Home / Forum / Beauty / Tattoos pro contra ?

Tattoos pro contra ?

12. Januar 2008 um 20:17

Hey, ich hab in der schule das thema tattoos und da wollte ich mal ein paar meinungen wissen, also was sagt ihr zu tattoos?
also pro und contra..

wär lieb wenn ihr antwortet..

lg chica

Mehr lesen

Top 3 Antworten

21. März 2008 um 23:58

Pro, contra, fazit
Pro:

- es zeigt Individualität
- man verschnert seinen Körper
- es kann eigene Erfahrungen/Einstellungen dauerhaft erkennbar machen

Contra:

- es ist für das ganze leben, auch wenn es nicht mehr gefällt
- wenn es sichtbar ist, kann es beim Job hinderlich sein
- es kann sich beim altern verformen
- wenn mans aus modebewusstsein macht hat man ein Problem wenn sich die mode ändert (Arschgeweih)

Fazit:

- man sollte es genau überlegen
- man sollte es nur machen wenn man es selbst wirklich möchte
- es sollte nicht zu viel und an eher dezenten Stellen sein
- beachtet man das ist es sehr schön

6 LikesGefällt mir

17. Januar 2008 um 16:15

...
Also ich bin dafür,hab auch selber zwei!Und das sind garantiert nicht die letzten.Ich denke das tattoowieren schon eine art Kunst ist die man auf dem Körper hat und wer mag schon keine schönen Kunstwerke

1 LikesGefällt mir

21. März 2008 um 17:07

Hi
Also ich habe ne zweigeteilte Meinung bei Tattoos.

Bei mir selber: NO WAY

1. würde ich es für mich selbst nie schön finden, da ich eine sehr zierliche Figur habe

2. Habe ich kein Bock auf die Schmerzen

3. Möchte ich nix an mir haben, dass sich nicht mehr ändern lässt und im Alter mitschrumpelt.


Bei anderen finde ich es nicht schlimm, wobei ich es da immer vom Motiv und von der Stelle des Tattoos abhängig mache

Leute die aussehen wie ein wandelndes Bilderbuch finde ich total häßlich. Bunte Tattoos finde ich schrecklich. Schwarze Tribal hingegen finde ich hübsch. Rosen und Feen oder Delfine finde ich z.B. kitschig

Bei den Stellen finde ich den Steiß, den Nacken und am Fußknöchel nicht schlecht. Tattos am Unterarm, an der Hand, am Bauch, auf der Brust und am Po finde ich nicht ansehnlich.

Lg Angellaney

2 LikesGefällt mir

21. März 2008 um 23:58

Pro, contra, fazit
Pro:

- es zeigt Individualität
- man verschnert seinen Körper
- es kann eigene Erfahrungen/Einstellungen dauerhaft erkennbar machen

Contra:

- es ist für das ganze leben, auch wenn es nicht mehr gefällt
- wenn es sichtbar ist, kann es beim Job hinderlich sein
- es kann sich beim altern verformen
- wenn mans aus modebewusstsein macht hat man ein Problem wenn sich die mode ändert (Arschgeweih)

Fazit:

- man sollte es genau überlegen
- man sollte es nur machen wenn man es selbst wirklich möchte
- es sollte nicht zu viel und an eher dezenten Stellen sein
- beachtet man das ist es sehr schön

6 LikesGefällt mir

23. Mai 2018 um 11:46
In Antwort auf chica474

Hey, ich hab in der schule das thema tattoos und da wollte ich mal ein paar meinungen wissen, also was sagt ihr zu tattoos?
also pro und contra..

wär lieb wenn ihr antwortet..

lg chica

Ich bin weder dafür noch dagegen, jeder sollte machen was er für richig hält.

Ich persönlich finde Tattoos nicht schön, besonders an Frauen finde ich es schrecklich. Oft sind die Tattoos auch schlecht gestochen oder vom Design einfach nur Katastophe. Ebenfalls sollte man bedenken, dass Tattoos mit der Zeit meist verblassen und auch die Haut verändert sich. Ein alter Opi oder eine Omi mit Tattoos, naja nicht so schön.....

Mich würde mal eine Studie zu Tattoos und Intelligenz interessieren.
Ich habe das Gefühl, dass es meist weniger intelligente Menschen sind, die sich Tattoos verpassen lassen und es toll finden.

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Brustvergrößerung als Student
Von: user8957
neu
17. Mai 2018 um 18:30
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen