Anzeige

Forum / Beauty

Trendy Hairs Erfahrung! indische Echthaartresse!

Letzte Nachricht: 20. August 2010 um 21:56
M
miki_12112587
18.08.10 um 18:48

Hallo meine Damen,

ich habe mir vor ein paar Wochen bei TrendyHairs eine 50cm Tresse aus indischem Haar (gewellt) bestellt. Sie wurde total schnell geliefert! (habe per Überweisung bezahlt, 2 Tage später ist sie eingetroffen)
Mein Plan: Eine eigene Clip-in HV zu machen.
Die Tresse war in einem mittelblond mix mit dunkelblonden strähnen eingefärbt.
Die Haarqualität war sehr weich und hat ein sehr guten Eindruck gemacht.
Da meine Haarfarbe (ein Caramelton mit kupfernem Schimmer) nicht zu bestellen war, habe ich sie mit der Schwarzkopf Professional Igora Coloration 8-65 und 0-77 (kupferkonzentrat) eingefärbt. Der Oxidant hatte 4%.
Insgesamt ist die Farbe so geworden wie ich wollte. Durch die Strähnen hat es einen schönen changierenden Ton. (meine Haare sind nämlich auch nicht eintönig)
Leider sind die letzten 5 cm ziemlich abgesackt im Ton. Sie sind sehr dunkel und rötlich geworden. Das liegt wahrscheinlich daran, das die Spitzen etwas porös waren.
Das war allerdings für mich nicht weiter dramatisch, weil ich eh diese 5 cm abgeschneiden lassen habe.
Die Tresse hat komplett ausgereicht für eine Clip-in HV. (ich habe viel Haar!!!)
Ich habe die Haare jetzt schon 5 mal gewaschen und sie sind in einem TOP Zustand! Zum Waschen benutze ich Loreal Professional Intense Repair Shampoo und dazu die Kur. Zwischen den Kuren benutze ich nach dem Waschen Loreal tecni.art hairmix supreme smooth.
Ich wasche die haare wirklich ganz vorsichtig und lege sie danach ungekämmt (!!!) auf ein Handtuch zum trocknen. Nach eine halben Stunde kämme ich sie vorsichtig mit einer Naturborstenbürste durch. Entweder föhne ich sie dann mit wenig Temperatur trocken oder lasse sie so weiter an der Luft trocknen.
Ich hoffe ich konnte einigen mit meinen Erfahrungen mit den TrendyHairs weiterhelfen. Dazu möchte ich sagen das ich die ganzen negativen Einträge zu der Firma nicht nachvollziehen. Man sollte wirklich gut mit den Haaren umgehen, dann klappt es schon mit den Haaren!
Und am Rande: die Haare waren wirklich nicht teuer! 85,50 euro mit Versand! Ist doch super!
Also liebste Grüße von der Elli!!!:-*

Mehr lesen

V
vi_12504956
19.08.10 um 16:42

Oder
oder kauft thermofiber-clip-ins.

die kosten zwischen 40 und 60 euro.

die sehen aus wie echthaar und sind super pflegeleicht. vor allem locken-fans profitieren davon weil die locken genauso wie man sie vorher reingemacht hat auch nach der wäsche so bleiben.

thermofiber ist praktisch unzerstörbar, weil man die haare wenn die enden zipfelig werden wollen einfach heiß macht (lockenstab oder glätteisen) und sie dann wieder neu sind.
nichts geht über thermofiber.

aber achtung es gibt welche die wollen einem kunsthaar als thermofiber andrehen.

nur wenn das haar sich glätten oder locken lässt ist es thermofiber. kunsthaar schmilzt bei hitze und glänzt sehr unnatürlich.

das ist bei echthaar nicht so. da ist kaputt eben kaputt.

Gefällt mir

M
miki_12112587
19.08.10 um 20:36
In Antwort auf vi_12504956

Oder
oder kauft thermofiber-clip-ins.

die kosten zwischen 40 und 60 euro.

die sehen aus wie echthaar und sind super pflegeleicht. vor allem locken-fans profitieren davon weil die locken genauso wie man sie vorher reingemacht hat auch nach der wäsche so bleiben.

thermofiber ist praktisch unzerstörbar, weil man die haare wenn die enden zipfelig werden wollen einfach heiß macht (lockenstab oder glätteisen) und sie dann wieder neu sind.
nichts geht über thermofiber.

aber achtung es gibt welche die wollen einem kunsthaar als thermofiber andrehen.

nur wenn das haar sich glätten oder locken lässt ist es thermofiber. kunsthaar schmilzt bei hitze und glänzt sehr unnatürlich.

das ist bei echthaar nicht so. da ist kaputt eben kaputt.

Ja,
das ist natürlich eine Alternative.Nur kann man diese Thermofiber Haare nicht mit einem GHD Styler behandeln. Dann schmilzt es auch!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sorrel_12898885
20.08.10 um 11:57
In Antwort auf miki_12112587

Ja,
das ist natürlich eine Alternative.Nur kann man diese Thermofiber Haare nicht mit einem GHD Styler behandeln. Dann schmilzt es auch!

?
ganz im gegenteil thermofiber liebt hitze und schmilzt nicht bei verwendung von stylinggeräten die für haare gedacht sind.

Gefällt mir

Anzeige
M
miki_12112587
20.08.10 um 21:56
In Antwort auf sorrel_12898885

?
ganz im gegenteil thermofiber liebt hitze und schmilzt nicht bei verwendung von stylinggeräten die für haare gedacht sind.

Nein,
aber nicht mit einem GHD. Ich habe das ja schon ausprobiert.
Also schön ist das Haar danach nicht.Zusätzlich ist das Färben der Haare nicht möglich. Gibt es noch mehr Meinungen zu den Tressen bei TrendyHairs?

Gefällt mir

Anzeige