Forum / Beauty

Tattoos zeichnen

Letzte Nachricht: 5. März 2015 um 9:24
A
Anonym
04.03.15 um 10:52

Hallo ,

ich suche jemanden der mir mein Tattoo Zeichnet. Ich möchte mir gerne auf den Oberschenkel ein Kompass umrandet mit Rosen und einem Rosenkranz und (schwer zu beschreiben) darüber den Schriftzug "Follow your Heart". Wisst ihr in etwa wie ich meine?

PS.: Mein Tattoowierer wird mir auch was zeichnen, allerdings hätte ich gerne noch eine zweite Alternative wenn mir seins beispielsweise nicht gefällt.

Danke euch

Mehr lesen

J
jael_12449288
05.03.15 um 9:24

Hi
Die meisten Tätowierer nehmen keine gezeichneten Vorlagen.Es sei denn, es handelt sich um ein Cartoon, den man nicht verändern kann,da es sonst nicht mehr das gleiche ist.
Oder eben bei Fotorealismus werden richtige Fotos genommen.
Ansonsten zeichnet jeder Tätowierer seine Vorlagen selbst.Einmal, weil er das genau so ausarbeitet wie er es am besten als Tattoo stechen kann.
Nicht alles, was auf dem Blatt gut aussieht, sieht als Tattoo auch gut aus oder lässt sich umsetzen.
Außerdem gehen die wenigsten das Risiko ein evtl. eine Zeichnung zu nehmen, die durch Copyright geschützt ist.
Mein Freund ist Tätowierer und hatte selbst schon das Problem, dass seine wanna-dos von anderen geklaut und tätowiert wurden.Wenn die Zeichnung geschützt sind,wird das für den anderen ziemlich teuer.
Mal davon abgesehen, dass Künstler schon relativ viel Geld nehmen für eine gezeichnete Vorlage.

Wenn dir die Zeichnung deines inkers nicht gefällt, sag ihm was du verändert haben willst.Das sind auch nur Menschen, die können dir nicht in den Kopf gucken,du musst also genau beschreiben was du willst, damit er das zeichnen kann.
Ein guter Tätowierer wird so lange mit dir gemeinsam die Vorlage zeichnen bis ihr beide zufrieden damit seid.
Wenn er das nicht macht oder kann,würde ich sowieso in ein anderes Studio!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?