautycare.com rein oder ruf dort an , die können dich dort richtig beraten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2007 um 12:36
In Antwort auf beby151

Cut3locious
warum, welche gründe und wieso tressen, damit geht aber leider keine normale HV

^^
natürlich geht eine normale hv mit tressen! lol

tressen sind einfach besser das haar fällt nicht strähnig und man spürt keine bescheuerten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper