Home / Forum / Beauty / Thermage

Thermage

3. März 2007 um 15:30

Hallo!
hat jemand Erfahrung mit der neuen "Facelift-methode" ohne Scalpell? Diese "Thermage" Geschichte baut die kollagenfasern durch Hitze wieder auf und lässt das Gesicht wieder jung aussehen...Weiß jemand wie oft das wiederholt werden muss und was das kostet? Danke für jeden brauchbaren Beitrag
Sunny 341

Mehr lesen

3. März 2007 um 16:21

Vorsicht
Hier in USA wird Thermage mittlerweile mehr fuer Po, Bauch und Beine als fuer das Gesicht benutzt.
Thermage benutzt Radio Frequency um die Haut zu straffen.
Das funktioniert zwar ganz gut, aber das unterliegene Fett wird zerstoert.
Das mag gut am Bauch sein, aber wenn man sein Gesichtsfett verliert sieht man aelter und eingefallen aus.
IPL (intense pulsed light) baut auch Kollagen durch Hitze auf ohne das Fett zu zerstoeren.
Die Resultate -sowohl von IPL und Thermage- sind subtil und nicht mit einem echten Facelift zu vergleichen.
Hier in Denver kostet Thermage um die $ 3000 pro Behandlung.
IPL ist normalerweise eine Reihe (5-6)von Behandlungen (hier $1500 fuer 5) die in Monatsabstaenden durchgefuehrt werden.
Danach kann man alle 3-6 Monate eine Behandlung machen lassen um die Ergebnisse laenger zu halten.
Wie lange das neue Kollagen erhalten bleibt ist individuell verschieden.
Je aelter man ist und je ungesuender der Lebensstil, um so schneller baut man Kollagen wieder ab.
Man kann uebrigens die eigene Kollagenproduktion mit gewissen Nahrungs(zusatz)mitteln optimieren.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2007 um 18:01

Um Gottes Willen!! Finger weg von
Thermage.

Lies Dir doch bitte die Erfahrungsberichte thermagegeschädigter Frauen in verschiedenen Foren durch und Du wirst die Finger von Thermage lassen. Ich habe bis jetzt noch keinen einzigen positiven Bericht darüber gelesen. Nur, dass die Frauen um Jahre älter nach dieser Behandlung aussehen. da das körpereigene Fett schwindet.

Hast Du über Thermage in einer Zeitschrift gelesen. Ich hatte gestern einen Friseurtermin und in einer Zeitschrift (weiß leider den Namen nicht mehr) stand ein mehrseitiger Artikel über Schönheits-OPs, darunter auch Thermage. Dies wurde leider in den Himmel gehoben. Der ganze Bericht war superschlampig recherchiert. Auch in Bezug auf andere Schönheits-OPs. Dieser Schmierer sollte sich schämen solch einen Bericht zu verfassen, der derart grobe Fehler enthält.

LG
Cindy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2007 um 13:08
In Antwort auf cindy

Um Gottes Willen!! Finger weg von
Thermage.

Lies Dir doch bitte die Erfahrungsberichte thermagegeschädigter Frauen in verschiedenen Foren durch und Du wirst die Finger von Thermage lassen. Ich habe bis jetzt noch keinen einzigen positiven Bericht darüber gelesen. Nur, dass die Frauen um Jahre älter nach dieser Behandlung aussehen. da das körpereigene Fett schwindet.

Hast Du über Thermage in einer Zeitschrift gelesen. Ich hatte gestern einen Friseurtermin und in einer Zeitschrift (weiß leider den Namen nicht mehr) stand ein mehrseitiger Artikel über Schönheits-OPs, darunter auch Thermage. Dies wurde leider in den Himmel gehoben. Der ganze Bericht war superschlampig recherchiert. Auch in Bezug auf andere Schönheits-OPs. Dieser Schmierer sollte sich schämen solch einen Bericht zu verfassen, der derart grobe Fehler enthält.

