Home / Forum / Beauty / Tattoo am Rücken...?

Tattoo am Rücken...?

4. Dezember 2016 um 22:21

Hällöchen,
will schon länger einen Traumfänger am oberen Rücken, also zwischen Nacken und dem BH-Träger der quer übern Rücken geht (wisst ihr was ich mein?) und hab jetzt für Freitag ganz spontan gleich einen Termin bekommen weil jemand abgesagt hat
so, jetzt meine Frage: wie schmerzhaft ist das? Hab schon eins am Fußrücken und das fand ich schon sehr sehr aua!!
und außerdem, was zieh ich an? Der BH drückt doch dann bestimmt total oder? Danm lieber einen Bikini, den kann man ganz locker lassen? Hmmm, Fragen über Fragen...
wer hat Erfahrungen?

Mehr lesen

6. Dezember 2016 um 16:18

Hallo, Rücken ist schon unangenehm, aber Schmerzen gehören einfach dazu, das sollte jedem klar sein. Du kannst ja ab und an ne Pause machen.
​Bei besonders schmerzintensiven Stellen hat mir mein Tättowierer Emla Salbe empfohlen. Die hab ich ca 2h vor dem Termin aufgetragen, mit frischhaltefolie bedeckt und bin dann zum "stechen". Somit waren zumindest die ersten 1-1 1/2h betäubt. Das End-Ergebnis war genauso gut wie ohne Emla Salbe.
Gibts übrigens in jeder Apotheke rezeptfrei für ca 13€.
​Und natürlich sind weite, dunkle Klamotten an dem Tag am besten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2016 um 21:52

Das es weh tut ist mir schon klar, wollte nur nen Vergleich zum Fußrücken

Danke, morgen ists endlich so weit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Selbständig als Kosmetikerin
Von: lindamariabeauty
neu
8. Dezember 2016 um 11:15
Nasen Korrektur Dr. Rippmann
Von: blume6262
neu
7. Dezember 2016 um 23:33
Brustvergrößerung mit Eigenfett nach Implantatentfernung
Von: heidi2103
neu
7. Dezember 2016 um 11:47
Make-up Hersteller?
Von: go01
neu
7. Dezember 2016 um 10:08
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen