Home / Forum / Beauty / Tipps für problematische Gesichtshaut - Bitte!!!

Tipps für problematische Gesichtshaut - Bitte!!!

4. August 2009 um 12:10

Hallo zusammen!
Ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann, denn ich bin mit meinem Latein zum Thema Gesichtspflege am Ende.

Meine Haut an Stirn, Nase und Kinn ist sehr problematisch.
Zum einen tummeln sich dort durchweg Pickel - einfache kleine Knubbel, kleine bis große weiße Eiterpickel und teilweise sogar richtig dicke und entzündete Pickel (diese nur auf der Stirn) - wechselt von Zeit zu Zeit.
Zudem bin ich in diesen Bereichen immer ziemlich gerötet...vor allem neben den Nasenflügeln, die komplette Nase und das Kinn. Auch hab ich relativ große Poren auf der Nase und daneben.
Klingt ja eigentlich nach simpler unreiner Haut, doch ist meine Haut zudem trocken und ziemlich schuppig an den selben Stellen. Sie spannt sehr heftig und ich brauche sehr reichhaltige Creme um das Spannen wegzubekommen.
Und sobald ich Make-up (flüssiges oder Puder) auftrage, sehen Nase, Stirn und Kinn total schuppig und rau aus.
Der einzige Bereich,der mir keine Probleme macht, sind meine Wangen.

Derzeit benutze ich Reinigungsschaum und Gesichtswasser von Alterra(Rossmann) gegen unreine Haut und danach von Bübchen die Calendula Gesichtscreme. Hinzu benutze ich regelmäßig Teebaumöl (hilft punktuell ganz gut) und bei aufgekratzen Pickeln Bepanthen.

Mein Hautarzt hatte mit mal Benzaknen und eine Antibiotika-Salbe verschrieben, doch sobald die Salbe aufgebraucht war, hat Benzaknen alleine auch nicht mehr geholfen und ich möchte ehrlich gesagt nicht ewig Antibiotika nehmen müssen.

Hilfe!!!!!!!

Mehr lesen

4. August 2009 um 21:12

Apotheke?
Hallo Fleißiges Bienchen,

hast du dich denn schon mal in der Apotheke beraten lassen? Das hat mir sehr geholfen, benutze momentan eine Creme von Avéne, die sehr feuchtigkeitshaltig ist, aber gleichzeitig nicht fettet und die Haut beruhigt. Kannst du auch wunderbar unterm Make-Up benutzen....

Liebe grüße, rubina2912

Gefällt mir

5. August 2009 um 9:14

Klingt ganz nach...
....meiner Haut. Pickel an Kinn, Stirn und auf und um die Nase...und das bei trockener, schuppiger Haut.

Ich benutze seit Jahren die Gesichtscreme "Toleriane Riche" von La Roche Posay aus der Apotheke. Ist nicht ganz billig (etwa 14 Euro - bin jetzt aber auf Onlineapotheke umgestiegen, das spart schon einiges). Diese Creme hat mir damals meine Frauenärztin empfohlen und ich bleib jetzt dabei. Versorgt die Haut prima mit Feuchtigkeit, ohne zu fetten und lässt sich prima überschminken, nix mehr mit Schüppchen. Habe zwischendurch immer wieder alles mögliche aus dem Sortiment von DM und Rossmann probiert, um was Günstigeres zu finden, aber nichts hat mich so zufriedengestellt. Versuchs mal

Gefällt mir

8. August 2009 um 18:27

Totes Meer salbe
Hallo...
also hatte früher auch unreine haut, vlllt nicht sooo extrem, wie du deine beschreibst, hatte aber auch viel damit zu kämpfen...
seit einiger zeit, na ja eig habe ich sie schon fast v2 jahre, aber seit ein paar monaten benutze ich sie regelmäßig , die totes meer salbe von schaebens...

gesicht reinigen, vllt auch einfachnur mit klarem wasser , denn zu viel zeugs macht alles nur noch schlimmmer
gesicht am besten erst mit warmen wasser waschen dann öffnen sich die poren, und anschließend mit kalten, dann schließen sie sich wieder.

die salbe anschließend ordentlich und sanft auf dem gesicht in kreisenden bewegungen einmassieren, nicht zuuu viel salbe nehmen,!!

also das ist im mom das wovon ich begeistert bin....--



viel glück...

lg

Gefällt mir

11. August 2009 um 19:23

Sebamed
In der Apotheke eine Beratung? Ich finde die Produkte in einer Apotheke sind sehr teuer, ich konnte mir sie kaum leisten. Hab ähnliche Problem, rote Wangen, Nase, Kinn, usw. Hab eine Zeit lang das teure Vichy genommen, hat auch nur dann geholfen wenn ichs genommen habe... Seit kurzem nehme ich Sebamed wegen diversen Piercings die sich nicht entzünden sollen. Hab aber gemerkt das es meiner Haut auch sehr gut tut... die ganzen kommerziellen Sachen haben meiner Meinung nach zu viel Chemie in sich... Sebamed wär also mein Tipp
Ansonsten auf die Ernährunge achten usw....

Gefällt mir

13. August 2009 um 17:45

Propolis
ich benutze gegen meine Pickel und die gerötete Haut eine Propolis Creme die kauf ich immer im Internet hier könnt ihr ja mal gucken.. http://www.naturprodukte-mv-shop.de/product_info.php?cPath=23_124& products_id=91

Ist echt super und ist zwar auch ein bisschen teurer, aber ich finde das lohnt sich auf jeden Fall!!

Hoffe ich konnte helfen!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen