Home / Forum / Beauty / Tape ins? Erfahrungen bitte

Tape ins? Erfahrungen bitte

27. November 2011 um 2:25

Hallo,

ich bin gerade am überlegen mir wieder eine HV zu machen.

Ich hatte Ewigkeiten Clip ins aus dem Afroshop, Zwischendurch Tressen mit SIlikonkleber. Danach hatte ich eine HV mit Microrings, wovon ich nur abraten kann. Ich hatte absoluten WUrzellift und habe die Hälfte meines Eigenhaares verloren. ( Ich habe sowieso schon sehr feines Haar).
Jetzt habe ich meine Haare 4 Monate Auszeit gegönnt und wieder mit Clip ins gearbeitet. Es nervt mich aber einfach auf Dauer und ich möchte wieder eine feste HV.

Jetzt spiele ich mit dem Gedanken Tape in Extensions mal auszuprobieren. Habe bis jetzt eigentlich nur positives gehört, aber das war auch bei den Microrings der Fall.

Vllt könnt ihr mir von euren Erfahrungen berichten und wie das mit dem Entfernen bei Tap ins ist.
Ich habe nämlich Angst dann wieder soviel EIgenhaar zu verlieren.

Ich danke euch für Beiträge und Erfahrungen.

Lisa

Mehr lesen

1. Dezember 2011 um 8:52

..
ich trage selbst tape ins und find sie gut. nach langer suche habe ich nun auch gutes tape gefunden, dass richtig hält und ich find diese methode super. hatte auch schon microringe, aber eigentlich keine probleme mit eigenhaarverlust gehabt. vielleicht wurde bei dir zu wenig eigenhaar pro microring verarbeitet und du hattest deshalb wurzellift. fachmännisch angebracht werden müssen die tapes natürlich auch, damit man seinen eigenen haaren nicht schadet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2012 um 16:11
In Antwort auf esin_12184807

..
ich trage selbst tape ins und find sie gut. nach langer suche habe ich nun auch gutes tape gefunden, dass richtig hält und ich find diese methode super. hatte auch schon microringe, aber eigentlich keine probleme mit eigenhaarverlust gehabt. vielleicht wurde bei dir zu wenig eigenhaar pro microring verarbeitet und du hattest deshalb wurzellift. fachmännisch angebracht werden müssen die tapes natürlich auch, damit man seinen eigenen haaren nicht schadet.

Welches Tape
benutzt du denn? Bzw. wie genau funktioniert das denn überhaupt..kauft man sich ganz normale Tressen und bringt an den das Tape an?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2012 um 14:50
In Antwort auf talibe_12901293

Welches Tape
benutzt du denn? Bzw. wie genau funktioniert das denn überhaupt..kauft man sich ganz normale Tressen und bringt an den das Tape an?

Welche Tapes
Hallo Ihr Lieben, mir ging es ähnlich wie prinzessinpolly. Habe auch ewig nach guten Tapes gesucht und bin fündig geworden bei dream-hair-extensions.1a-shops.eu, wo ich nun auch meine Haare bestelle.
Die halten wirklich bis man die Tapes wieder entfernen mag bzw. muss. Und das sollte man ja so alle 8-10 Wochen tun. Meine letzten Tapes hatte ich sogar 12 Wochen drin.

LG
Taliah-Mira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2012 um 19:40

Tape Extension Strips
Hier kurz mein Tipp:
Seidenhaar-Berlin
...die arbeiten auch mit Friseuren zusammen und haben alles, was man zur Pflege braucht im Angebot. Die Haare sind sehr schön (und das viele Monate) und das Tape ist Markentape aus USA. Die Streifen sind ganz dünn, weich und matt und dadurch sehr unsichtbar.
Bei mir sind bis 12 Wochen fester Halt ist kein Problem,
dann neues Klebeband und wieder hochsetzen. Schonender geht eine Haarverlängerung glaub ich gar nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen