Home / Forum / Beauty / Tragus Piercing - macht ständig ärger

Tragus Piercing - macht ständig ärger

16. Februar 2016 um 16:55

Hallo ihr Lieben

Ich hoffe ihr auf eventuelle Tipps ....
Und zwar geht es um mein Tragus Piercing, welches ich mir im Juli !!! habe stechen lassen.
Es macht mir einfach ständig Probleme, ich habe einen guten Monat meine Ruhe alles ist super dann ist es wieder gerötet / entzündet , so wie es momentan der Fall ist.
Ich war schon bei meiner Piercerin und habe sie drauf schauen lassen, sie meinte das wäre normal, man würde eben ab und zu mal daran hängen bleiben und beim schlafen drauf liegen.
Mich nervt es echt tierisch, dass es nach einem halben Jahr immer noch rum zickt.
War das bei euch auch so langwierig?
Würde mir auch gerne einen kleinen Ring reinmachen lassen ....
Bin echt verzweifelt, hab sogar schon mit dem Gedanken gespielt es mir rausmachen zu lassen

Danke euch, schonmal im Voraus

Liebe Grüße
Sunneblumm

Mehr lesen

19. Februar 2016 um 14:32

Hatte
Ich beim Bauchnabel auch, das hat länger als ein Jahr gedauert, bis das es endgültig heil war.
Entweder Geduld haben, oder raus machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2016 um 23:26

Das wird schon...
Hätte fast ein Jahr Probleme mit meinem Tragus-Piercing!
Ständig war es entzündet, wurde dick und ging mir tierisch auf den Keks!
Da hilft nur abwarten!
Dir muss halt bewusst sein, dass die Stelle aus reinem Knorpel besteht. Knorpel heilt sehr viel schlechter als deine Haut! Die regeneriert sich und alles wächst schnell zu.
Knorpel heilt nur sehr langsam.. Dann diese zusätzlichen Faktoren: die Haare bleiben hängen, man schläft drauf..
Das ist nicht unbedingt förderlich, allerdings auch schlecht zu vermeiden.
Hab Geduld und versuch nicht mit allen möglichen Mitteln die Heilung zu "beschleunigen" wenn du das Gefühl hast es ist entzündet kannst du es mit vorsichtig mit einem Antiseptikum und einem Eattestäbchen einreiben.
Ein letzter Rat: Beweg den Stecker! Auch wenn es manchmal schmerzt! Das ist wichtig und verhindert das "einwachsen". Du brauchst nicht 24 Stunden am Tag dran rumspielen.. Einmal morgens nach dem aufstehen reicht völlig.
Mehr hab ich auch nicht gemacht.. Es hat fast ein Jahr gedauert bis es komplett verheilt war!

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was ist das beste zun intim rasieren
Von: olav_12896696
neu
22. Februar 2016 um 17:32
Was ist das beste zun intim rasieren
Von: olav_12896696
neu
22. Februar 2016 um 17:32
"indirektes Lippenlifting"
Von: malia_12236426
neu
22. Februar 2016 um 12:30
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen