Forum / Beauty

Thema Körperenthaarung / Pro und Contra

Letzte Nachricht: 3. Juni 2003 um 8:04
E
esteve_12479913
02.06.03 um 23:42

Eines der wiederkehrensten Themen bei Frauen ist das Thema Körperenthaarung. Sicherlich muss das jeder für sich selbst entscheiden, aber ich wollte einfach nur mal nachfragen und meine Meinung dazu posten:
Für mich wirkt so ein enthaarter Körper irgendwie steril. Verstehe es ja noch, wenn Frau sich die Beine rasiert, aber wenn es dann auch noch die Arme sein müssen ...??? Ich finde es gerade erotisch, wenn man da etwas Weiches berühren kann oder wenn die Härchen in der Sonne glitzern.
In Südeuropa und insbes. Süd- und Mittelamerika sind viele Frauen ja von Natur aus behaarter als hier in Deutschland - und ich finde es schön anzusehen, wie man dort dazu steht - es ist schwer zu beschreiben, aber es strahlt für mich viel Erotik, Leben, Lust und Natürlichkeit aus. Es wird nicht irgendwelcher Schnickschnack betrieben, um auszusehen wie eine künstliche Schaufensterpuppe.
Oft höre ich, Körperhaare seien ungepflegt und unhygienisch. Dann denke ich, Hygiene hat in erster Linie was mit Duschen und Zähneputzen zu tun. Dann kann man auch gerne was in Form schneiden und die Achseln rasieren, dass es nicht muffelt..aber an den Armen ???
Fazit für mich persönlich: jede Frau, die es in Punkto Enthaarung übertreibt, verliert für mich eine Menge Erotik.
Aber wie seht ihr denn das ? Warum ist das für euch so wichtig ? Oder gibt es Frauen / Männer, die meine Ansicht teilen ?

Mehr lesen

A
an0N_1188213399z
03.06.03 um 0:27

Also
also ich persönlich hab denk ich glück, ich habe dunkle kopfhaare, aba helle armhärchen...
ich persönlich kann frauen total verstehen, die sich die haare am arm weg machen!ich fühle mich ohne haare an bestimmten stellen auch wohler!!am arm ist das nun mal ein glattes, gutes gefühl, genauso wie an den beinen...ich finde es nicht im gerringsten erotisch so schwarze haare am arm zu haben, ich würde die mir auch weg machen!!das ist einfach ein gefühl, das man mit sich ausmachen muss...wers net will, der sollte es lassen, denk ich!
lG
angel

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

V
vada_12683779
03.06.03 um 8:04

Also,
Härchen auf den Armen find ich nicht so schlimm bei Frauen. Ich habe dort auch welche, wenn auch heller als auf dem Kopf. Sie sind kaum sichtbar und sie stören mich nicht. Was ich jedoch nicht ertragen kann sind Haare unter den Achseln, an den Beinen oder wenn der Busch im Intimbereich wuchert und nicht mindestens zu einem schmalen Streifen rasiert wurde. Sowas hat ganz eindeutig was mit Ästhetik, Hygiene und Stil zu tun. Es gibt sicherlich Leute, die das anders sehen, aber ist halt meine Meinung.

Gruss
parfum

Gefällt mir