LG
Cindy

Danke! das reicht!
danke Cindy, ich glaube ich bin kuriert, hat sich dann wohl erledigt...
L.G. Sunny

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2008 um 19:54

Thermage
Ich kann nicht verstehen, warum sich viele Frauen soviel Sorgen um ihre Falten oder Fältchen machen. Warum wollt Ihr alle Euer Leben wegschnippeln oder -mogeln lassen? Die Einzigen, die davon profitieren, sind geldgierige "Schönheits"chirurgen oder Hautärzte.
Eines ist sicher: Wenn Thermage so gut wäre, wie es angepriesen wird, dann würden die "Schönen" und Reichen in Hollywood sich nicht mehr unters Messer legen oder Botox spritzen lassen. Auch bei Botoxunterspritzungen sind noch keine Erfahrungen über Langzeitfolgen vorhanden. Immerhin ist Botox ein Nervengift! Kein halbwegs intelligenter Mensch lässt sich sowas freiwillig injizieren.
Nach dem, was ich mir durchgelesen habe, hat die Behandlung mit Thermage in den tieferen Hautschichten die gleiche Wirkung wie eine Laserbehandlung. Die Warnungen vor einem Sonnenbrand nehmen wir Frauen in der Mehrzahl ernst, weil die Haut danach schneller altert. Das müsste auch bei Thermage die logische Konsequenz sein, auch wenn erst mal ein scheinbarer Erfolg eingetreten ist. Auch wenn diese Methode schon jahrelang angewandt wird, sind die Langzeitfolgen noch nicht absehbar.
Darüber sollte man auf jeden Fall nachdenken, bevor man sich für Thermage entschließt.
Meine Oma sah ohne Thermage und diesen ganzen Quatsch mit 84 noch wie Anfang 60 aus. Ihr Geheimnis: viel Arbeit, eine gesunde Lebensweise und eine Hautpflegeserie mit Gurke - sonst nichts!
Frauen, Eure Männer werden Euch so lieben wie Ihr seid - Ihr müsst Euch nur selbst so lieben und akzeptieren. Dann strahlt diese Zufriedenheit und Schönheit auch nach außen.

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2008 um 23:40

Da gibts besseres
Thermage wirkt schon, ist aber sehr teuer und zudem extrem schmerzhaft. Diese Methode arbeitet monopolar, d.h. es wird an einem Punkt über die Haut hochfrequenter Strom eingeleitet und an einem Gegenpol an den du angeschlossen bist, wieder abgeleitet. Neuere Methoden arbeiten mit mehr Polen, der Strom fließt nicht durch den ganzen Körper, sondern nur noch im Behandlungsgebiet. Eine völlig neue Entwicklung ist ein RF-Gerät für die Anwendgung zuhause. Dabei wird über mehrere Pole die Haut behandelt, es ist wesentlich weniger Energie erforderlich und somit ist es schmerzlos in der Anwendung. Nachteil, es ist nur für Gesicht und Hände geeignet. Das Gerät heißt "stop", Hersteller ist Tripollar, es ist schwer zu kriegen, da es erst auf den Markt gekommen ist (kostet ca 500 Euro). Ich habs auf einer Messe in Paris gekauft, kann es nur empfehlen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2008 um 10:42
In Antwort auf ramla_12953576

Da gibts besseres
Thermage wirkt schon, ist aber sehr teuer und zudem extrem schmerzhaft. Diese Methode arbeitet monopolar, d.h. es wird an einem Punkt über die Haut hochfrequenter Strom eingeleitet und an einem Gegenpol an den du angeschlossen bist, wieder abgeleitet. Neuere Methoden arbeiten mit mehr Polen, der Strom fließt nicht durch den ganzen Körper, sondern nur noch im Behandlungsgebiet. Eine völlig neue Entwicklung ist ein RF-Gerät für die Anwendgung zuhause. Dabei wird über mehrere Pole die Haut behandelt, es ist wesentlich weniger Energie erforderlich und somit ist es schmerzlos in der Anwendung. Nachteil, es ist nur für Gesicht und Hände geeignet. Das Gerät heißt "stop", Hersteller ist Tripollar, es ist schwer zu kriegen, da es erst auf den Markt gekommen ist (kostet ca 500 Euro). Ich habs auf einer Messe in Paris gekauft, kann es nur empfehlen.

Schon, aber
die Heim-Geräte taugen nicht so richtig ... so wie selber Zähne bleachen gegen Zahnarzt-Bleaching ... zudem kostet die Radiofrequenzbehandlung nicht so viel,also warum son Teil für 500 kaufen ???
Thermage war gestern, darüber sind wir uns wohl einig.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 15:53
In Antwort auf naheed_11877039

Vorsicht
Hier in USA wird Thermage mittlerweile mehr fuer Po, Bauch und Beine als fuer das Gesicht benutzt.
Thermage benutzt Radio Frequency um die Haut zu straffen.
Das funktioniert zwar ganz gut, aber das unterliegene Fett wird zerstoert.
Das mag gut am Bauch sein, aber wenn man sein Gesichtsfett verliert sieht man aelter und eingefallen aus.
IPL (intense pulsed light) baut auch Kollagen durch Hitze auf ohne das Fett zu zerstoeren.
Die Resultate -sowohl von IPL und Thermage- sind subtil und nicht mit einem echten Facelift zu vergleichen.
Hier in Denver kostet Thermage um die $ 3000 pro Behandlung.
IPL ist normalerweise eine Reihe (5-6)von Behandlungen (hier $1500 fuer 5) die in Monatsabstaenden durchgefuehrt werden.
Danach kann man alle 3-6 Monate eine Behandlung machen lassen um die Ergebnisse laenger zu halten.
Wie lange das neue Kollagen erhalten bleibt ist individuell verschieden.
Je aelter man ist und je ungesuender der Lebensstil, um so schneller baut man Kollagen wieder ab.
Man kann uebrigens die eigene Kollagenproduktion mit gewissen Nahrungs(zusatz)mitteln optimieren.

Positive Meinung über Thermage
Hallo alle zusammen,

ich habe mir eben eure Diskussion durchgelesen und musste mit erstaunen feststellen, dass die Meinung doch recht negativ ausfällt.
Ich selbst habe vor ca. 11 Monaten eine Thermage Behandlung im Gesicht durchführen lassen. Zunächst war ich auch skeptisch ob alles klappt. Aber nach der Behandlung war ich einfach nur glücklich darüber das ich die behandlung hab machen lassen. Durch die behandlung sehe ich viele Jahre jünger aus und alles war außerdem völlig schmerzlos.

Deshalb würde ich sagen, dass eine thermage behandlung absolut sinnvoll ist, aber man sollte sich vorher gründlich informieren und einen guten Anbieter suchen. Wenn man das beherzigt, dann kann Thermage die perfekte Lösung sein, um wieder jung und frisch auszusehen.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2009 um 13:14
In Antwort auf liza_12081201

Positive Meinung über Thermage
Hallo alle zusammen,

ich habe mir eben eure Diskussion durchgelesen und musste mit erstaunen feststellen, dass die Meinung doch recht negativ ausfällt.
Ich selbst habe vor ca. 11 Monaten eine Thermage Behandlung im Gesicht durchführen lassen. Zunächst war ich auch skeptisch ob alles klappt. Aber nach der Behandlung war ich einfach nur glücklich darüber das ich die behandlung hab machen lassen. Durch die behandlung sehe ich viele Jahre jünger aus und alles war außerdem völlig schmerzlos.

Deshalb würde ich sagen, dass eine thermage behandlung absolut sinnvoll ist, aber man sollte sich vorher gründlich informieren und einen guten Anbieter suchen. Wenn man das beherzigt, dann kann Thermage die perfekte Lösung sein, um wieder jung und frisch auszusehen.

Vielleicht gibt es Hoffnung....
Hallo zusammen,

ich muss zugeben, dass mich diese Behandlung reizen würde, aber wenn ich die vielen negativen Berichte in den Foren lese, dann ändert sich meine Meinung ruckartig.
Ich bin froh, dass man sich über solche Sachen austauschen kann. Und dankbar, dass es Menschen gibt die aus eigenen Erfahrungen darüber berichten und warnen. Ich hätte beinahe so eine Behandlung über mich ergehenlassen. Ich bin sehr froh, dass ich es nicht gemacht habe.
Nach vielen rechachieren, bin ich auf mehrere Kriterien gestossen, die evtl. ein positives Ergebnis erlangen können.
- Es sollte wohl ein guter Arzt sein der sich damit sehr gut auskennt und nach einer Hautmessung abschätzen kann ob es ein gutes Ergebnis werden könnte oder müsste usw....
-Es soll wohl neue Geräte geben, die angeblich das Gesichtsfett nicht beinflussen. Mit neuer Technik und Energieeinstellung usw...
-Es sollte angeblich nicht alles in einer Stufe gemacht werde, sondern eher in mehreren Sitzungen, um ein gutes Ergebnis zu erzielen...

Da ich aus dem Rhein-Neckar-Raum komme habe ich nach meiner Recherche nur 2 Praxen in Mannheimund Heidelberg gesehen die das Anbieten.
Wer hat in meiner Gegend Erfahrung mit Termage gemacht und kann mir berichten?

Vielen Dank vorab für eure Antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 19:28
In Antwort auf liza_12081201

Positive Meinung über Thermage
Hallo alle zusammen,

ich habe mir eben eure Diskussion durchgelesen und musste mit erstaunen feststellen, dass die Meinung doch recht negativ ausfällt.
Ich selbst habe vor ca. 11 Monaten eine Thermage Behandlung im Gesicht durchführen lassen. Zunächst war ich auch skeptisch ob alles klappt. Aber nach der Behandlung war ich einfach nur glücklich darüber das ich die behandlung hab machen lassen. Durch die behandlung sehe ich viele Jahre jünger aus und alles war außerdem völlig schmerzlos.

Deshalb würde ich sagen, dass eine thermage behandlung absolut sinnvoll ist, aber man sollte sich vorher gründlich informieren und einen guten Anbieter suchen. Wenn man das beherzigt, dann kann Thermage die perfekte Lösung sein, um wieder jung und frisch auszusehen.

Frage zu Thermage Behandlung
Hi Vanessa,
Du bist ja die Erste, die sich hier mal positiv zu dem Thema äussert. Würdest Du mir verraten, wo Du das machen lassen hast? Oder zumindest die genaue Bezeichung der Behandlung? Ich interessiere mich für Skin Tightening und würde gerne wissen, ob es wirklich so schlecht ist, wie alle sagen. Fakt ist aber ja auch, dass meistens die Unzufriedenen im Internet meckern. Die Zufriedenen machen sich wohl kaum die Mühe das zu schreiben, zumindest in vielen Bereichen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2010 um 17:20

Skin tightening
hallo ihr lieben,

ich möchte mein gesicht auch gerne mit skin tightening behandeln lassen.
als ich anfangs davon las war ich hellbegeistert- liftingeffekt ohne skapell!
nun lese ich öfter thermage, fettzerstörung, etc..

werden denn speziell beim skin tigh. fettzellen zerstört? ich bin schon sehr dünn, und will mein gesicht eher mit der methode aufpolstern und nicht noch eingefallener aussehen...
wie gefählrich ist es? könnt ihr die methode empfehlen?
kennt ihr praxen im raum berlin, die das gut machen?

danke euch
rosa.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2010 um 13:35
In Antwort auf hella_12039529

Frage zu Thermage Behandlung
Hi Vanessa,
Du bist ja die Erste, die sich hier mal positiv zu dem Thema äussert. Würdest Du mir verraten, wo Du das machen lassen hast? Oder zumindest die genaue Bezeichung der Behandlung? Ich interessiere mich für Skin Tightening und würde gerne wissen, ob es wirklich so schlecht ist, wie alle sagen. Fakt ist aber ja auch, dass meistens die Unzufriedenen im Internet meckern. Die Zufriedenen machen sich wohl kaum die Mühe das zu schreiben, zumindest in vielen Bereichen.

Thermage in FFM
Hallo Mädels,
hat jemand von euch schon eine Thermage-Behandlung in FFM machen lassen? Ich wollte dies bei Frau Dr. Zinn machen, weiß aber nicht, wie sie ist. Ich bin letztes Jahr von München nach Frankfurt gezogen. Seit meinem 27. Lebensjahr belasten mich meine Falten unter den Augen, die durch allergisch bedingte Augenringe noch krasser wirken. Jetzt bin ich fast 30, sehe aber wie Mitte 30 aus. Der Rest meiner Haut ist noch glatt - sieht ziemlich bescheuert aus - und frisst an meinem Selbstbewusstsein. Wer hat positive Erfahrung mit Thermage im Raum FFM gemacht? Bin über jeden Tipp dankbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2010 um 15:54

Thermage Erfahrung
Hallo Sunny 341,

habe selbst vor einiger Zeit Thermage- Diskussionen in Internetforen verfolgt und wollte nun meine eigenen Erfahrungen in dem Themengebiet mit euch Teilen. Da ich schon früh mit Mimikfalten und Falten in der Augenregion zu kämpfen hatte und risikoreiche Botoxbehandlungen oder etwa Lifting für mich nicht in Frage kamen hat mir eine Freundin ein Schönheitsinstitut, das Thermage und Lipolyse anbietet (also keine Operation) empfohlen. Anfangs war ich trotzdem etwas skeptisch und ich begann mich im Internet darüber zu informieren, doch nachdem mein Arzt mir versicherte, dass dies ein risikoloser Eingriff sei entschloss ich mich einer Behandlung bei diesem Institut in Kärnten, Österreich zu unterziehen. Nach einigem Beratungsgespräch verlief die eigentliche Behandlung ganz schnell. Mit einem Raster wurden Impulse auf meine Haut abgegeben, schmerzlos und mit Worten des Arztes ohne Risiko. Außerdem habe ich mir sagen lassen, dass die Hautzellen die sich ständig erneuern bei mir nun gesunder und schöner wiederbilden. Nach dem Betrachten des Ergebnisses mit einer Fotodokumentation und einer Nachbehandlung über kurzen Zeitraum war das Thema auch schon abgeschlossen. Bin aufgrund der vielen negativen Comments etwas verwundert doch ich bin sehr zufrieden mit meinem Ergebnis. Manche Falten im Bereich der Augen sind nicht zur Gänze verschwunden doch mein Gesicht wirkt nun jugendlicher und vor allem die Gesichtshaut ist nun viel straffer und schöner. Ich kann das Institut nur weiterempfehlen (Perfect Balance nennt sich das Institut...) Es bietet definitiv eine sichere Alternative zu plastischer Schöhnheitschirurgie und Billigkliniken im Ausland.

Hoffe ich konnte euch mit dem Comment behilflich sein!
Tami 990

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2010 um 11:36
In Antwort auf liza_12081201

Positive Meinung über Thermage
Hallo alle zusammen,

ich habe mir eben eure Diskussion durchgelesen und musste mit erstaunen feststellen, dass die Meinung doch recht negativ ausfällt.
Ich selbst habe vor ca. 11 Monaten eine Thermage Behandlung im Gesicht durchführen lassen. Zunächst war ich auch skeptisch ob alles klappt. Aber nach der Behandlung war ich einfach nur glücklich darüber das ich die behandlung hab machen lassen. Durch die behandlung sehe ich viele Jahre jünger aus und alles war außerdem völlig schmerzlos.

Deshalb würde ich sagen, dass eine thermage behandlung absolut sinnvoll ist, aber man sollte sich vorher gründlich informieren und einen guten Anbieter suchen. Wenn man das beherzigt, dann kann Thermage die perfekte Lösung sein, um wieder jung und frisch auszusehen.

Zufrieden nach Thermage
Hey alle zusammen,

ich bin auch sehr überrascht, dass hier ein so negatives Bild gezeichnet wird. Ich bin von der Thermage-Behanhdlunmg eigentlich sehr überzeugt. Das Ergebniss sieht genauso aus, wie ich es mir gewünscht hatte und starke Schmerzen hatte ich auch nicht.
Natürlich gibt es auch schwarze Schafe, die die neusten Therapien schlampig durchführen, aber dafür ist es ja wichtig sich im Vorhinein zu informieren.
Ich kann die Seite http://www.medclinicen.de/thermage.html nur empfehlen. Dort wird die Thermage-Behandlung detailliert beschrieben. Man kann sich auch über die Ärzte in der eigenen Umgebung informieren, die Thermage anbieten. Preisvergleich gibt es auch.

Grüße euer Engelchen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2010 um 11:19
In Antwort auf liza_12081201

Positive Meinung über Thermage
Hallo alle zusammen,

ich habe mir eben eure Diskussion durchgelesen und musste mit erstaunen feststellen, dass die Meinung doch recht negativ ausfällt.
Ich selbst habe vor ca. 11 Monaten eine Thermage Behandlung im Gesicht durchführen lassen. Zunächst war ich auch skeptisch ob alles klappt. Aber nach der Behandlung war ich einfach nur glücklich darüber das ich die behandlung hab machen lassen. Durch die behandlung sehe ich viele Jahre jünger aus und alles war außerdem völlig schmerzlos.

Deshalb würde ich sagen, dass eine thermage behandlung absolut sinnvoll ist, aber man sollte sich vorher gründlich informieren und einen guten Anbieter suchen. Wenn man das beherzigt, dann kann Thermage die perfekte Lösung sein, um wieder jung und frisch auszusehen.

Skin-Tightening das gleiche wie Thermage?
Hallo!
Habe soeben Deinen Bericht gelsen,der ja nun schon länger zurückliegt.Ich möchte Dich trotzdem gerade jetzt fragen,wie Deine Meinung noch dieser längeren Zeit nun ausssieht.Ich habe auch vor mich erstmal einer Beratung bezügl. Skin-Tightening zu unterziehen, aber habe schon so viel schlechtes gelesen,das Skin-Tightening oftmit der Thermage in Verbindung gebracht wird und die Zellen bzw. das Fettgewebe in der Haut zerstören soll.

Ich würde mich freuen,wenn Du mir Deine heutige Meinung mitteilen würdest.
Viele Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2012 um 15:24

Thermage Erfahrung
Die Thermage ist eine der größten Betrügereien, die es in der Schönheitsindustrie gibt. Alle Ärzte, die sich die teuren Geräte angeschafft haben, müssen sie auch anwenden und preisen demzufolge das Verfahren in den Himmel. Ich habe es machen lassen, nachdem ich mich von mehreren namhaften Ärzten habe beraten lassen. Ich bin über 50 Jahre alt und wollte meinen herabsinkenden Hals auffrischen. Fakt ist: Es tut entsetzlich weh! Kein Arzt war hier ehrlich. Es sind schon Wochen vergangen und es ist immer noch schmerzhaft - wie nach einem starken Sonnenbrand. Ein gutes Ergebnis ist nicht ersichtlich. Im Gegnteil, die Haut am Hals ist total zerknittert und sieht schrecklich aus. Der Arzt sagt jetzt, es dauert bis zu einem Jahr bis die Haut glatt ist! Und plötzlich spricht er auch darüber, dass es nicht bei jedem klappt und man müsse ja auch noch Botox spritzen und mit einem Laser arbeiten! Ich bin extrem verärgert, nicht nur wegen des herausgeschmissenen Geldes, sondern wegen der Lügerei, der Schmerzen und einem Hals, der schlimmer aussieht als vorher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2016 um 20:18

Radiofrequenz
Was ich ausprobiert hatte hieß Radiofrequenz und ist wohl so ähnlich wie Thermage. Ich kann nur sagen, dass ich eigentlich zeimlich zufrieden bin. Klar, es ist nicht der große WOW-Effekt, aber dar brauchte ich auch gar nicht. Mein problem war nicht das Gesicht, da habe ich kaum Falten, aber dafür am Hals, wo viele Methoden ja nicht so in Frage kommen.
Ich war in so einem Medical Spa, Beauty & Soul hieß das, und mir gefällt das resultat. Jedenfalls sind Gesicht und Hals nun harmonisch miteinander. Ich fand die Wärme auch erträglich, und nachwirkungen hatte ich keine.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Reiten Hosen fettabsaugung Raum Wiesbaden/Frankfurt?
Von: naoko_12762463
neu
12. Juni 2016 um 14:28
Ich brauche einen Rat
Von: rexana_12327714
neu
12. Juni 2016 um 14:16
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club