Home / Forum / Beauty / Syoss mit oder ohne Silikone?

Syoss mit oder ohne Silikone?

18. September 2009 um 20:14

Hallo alle zusammen!

Ich habe in letzter Zeit ziemliche Probleme mit meinen Haaren. Ich glätte sie sehr oft und dadurch brechen sie ab und sind splissig.
Da ich meinen Haaren sozusagen einen "Neustart" geben möchte (nachdem ich dann beiim Friseur war und die kaputten Spitzen abgeschnitten habe) habe ich mich nun auf die Suche gemacht und bin auf das Thema Silikone gestoßen und habe erfahren, dass sie sehr schädlich für das Haar sind.
Daraufhin machte ich mich auf die Suche nach silikonfreien Shampoo, Spülung und Kur und bin auf Syoss Nutrition Oil Care (längeres, splissiges und brüchiges Haar) gestoßen.

Ich las mir auch die Inhaltsstoffe durch und habe aus meiner Sicht keine Silikone gefunden außer: Demithicone!

In vielen Foren wird herumdiskutiert wegen dieser Pflegeserie und bin schon total verwirrt, da ich einfach nicht weiß:

Sind nun Silikone enhalten (wenn ja welche und wie schädlich sind sie) oder nicht?!

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!
Danke schon im Voraus =)

lg vani333

Mehr lesen

18. September 2009 um 21:22


Ich habe Syoss auch getestet ..meinen Haaren gings danach gaaarnicht gut also zu deiner Frage ..prinzipiell weiß ich nur, dass im Shampoo Silikone ENTHALTEN SIND & in der Kur nicht ..also zumindestens ist das bei denen die ich getestet habe so das wäre die Repair & thrapy serie ..Einmal & nie wieder habe das Shampoo dann meiner Mutter gegeben weil sie sich ihre Haare ohnehin immer kurz schneiden lässt also von daher Die Kur habe ich allerdings weiter verwendet

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. September 2009 um 13:14
In Antwort auf sauda_12349999


Ich habe Syoss auch getestet ..meinen Haaren gings danach gaaarnicht gut also zu deiner Frage ..prinzipiell weiß ich nur, dass im Shampoo Silikone ENTHALTEN SIND & in der Kur nicht ..also zumindestens ist das bei denen die ich getestet habe so das wäre die Repair & thrapy serie ..Einmal & nie wieder habe das Shampoo dann meiner Mutter gegeben weil sie sich ihre Haare ohnehin immer kurz schneiden lässt also von daher Die Kur habe ich allerdings weiter verwendet

Verdammt...
verdammt und ich hab mir gerade die ganze serie davon gekauft
weißt du vielleicht auch noch über alverde bescheid?? hab gelesen, dass die marke ziemlich gut und ohne silikone sein soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2009 um 16:11

Welche sind ohne?
und welche syoss haben keine silikone?? weiß das vielleicht irgendwer?? bzw. hat alverde silikone bzw. wie sind diese produkte so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2009 um 22:08
In Antwort auf zoey_12641689

Verdammt...
verdammt und ich hab mir gerade die ganze serie davon gekauft
weißt du vielleicht auch noch über alverde bescheid?? hab gelesen, dass die marke ziemlich gut und ohne silikone sein soll.

Ja
alverde ist silikonfrei, steht sogar groß drauf!
ebenso manche balea und nivea produkte, einfach inhaltsliste lesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2009 um 11:59

Danke!
danke für eure hilfe, hat mir echt was gebracht =)
ich werd einfach die syoss serie aufbrauchen und mir dann alverde kaufen, da bin ich auf der sicheren seite haha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2011 um 12:01
In Antwort auf zoey_12641689

Danke!
danke für eure hilfe, hat mir echt was gebracht =)
ich werd einfach die syoss serie aufbrauchen und mir dann alverde kaufen, da bin ich auf der sicheren seite haha

Ähhhmmm.
sorry das ich zu spät bin aber geschrieben ist besser als nie. also ich hab mir neulich leider auch syoss Repair gekauft. alle sets also shampoo, spülung und kur. und ich habe alle inhaltsstoffe gelesen und bei mir steh bei alles drei diese Dimentcone oder sowas drauf.
Blöderweise ist das so viel 500 ml die bekomm ich ja ewig net los.
Hmm ja also ihr habt ja glaub auch geschrieben das nur bei shampoo von repair silikon enthalten ist, war das früher so oder ist das schon immer so das jetzt bei condi und kur auch silikon enthalten sind?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2011 um 17:33

Ähm
Falsch das heisst wenn dann codecheck.info
Aber danke trotzdem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2017 um 13:23
In Antwort auf tillandsia85

Ja
alverde ist silikonfrei, steht sogar groß drauf!
ebenso manche balea und nivea produkte, einfach inhaltsliste lesen

Also mein Syoss hat keine Silikone dafür aber mein Nivea also kann man nach Marke nicht gehen sondern nach anwendungshebiet eher Glanz shampoos und Reparatur und sowas hat meistens Silikone damit die Haare einfach besser aussehen. Also doch lieber nach lesen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Eure Erfahrung mit IPL Enthaarungsgeräten
Von: mgfa
neu
16. April 2017 um 2:35
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen