Forum / Beauty

Tierversuche in der Kosmetik

Letzte Nachricht: 29. Dezember 2007 um 23:03
E
enya_12440998
11.12.07 um 19:30

ich hab grad im internet nach tierversuchsfreier kosmetik gesucht und hab dabei die kosmetikpositivliste vom dtb (deutscher tierschutzbund)gefunden. aber da stehen ja extrem wenige firmen drauf und auch nur unbekannte, nicht mal die nk- marken! sind das denn echt alle marken die keine tierversuche machen? das wäre ja echt mal schockierend! ich dachte immer nivea wäre auch tierversuchsfrei.
ich kann die liste leider nicht hier rein kopieren, aber hier ist der link der euch zu der liste führt:

http://www.tierschutzbund.de/00078.html#5062
(möglicherweise müssen bindestriche entfernt werden)

W
wilke_12743272
12.12.07 um 18:33

Wenn
du eine gute Firma wissen willst wo keine Tierversuche gemacht werden probiersmal mit Eckstein, ist ne gute Firma und sind sogar auf Naturbasis. kann ich nur empfehlen

Gefällt mir

D
dieter_11916069
13.12.07 um 11:31

Nicht alle Firmen drauf !
Also ich bestelle auch schon seit 2 J. bei einer Firma , die definitiv keine Tierversuche macht und nur mit hochwertigsten,rein pflanzlichen Rohstoffen arbeitet. Diese ist auch nicht in der Liste drin.
Im übrigen sind die meisten Firmen mit sehr hohen Qualitätsansprüchen an ihre Produkte meist (aus gutem Grund) der Meinung, dass "gute Produkte keine Werbekampagnen brauchen" und stecken Ihre Gelder lieber wieder in die Forschung oder Entwicklung.Deshalb sind wohl auch recht viele Firmen für Dich und viele andere nicht bekannt.
Kurze Anmerkung noch zu Nivea & Co : Ich verstehe immer gar nicht, dass jeder glaubt, dass man bei einem Preis von 2,50 oder ähnliches, hochwertige Produkte erwarten kann. Und davon stecken die Firmen auch noch, Gelder in die Entwicklung und dies passiert auch noch alles gaaanz sauber ???? Denkt doch mal nach !!! Schon allein die Verpackung kostet ca 1 Euro (bei den Dosen sogar noch mehr), die Aufschrift bzw der Druck samt Farbe ist auch nicht umsonst, dann muss das Zeug an die Geschäfte verschickt werde, woran auch nochmal mind. 3 Parteien verdienen und dann soll beim Geschäft ja auch noch was hängenbleiben ! Und das dann alles für 2,50 !?!?!?
LG

Gefällt mir

E
eliane_12686502
13.12.07 um 16:22
In Antwort auf dieter_11916069

Nicht alle Firmen drauf !
Also ich bestelle auch schon seit 2 J. bei einer Firma , die definitiv keine Tierversuche macht und nur mit hochwertigsten,rein pflanzlichen Rohstoffen arbeitet. Diese ist auch nicht in der Liste drin.
Im übrigen sind die meisten Firmen mit sehr hohen Qualitätsansprüchen an ihre Produkte meist (aus gutem Grund) der Meinung, dass "gute Produkte keine Werbekampagnen brauchen" und stecken Ihre Gelder lieber wieder in die Forschung oder Entwicklung.Deshalb sind wohl auch recht viele Firmen für Dich und viele andere nicht bekannt.
Kurze Anmerkung noch zu Nivea & Co : Ich verstehe immer gar nicht, dass jeder glaubt, dass man bei einem Preis von 2,50 oder ähnliches, hochwertige Produkte erwarten kann. Und davon stecken die Firmen auch noch, Gelder in die Entwicklung und dies passiert auch noch alles gaaanz sauber ???? Denkt doch mal nach !!! Schon allein die Verpackung kostet ca 1 Euro (bei den Dosen sogar noch mehr), die Aufschrift bzw der Druck samt Farbe ist auch nicht umsonst, dann muss das Zeug an die Geschäfte verschickt werde, woran auch nochmal mind. 3 Parteien verdienen und dann soll beim Geschäft ja auch noch was hängenbleiben ! Und das dann alles für 2,50 !?!?!?
LG

.....
willste jetzt etwas sagen,dass alle drogerieprodukte bzw die etwas billigeren sachen schlecht sind?!?so ein quatsch,zb die dm marken balea,alverde usw sind noch billiger als nivea und sehr viele sind zufrieden damit.denk du mal nach,woher willste das wissn,biste bei der produktion der sachen dabei oder was?

Gefällt mir

kazuah
kazuah
13.12.07 um 20:22
In Antwort auf eliane_12686502

.....
willste jetzt etwas sagen,dass alle drogerieprodukte bzw die etwas billigeren sachen schlecht sind?!?so ein quatsch,zb die dm marken balea,alverde usw sind noch billiger als nivea und sehr viele sind zufrieden damit.denk du mal nach,woher willste das wissn,biste bei der produktion der sachen dabei oder was?

Nee
weil sie/er recht hat wen man die sache mit dem gottgegebenen menschenverstand betrachtet!
es wurde nicht gesagt dass die sachen SCHLECHT sind, es wurde lediglich gesagt dass man dabei keine wirklich qualitativ hochwertigen produkte erwarten kann, was aber was völlig anderes als schlecht ist. das heißt dass es durchaus bessere produkte gibt, die dann aber mehr kosten.

also zuerst denken, dann schreiben

Gefällt mir

M
maudie_12163983
14.12.07 um 2:03

Na und
ist doch total wurscht man irgendwer muss es ja vorher testen

Gefällt mir

A
andela_12081617
14.12.07 um 11:30
In Antwort auf maudie_12163983

Na und
ist doch total wurscht man irgendwer muss es ja vorher testen

Haha
lol wellness14 hast recht irgendwer muss es testen,entweder mensch oder tier...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
dieter_11916069
14.12.07 um 12:06
In Antwort auf kazuah

Nee
weil sie/er recht hat wen man die sache mit dem gottgegebenen menschenverstand betrachtet!
es wurde nicht gesagt dass die sachen SCHLECHT sind, es wurde lediglich gesagt dass man dabei keine wirklich qualitativ hochwertigen produkte erwarten kann, was aber was völlig anderes als schlecht ist. das heißt dass es durchaus bessere produkte gibt, die dann aber mehr kosten.

also zuerst denken, dann schreiben

@ kazuah
Hey , danke Dir. Hast mir ja schon mal n bissel Schreibkram gespart .
Liebe Grüße !

Gefällt mir

D
dieter_11916069
14.12.07 um 12:17
In Antwort auf eliane_12686502

.....
willste jetzt etwas sagen,dass alle drogerieprodukte bzw die etwas billigeren sachen schlecht sind?!?so ein quatsch,zb die dm marken balea,alverde usw sind noch billiger als nivea und sehr viele sind zufrieden damit.denk du mal nach,woher willste das wissn,biste bei der produktion der sachen dabei oder was?

Oh Oh prinzezznr1 !
Bist halt noch recht jung ! Ich habe aber bis vor nicht allzu vielen Jahren auch den Standpunkt "Pro-Billig" vertreten u hätte wahrscheinlich ähnlich diskutiert. Aber die Erfahrung der letzten Jahre hat mir gezeigt,dass dem nicht so ist. Und ide Logik sagt dasselbe. Und wie kazuah schon schrieb,behaupte ich keineswegs, dass alle Billigprodukte Schrott sind. Aber der Fakt, dass einem in der Wirtschaft Nichts geschenkt wird und die Firmen leider auch nicht aus reiner Menschenliebe, die Produkte billig machen ,bleibt bestehen. Mag sein, dass man mit 17 die Qualitätsunterschiede noch nicht so arg feststellt, weil der Körper da einfach auch noch nicht so große Ansprüche stellt (zumindest ist einem das noch nicht so bewußt).Der Stoffwechsel und die Zellteilung usw. funktioniert ja im Normalfall auch noch super, aber -glaub es oder nicht- in 10 Jahren siehst Du das auch schon etwas anders und in 20 erst recht .
LG
PS: Die Produktion bei der Firma, von der ich oben schrieb, HAB ich mir tatsächlich schon angesehen.

Gefällt mir

kazuah
kazuah
14.12.07 um 14:49
In Antwort auf dieter_11916069

@ kazuah
Hey , danke Dir. Hast mir ja schon mal n bissel Schreibkram gespart .
Liebe Grüße !

...
kein problem... in diesme forum hier bekommt man das wort im mund herumgedreht oder es wird einfach noch vieles dazuinterpretiert

Gefällt mir

E
enya_12440998
15.12.07 um 15:21
In Antwort auf andela_12081617

Haha
lol wellness14 hast recht irgendwer muss es testen,entweder mensch oder tier...

Hallo?!
wie man sieht, gibt es auch gute produkte auf deren kosten keine wehrlosen tiere gefoltert werden! und EGAL ist das ja wohl nicht! ich kann das nicht mit meinem gewissen vereinbaren dass tiere sterben müssen damit ich gut aussehe und dass euch zwei das nicht stört find ich schon ganz schön krass!

Gefällt mir

A
andela_12081617
15.12.07 um 23:52

^^
natürlich sin tierversuche net gut,aber irgendjemand muss die produkte ja vorher testen,entweder menschen oder halt eben tiere.oder willste die erste versuchsperson sein^^

Gefällt mir

N
nadia_11876380
29.12.07 um 23:03
In Antwort auf wilke_12743272

Wenn
du eine gute Firma wissen willst wo keine Tierversuche gemacht werden probiersmal mit Eckstein, ist ne gute Firma und sind sogar auf Naturbasis. kann ich nur empfehlen

Also
ich bin wirklich schockiert, über manche aussagen und das es wurscht ist ob tiere für die kosmetik herhalten müssten!! ich finde es nicht wurscht. erstens ist es heutzutage nicht mehr notwendig, weil verträglichkeiten invitro an hautzellen etc getestet werden können. und zweitens ist es ja nicht so, dass die tierchen einfach mal eingecremt werden, sondern zB wimperntusche wird tieren in die augen geschmiert und solche sachen. das finde ich grausam und unmenschlich!!
ich bin definitiv kein extremer tierschützer aber es geht um eine grundhaltung, die ich echt unakzeptabel finde. denkt mal drüber nach, oder ist es euch bei euern mitmenschen auch wurscht, wenn die grundlos schmerzen ertragen müssen???

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers