Home / Forum / Beauty / Super Alternative zu Trockenshampoo

Super Alternative zu Trockenshampoo

23. November 2009 um 22:26 Letzte Antwort: 30. November 2009 um 21:08

Hi Leute,

Ich neige phasenweise zu schnell fettendem haar, v.a. am Haaransatz rund ums Gesicht. Da ich lange Haare hab is täglich waschen weder zeitlich drin, noch gesund für die kopfhaut.

Vom Trockenshampoo, das es so in den DM Märkten gibt, hatte ich leider oft juckende Kopfhaut und Schuppen bekommen. Außerdem sieht das Haar nach 2x anwenden irgendwie stumpf aus (v.a. bei dunklem Haar) und wirkt ungesund.

Naja, da ich schon längere Zeit Heil- bzw. Lavaerde für Gesichtsmasken verwende und man damit prinzipiell auch die Haare waschen kann, dachte ich, ich probiers mal mit dem Zeug aus, is schließlich auch puderähnlich und ich muss sagen, das problem ist für immer gelöst. Erstens sieht mans nicht und die Haare wirken wie frisch gewaschen, auch wenn man es 2-3 tage hintereinander anwendet und meiner Kopfhaut gehts auch super. Kann ich also nur jedem empfehlen, der das selbe Problem hat. Anwendung einfach gleich wie bei Trockenshampoo. Trockenes Pulver in die Haare und ausbürsten.

Bye
Widukind

Mehr lesen

24. November 2009 um 21:14

Danke für den Tipp!
Danke, dass du uns das hier mitgeteilt hast. Ich habe auch extrem schnell fettende Haare und werde auf jeden Fall bald deinen Geheimtipp ausprobieren. Ich hab da noch Heilerde i Bad rumstehen.

Gefällt mir
27. November 2009 um 16:15

Hi. ich würde
gerne wissen, wie du dieses Heilerdepulver auf deine Haare aufträgst.

Schüttest du es dir auf die Hände oder direkt aufs Haar?

Trockenshampoos kann man sich nämlich (soviel ich weiß) auf die Haare aufsprühen.

Würde mich interessieren.

Vielen Dank und Gruß,
kleopatra306

Gefällt mir
30. November 2009 um 18:39
In Antwort auf kleopatra306

Hi. ich würde
gerne wissen, wie du dieses Heilerdepulver auf deine Haare aufträgst.

Schüttest du es dir auf die Hände oder direkt aufs Haar?

Trockenshampoos kann man sich nämlich (soviel ich weiß) auf die Haare aufsprühen.

Würde mich interessieren.

Vielen Dank und Gruß,
kleopatra306

Auftragen
Hi,

ich gebs meist einfach auf die handfläche und verteile es mit den fingern im haar. mit einem großen puderpinsel funktionierts aber auch gut.

für unterwegs hab ich mir im dm so ein kleines fläschen aus plastik geholt, in das man auch shampoo oder so füllen kann. das hat eine relativ kleine öffnung, durch die man die heilerde direkt aufs haar auftragen kann


hoff ich konnte dir helfen.

lg

Gefällt mir
30. November 2009 um 20:17

??
geht das auch mit babypuder?

Gefällt mir
30. November 2009 um 21:08
In Antwort auf miia_12742511

Auftragen
Hi,

ich gebs meist einfach auf die handfläche und verteile es mit den fingern im haar. mit einem großen puderpinsel funktionierts aber auch gut.

für unterwegs hab ich mir im dm so ein kleines fläschen aus plastik geholt, in das man auch shampoo oder so füllen kann. das hat eine relativ kleine öffnung, durch die man die heilerde direkt aufs haar auftragen kann


hoff ich konnte dir helfen.

lg

Ok,
werde das auch mal ausprobieren.

Danke dir.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers