Home / Forum / Beauty / Total unglücklich - dünnes kaputtes Haar

Total unglücklich - dünnes kaputtes Haar

14. Februar 2010 um 12:49

Hallo
Ich bin wirklich sehr sehr sehr unglücklich mit meinen Haaren
egal was ich mache total splissig ich glätte sie so gut wie nie Föhne nur manchmal und das nicht zu heiß benutze Shampoos gegen Spliss aber alles hilft nichts

Aber was ich noch viel viel schlimmer finde ist das meine Haare einfach total dünn sind..
Kann man denn wirklich GAR NiCHTS gegen von erblich bedingtem dünnen Haar machen. ?
Tabletten, oder irgendetwas?!

mfg

Mehr lesen

14. Februar 2010 um 20:56


hmm denke nich das man da was machen kann ich hab mich auch mit abgefunden hab da sgleiche problem total dünnes & feines Haar guck das du kein shampoo nimmst wo viel seife z.B schauma oder syoss drin ist das beschwert die haare & macht sie platter & lässt sie dünner aussehen hab ich so rausgefunden . benutz eins von baela ohne silikone dann klappt es aber kommt halt auf deine haare an meine vertaren keine shampoos ohne silikone i.wie die werden total trocken & spröde & fühlen sich dann total strohig an. musst du halt selber ein shampoo finden was am besten ist. & vergess das zeug wo volumen drauf steht das der grßste schwachsinn find ich aufjedenfall bei mir bringt granichts was angeblich dickere haare machen soll.
aer meine haare sind genauso kaputt ich wieß auch nicht warum hab sehr glatte haare brauche garkein glätteeisen & glätte mir sie nie föhne sie nie .. färbe mir sie garnicht mehr.
hab sie nur mit silikon freies shampoo gewaschen einmal in der woche ne kur über nacht drinnen gelassen usw. & sind trotzdem total kaputt gegangen frag mich nur warum : / ich rate dir aufjednefall von i.welchem ö ab (kokosöl, olivenöl) das trocknet die haare total aus genauso wie jeden tag ne spülung für die haare die nimmt die feuchtigkeit aus den haaren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2010 um 22:51
In Antwort auf kleinerwinneypooh


hmm denke nich das man da was machen kann ich hab mich auch mit abgefunden hab da sgleiche problem total dünnes & feines Haar guck das du kein shampoo nimmst wo viel seife z.B schauma oder syoss drin ist das beschwert die haare & macht sie platter & lässt sie dünner aussehen hab ich so rausgefunden . benutz eins von baela ohne silikone dann klappt es aber kommt halt auf deine haare an meine vertaren keine shampoos ohne silikone i.wie die werden total trocken & spröde & fühlen sich dann total strohig an. musst du halt selber ein shampoo finden was am besten ist. & vergess das zeug wo volumen drauf steht das der grßste schwachsinn find ich aufjedenfall bei mir bringt granichts was angeblich dickere haare machen soll.
aer meine haare sind genauso kaputt ich wieß auch nicht warum hab sehr glatte haare brauche garkein glätteeisen & glätte mir sie nie föhne sie nie .. färbe mir sie garnicht mehr.
hab sie nur mit silikon freies shampoo gewaschen einmal in der woche ne kur über nacht drinnen gelassen usw. & sind trotzdem total kaputt gegangen frag mich nur warum : / ich rate dir aufjednefall von i.welchem ö ab (kokosöl, olivenöl) das trocknet die haare total aus genauso wie jeden tag ne spülung für die haare die nimmt die feuchtigkeit aus den haaren.

Hab das selbe Probelm
meine Haare sind auch total fein und splissig und fettig noch dazu :/...aus meiner Erfahrung kann ich nur bestätigen, dass sämtliche Kuren und Spülungen die Haare noch mehr austrocknen, zumindest mal feines Haar.

Ich benutze auch das Silikonfreie Shampoo von Balea (für braunes Haar; hab da auch die Spülung + Kur, aber benutze sie wirklich nur selten) und das ist das einizige Shampoo bisher, mit dem ich mich wirklich mal zufrieden geben kann. Es beschwert die Haare überhaupt nicht und meine Spitzen fühlen sich auch gar nicht mehr so trocken an. Außerdem ermöglicht mir die Silikonfreie Variante, dass ich meine Haare nicht mehr täglich waschen muss

Ich glätte mir auch ziemlich oft die Haare, habe es mir jetzt angewöhnt, dass ich regelmäßig zum Spitzenschneiden gehe. Außerdem ist mir aufgefallen, umso mehr Stufen man in den Haaren hat, umso dünner wirken sie. Ich habe nämlich auch ein paar Stufen jetzt drin und bin damit nicht 100% zufrieden, sie wirken so wirklich noch dünner. Zumindest in den Längen, am Oberkopf sind sie natürlich schön voluminös, aber was hab ich davon, wenns unten scheiße aussieht?

So, mehr Tipps habe ich leider auch nicht auf Lager

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen