Home / Forum / Beauty / Sweat off beim schwitzen !!!

Sweat off beim schwitzen !!!

28. Mai 2009 um 15:22

hey ich bin 14 un ich hab ein problem ... und zwar ich schitze ob sommer oder winter ...aber nicht zu hause kp warum......dann hab ich von swaet off gehört und mir sofort besorgt und ausbrobiert es wurde zwar viel besser aber ich schwitze immer noch und zwar sichtbar
aber es haben auch viele leute geschriebn das swaet off bei ihnen gebrannt oder gejuckt hat
das war bei mir alles nicht ....ich hab mich auch rasiert und sweat off sofort danach draufgemacht und selbst dann hat es nicht gebrannt.....
why ist das so und why wirkt es bei mir ncht???
bitte kann mir jmd helfen!!!!

Mehr lesen

28. Mai 2009 um 15:56

...
Hi
Warum das bei dir nicht wirkt, weiß ich auch nicht. Aber ich habe genau das gleiche Problem wie du und zu Hause schwitze ich auch nicht^^
Ich habe jetzt ein Jahr lang 'Odaban' benutzt. Das gibt es in der Apotheke und enthält, genau wie Sweat Off, Aluminiumchlorid. Mir hat es total gut geholfen. Ich habe überhaupt nicht mehr geschwitzt. Allerdings soll dieses Aluminiumchlorid sehr gefährlich sein, weswegen ich das auch abgesetzt habe.
Das verklebt wohl die Schweißdrüsen, sodass der Schweiß nicht nach außen gelangt, aber er bleibt dadurch im Körper und kann nicht richtig abgebaut werden. Angeblich wird Aluminiumchlorid sogar mit Alzheimer und Brustkrebs in Verbindung gebracht.
Naja, genug der Horrorgeschichten Ich benutze jetzt Dragees von 'Sweatosan', die Salbei anhalten. Mir helfen sie total gut und ich denke auch, dass sie gesünder sind. Man nimmt 3-mal pro Tag ein bis zwei Stück dieser Dragees. Allerdings sind sie etwas teurer. Ich habe für 50 Stück um die 13 Euro bezahlt, was wirklich nicht wenig ist.
Du kannst auch Salbeitee trinken (3-4 Tassen am Tag und immer abwarten bis er abgekühlt ist, da heiße Getränke bekanntlich schweißtreibend sind). Aber auch davon solltest du nicht mehr trinken, da Salbei in zu hohen Dosen auch wieder nicht gut ist. Mit Salbeitee habe ich es selbst noch nicht ausprobiert, aber wenn die erwünschte Wirkung eingesetzt hat, reicht es angeblich auch, nur eine Tasse jeden Morgen zu trinken.

Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen konnte. Ich weiß, wie beschissen man sich mit so einem Problem fühlt. Man probiert ein Produkt nach dem anderen und hat doch immer das Gefühl, dass nichts wirklich hilft.
Du kannst auch mal zu einem Hautarzt gehen und ihn um Rat fragen.
Was die Gefahren mit dem Aluminiumchlorid anbelangt, weiß ich nicht, ob sie bewiesen sind. Für mich selbst war es Grund genug, es nicht mehr zu nehmen, aber da gehen die Meinungen wahrscheinlich ziemlich auseinander, weil es vielen hilft.

Ich wünsche dir auf jeden Fall, dass du etwas findest, was dir hilft
Du kannst mir auch gerne eine PN schicken, falls du noch etwas wissen möchtest.

Liebe Grüße
Paradiesnuss

Gefällt mir

3. Dezember 2009 um 15:18

Hyperhidrose kostenlose Gratisprobe Antitranspirant AHC20?
Du leidest vielleicht unter Hyperhidrose (siehe hyperhidrosehilfe.de), was während der Pubertät nicht ungewöhnlich ist. Du solltest einen Hautarzt um Rat fragen, vorallem wenn du dich wegen dem Schwitzen schämst in der Schule usw.

Wenn sweat-off bei dir nicht hilft musst du andere Mittel probieren. Es gibt ja auch kostenlose Proben, z.B. hier: http://antitranspirant-proben.de

Gefällt mir

5. Dezember 2009 um 20:40

...
Jeder reagiert anders auf solche Produkte und bei manchen wirken sie und bei anderen nicht. Aber das es nicht juckt und brennt ist doch eigentlich eher ein gutes Zeichen oder? Das sind ja Zeichen dafür dass das Produkt zu aggressiv ist oder sogar ein Hinweis auf eine allergische Reaktion. Versuch doch mal Kieselsäuregel, mein Vater hatte auch Probleme mit übermäßigem Schwitzen und er hat dann regelmäßig Kieselsäuregel mit Wasser verdünnt auf die Stellen aufgetragen wo er besonders schwitzt und das ganze mehrmals am Tag. Ist am Anfang zwar nervig aber du merkst schnell eine Verbesserung und eine Kur dauert mehrere Wochen.

Gefällt mir

6. Dezember 2009 um 19:37

Vielleicht
solltest du mal zur Nuklearmedizin gehen und deine Schilddrüse checken lassen..Könnte eventuell auch damit zusammen hängen..Bei mir is das gleiche ich schwitze auch im Sommer und Winter..Selbst wenn ich mich nicht anstrenge..Komisch..Habe auch demnächst nen Termin.Dann weiß ich wenigtens was Sache ist wenn ich zum Doc gehe

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Erfahrungen mit Oberlidstraffung?
Von: autsch
neu
5. Dezember 2009 um 18:51
Diskussionen dieses Nutzers
BNP......!!!!
Von: nessii3
neu
2. Juni 2009 um 18:50

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen