Home / Forum / Beauty / Tipps oder so gegen Brustbehaarung???

Tipps oder so gegen Brustbehaarung???

17. Februar 2004 um 21:28

Hallo Leute

Ich habe folgendes Problem:

Ich rassiere regelmässig unter den Achsel und die Brust. Jedoch könnte man sagen, dass man den nächsten Tag schon wieder rassieren könnte. Dies nervt natürlich total und deshalb hoffe ich, jemand kann mir evtl einen Tipp oder so geben!

Thanks
Devileye

Mehr lesen

17. Februar 2004 um 22:33

Enthaarungscreme / Wachs
Hast Du schon mal Enthaarungscreme oder -schaum (Drogerie / Apotheke) ausprobiert ? Das hält etwas länger an. Manche reagieren jedoch mit Hautreizungen, also erstmal eine kleiner Stelle testen.

Am längsten hält die Enthaarung mit Wachs an. Wenn man selbst keine Erfahrung mit Warmwachs oder 2 linke Hände hat, ab ins Kosmetikstudio. Je professioneller es gemacht wird desto weniger tut es weh.

Gruß
Moya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2004 um 10:43

Ähh..
du bist aber schon ein Mann, dass du Haare auf der Brust hast, oder?
Wie dem auch sei, wachsen ist mir zu gruselig, epilieren auch, rauslasern zu teuer und rasieren ist zwar nervig aber am billigsten und geht am schnellsten.
Gruß, Jotte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2004 um 10:45
In Antwort auf vzg|r_11851822

Ähh..
du bist aber schon ein Mann, dass du Haare auf der Brust hast, oder?
Wie dem auch sei, wachsen ist mir zu gruselig, epilieren auch, rauslasern zu teuer und rasieren ist zwar nervig aber am billigsten und geht am schnellsten.
Gruß, Jotte

Ach ja...
also Enthaarungscreme kann ich gar nicht empfehlen. Keine Ahnung obs am Produkt oder an mir liegt, aber es bleiben immer Haare übrig, die man dann doch noch abrasieren muss. Und dafür ne Viertelstundemit stinkigem Chemiezeug rumstehen - nein danke. Ausserdem wachsen die Haare total schnell wieder nach. Ist nur meine persönliche Erfahrung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram