Home / Forum / Beauty / Tolle (selbstgemachte ) Kuren für einen Bautyday

Tolle (selbstgemachte ) Kuren für einen Bautyday

25. Dezember 2007 um 20:05

Heey, ich hab mit meiner besten Freundin einen total gemütlichen Beautyday ausgemacht, (bin 13)
und alles was dazu gehört muss natürlich auch dazu, (selbstverständlich ), und da darf natürlich auch ne Haarkur nich fehlen, die wir uns vorher selbst anrühren. Ich dachte dabei an Joghurt oder irgendetwas natürliches, aber ich hab damit noch keine richtigen Erfahrungen also wollte ich euch fragen ob ihr mir ein paar eurer "Favourites" nennen könnt, was sie für eine Wirkung zeigen, und wie man sie anrührt/zubereitet.
Wär toll wenn ihr mir antwortet

Lg

Mehr lesen

25. Dezember 2007 um 22:26

Hallo
Auf der Seite www.http://www.cosmoty.de/rezepte/gesicht findest du ganz viele sachen zum selbermachen,also Haarkuren,Gesichtspeeling,Masken u.s.w...du kannst ja einfach mal eins ausprobieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2007 um 1:00

...
Haarkur
1 Eigelb
2 El Olivenöl
1 Spritzer Zitronensaft
Teelöffel Bienenhonig
in trockenem Haar verteilen, Alufolie um die Wärme zu speichern
30-60 min. einwirken lassen, ausspülen, mit Schampo einmal nachwaschen

Honig - Spliss - Kur
1 TL Honig
1 EL Olivenöl
1 Ei
Alles gut vermischen
15 Minuten Einwirkzeit, mit lauwarmem Wasser und Schampoo ausspülen
Kräftigung für feines Haar
2 Eigelb
einen kleinen Schuss Rum
einen Spritzer Olivenöl
verquirlen und die Masse in Haare und Kopfhaut gründlich einmassieren.
15-30 min einwirken lassen - Gründlich ausspülen!

Ei- und Honigpackung
4 Esslöffel Honig
1 Eigelb
1 Teelöffel Zitronensaft
nach der Haarwäsche auf das feuchte Haare auftragen.
Die Haare mit einem Handtuch umwickeln und mindestens 10 Minuten einwirken lassen. - gründlich
ausspülen

Henna - für mehr Fülle und Glanz
farbloses Henna (bei schulterlangem Haar ca 5 EL)
2 EL Honig
1 EL Olivenöl (da Henna etwas austrocknend wirkt)
1 EL Zitronensaft
Henna mit dem Honig, dem Öl und dem Zitronensaft vermengen und erst dann mit 200ml kochendem
Wasser verrühren. - mind, 1 Stunde Einwirkzeit, mit lauwarmem Wasser und Schampoo ausspülen

Ei - Butter - Zucker - Haarkur (für alle Haartypen)
rohes Ei (befreit von Schuppen und Haarfett)
Butter (hilft gegen Haarspliss)
Parfüm nach Wahl (gibt eine herrliche Duftnote)
150 g Zucker (peelt die Kopfhaut)
Ei schaumig schlagen und mit der weichen Butter vermischen. Zucker untermischen bis es eine schöne
Masse ergibt.
In die Haare einmassieren und 10 - 15 Minuten einwirken lassen - dann mir warmem Wasser ausspülen

Haarspülung für seidigen Glanz (Finish)
Saft einer halben Zitrone
eine kalte Tasse Lindenblütentee (abgesiebt)
+ 2-3 Tropfen Seidenproteine
Nach der Haarwäsche die Zitronen-Tee Haarspülung auftragen,
nicht mehr auswaschen, die Haare bekommen einen seidigen Glanz

Haarspülung für dunkles Haar (dunkelbraun/schwarz)
Liter Wasser
2-3 Löffel Walnussschalen
Wasser zum kochen bringen, Walnussschlaen dazugeben
10 min kochen lassen, absieben und abkühlen lassen
Nach der Haarwäsche ins Haar geben und einmassieren, nicht mehr ausspülen

Espresso Spülung (Glanz für dunkle Haare)
1 kleine Tasse starken Espresso
Den Espresso ins gewaschene, noch feuchte Haar einkneten und 30 Minuten einwirken lassen.
Danach gründlich ausspülen

Lorbeer-Haarspülung (für rötlichen Schimmer)
handvoll Lorbeerblätter
1 L Wasser
Eine handvoll Lorbeerblätter für etwa 20 Minuten in 1 L Wasser kochen.
Den Sud abkühlen und die Reste der Lorbeerblätter abseien.
Nach dem Waschen die Haare ein paar Mal mit der Lorbeerspülung durchspülen. und das Haar erhält
einen rötlichen Schimmer



hatte ich mir mal rausgesucht. die espresso spülung ist wirklich toll (für dunkles haar)

wenn du interesse an gesichtsmasken rezepten hast schreib ne pn, habe ich auch noch viele verschiedene

lg und viel spaß

kazuah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Nägel machen lassen in bochum
Von: jetzki
neu
26. Dezember 2007 um 21:37
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper