Home / Forum / Beauty / Tressen aus losen Strähnen selber nähen?

Tressen aus losen Strähnen selber nähen?

25. Februar 2015 um 9:22

Hallöchen,
habe hier eine Menge eigener Haarsträhnen gesammelt(über viele,viele Jahre!!) und möchte mir daraus eigene Clip-In- tressen "Basteln"....das dürfte ja nicht sooo wahnsinnig schwer sein, oder?
Die Haare sind so ca.20-35 cm lang und alle ordentlich in Wuchsrichtung zu kleinen Zöpfen gebunden.
Gibt es so ein spezielles Tressenband lose zu kaufen?Ich habe mir überlegt, die Breite bei2 Tressen maximal 3-4 cm zu belassen mit einem Clip jeweils links und rechts.Außerdem eine für den Hinterkopf so von hinter dem Ohr zu Ohr.,das sind etwa 6cm mit drei Befestigungen.
Das Annähen stelle ich mir ziemlich mühsam vor, Vielleicht wäre keratinkleber auch gut, so hauchdünn zwischen band und Haaren, dann erst annähen?
Wer hat sowas schonmal gemacht und könnte mir da Tips geben?
Und wo kann man dieses Tressenband kaufen....habe schon gegoogelt wie blöd....Würde mich sehr freuen über Antworten!! Laeti

Mehr lesen

28. Februar 2015 um 21:16

Haare tressieren
Hallo , Tressen werden mit speziellen Nähmaschinen abgenäht . Das geht nicht selbst . Auf www.hairfusion.de kannst du deine Haare einschicken und tressieren lassen .

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Schwarz gefärbte haare - möchte blond
Von: helena_12686964
neu
27. Februar 2015 um 21:39
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen