Forum / Beauty

Tattoo Narbe oder Blase? hilfe??

3. November um 15:34 Letzte Antwort: 6. November um 9:48

Hallo zusammen, ich hoffe uns kann jemand von euch weiter helfen...
Mein Freund hat sich vor ca einem Monat ein Tattoo stechen lassen (siehe Bild) er hatte danach an der einen Stelle ca 2-3Wochen lang dicken Grind...und es hat geeitert. Zudem hat er nicht einmal was abgeknaupelt oder sonstiges, immer nur diese Stelle wie das ganze Tattoo mit einer guten Tattoowundheilcreme eingecremt.
Seitdem blieb dort trotz allem eine bzw zwei kleine Narben die nun immer größer werden, manchmal fühlt es sich an als ob es darunter ist, da dachten wir evtl ist es auch eine Blase?
Wir haben es dem Tätowierer geschickt und der meinte nur es sieht aus sie aufgeknaupelt und das es deswegen jetzt eine Narbe ist...🙄
Man muss aber dazu sagen das es auch noch wirklich sein sehr sehr gutes Tattoostudio ist.

Hatte jemand mit sowas schonmal Erfahrung? Was denkt ihr was ist es was kann man tun?

vielen dank schon im Voraus!

Mehr lesen

3. November um 15:45
In Antwort auf

Hallo zusammen, ich hoffe uns kann jemand von euch weiter helfen...
Mein Freund hat sich vor ca einem Monat ein Tattoo stechen lassen (siehe Bild) er hatte danach an der einen Stelle ca 2-3Wochen lang dicken Grind...und es hat geeitert. Zudem hat er nicht einmal was abgeknaupelt oder sonstiges, immer nur diese Stelle wie das ganze Tattoo mit einer guten Tattoowundheilcreme eingecremt.
Seitdem blieb dort trotz allem eine bzw zwei kleine Narben die nun immer größer werden, manchmal fühlt es sich an als ob es darunter ist, da dachten wir evtl ist es auch eine Blase?
Wir haben es dem Tätowierer geschickt und der meinte nur es sieht aus sie aufgeknaupelt und das es deswegen jetzt eine Narbe ist...🙄
Man muss aber dazu sagen das es auch noch wirklich sein sehr sehr gutes Tattoostudio ist.

Hatte jemand mit sowas schonmal Erfahrung? Was denkt ihr was ist es was kann man tun?

vielen dank schon im Voraus!

Hier das Bild

Gefällt mir

3. November um 16:13

Hi,

ich seh kein Bild! 

im Zweifel Hautarzt! Ich hatte auch diesen Grund, der löste sich ab und darunter war das neue tatoo ohne Narben etc

lg
tabaluga

Gefällt mir

6. November um 8:04

Ich sehe auch kein Bild. Aber wenn du dir bzw. dein Freund sich unsicher ist, würde ich auch lieber mal zum Hautarzt schauen. Sicher ist sicher.

Gefällt mir

6. November um 9:48
In Antwort auf

Hallo zusammen, ich hoffe uns kann jemand von euch weiter helfen...
Mein Freund hat sich vor ca einem Monat ein Tattoo stechen lassen (siehe Bild) er hatte danach an der einen Stelle ca 2-3Wochen lang dicken Grind...und es hat geeitert. Zudem hat er nicht einmal was abgeknaupelt oder sonstiges, immer nur diese Stelle wie das ganze Tattoo mit einer guten Tattoowundheilcreme eingecremt.
Seitdem blieb dort trotz allem eine bzw zwei kleine Narben die nun immer größer werden, manchmal fühlt es sich an als ob es darunter ist, da dachten wir evtl ist es auch eine Blase?
Wir haben es dem Tätowierer geschickt und der meinte nur es sieht aus sie aufgeknaupelt und das es deswegen jetzt eine Narbe ist...🙄
Man muss aber dazu sagen das es auch noch wirklich sein sehr sehr gutes Tattoostudio ist.

Hatte jemand mit sowas schonmal Erfahrung? Was denkt ihr was ist es was kann man tun?

vielen dank schon im Voraus!

am besten mal zum hautarzt 

immer blöd wenn sowas passiert

Gefällt mir