Home / Forum / Beauty / Sugaring oder Waxing? In München?

Sugaring oder Waxing? In München?

23. Mai 2013 um 12:26 Letzte Antwort: 28. Mai 2013 um 15:49

Hi,

ich möchte mir gern an den Beinen und im Intimbereich die Haare entfernen lassen, kenne mich da aber kaum aus und hab auch etwas sorge auf irgendwelche verlockenden Online Angebote hereinzufallen..

Daher frag ich kurz hier

Was sind die großen Unterschiede zwischen dem Sugaring und dem normalen Wachsen? Also macht es für mich einen Unterschied im Ergebnis?

Wie lange werden die Haare etwa weg bleiben nach der ersten Behandlung? Wir fliegen in 1.5 Monaten in den Urlaub und ich würde gerne die gesamten 14 Tage so wenig Haare wie möglich haben.. sollte ich dafür einmal jetzt, und einmal eine Woche vor dem Urlaub zum entfernen gehen?

Und zu guter letzt, kann mir jemand eine gute Adresse in München empfehlen?

Vielen dank,
Ayl

Mehr lesen

24. Mai 2013 um 20:11

Wo
Danke für die Antwort

Am besten wäre der süden von München (oder auch Grünwald), hätte aber kein problem damit an's andere Ende von München zu fahren für ein gutes Ergebnis

Gefällt mir
27. Mai 2013 um 7:58

PRO Sugaring
Wir haben uns auf Intimenthaarung mit Zuckerpaste spezialisiert. Natürlcih kann es sein, daß die Haarentfernung, gerade wenn rasiert wurde, etwas unangenehm ist. Es ist jedoch zum aushalten. Wir benötigen beim ersten Termin auf jeden Fall eine Haarlänge von 14 Tagen. Dann kommst du nochmal kurz vor dem Urlaub. Geh mal auf die HP dort sind unsere Studios eingetragen und kannst einen Termin direkt ONLINe buchen.
www.sugarepil.eu

lg uschi

Gefällt mir
28. Mai 2013 um 15:03
In Antwort auf ulrike_875572

PRO Sugaring
Wir haben uns auf Intimenthaarung mit Zuckerpaste spezialisiert. Natürlcih kann es sein, daß die Haarentfernung, gerade wenn rasiert wurde, etwas unangenehm ist. Es ist jedoch zum aushalten. Wir benötigen beim ersten Termin auf jeden Fall eine Haarlänge von 14 Tagen. Dann kommst du nochmal kurz vor dem Urlaub. Geh mal auf die HP dort sind unsere Studios eingetragen und kannst einen Termin direkt ONLINe buchen.
www.sugarepil.eu

lg uschi

14 Tage??
Das heißt ich darf die Haare 14 Tage lang nicht rasieren?

Damit scheidet das dann wohl jetzt im Sommer für mich erstmal aus leider.. im Winter dann eventuell wieder

Gefällt mir
28. Mai 2013 um 15:04

Danke!
Vielen dank für den Tipp

Müssen die Haare da auch 14 Tage lang gewachsen sein, oder reichen dort 2-3 Tage?

Gefällt mir
28. Mai 2013 um 15:30

Pro sugaring
ja so ist es. wir sagen unseren kunden, am besten sie fangen im spät herbst mit der enthaarung an. aber andere haben kein problem damit 14 tage mal nicht zu rasieren. das geht schon. vor allem weil das ergebnis wirklich toll ist. das wartn lohnt auf jeden fall.
lg uschi

Gefällt mir
28. Mai 2013 um 15:49
In Antwort auf ulrike_875572

Pro sugaring
ja so ist es. wir sagen unseren kunden, am besten sie fangen im spät herbst mit der enthaarung an. aber andere haben kein problem damit 14 tage mal nicht zu rasieren. das geht schon. vor allem weil das ergebnis wirklich toll ist. das wartn lohnt auf jeden fall.
lg uschi

Und..
Wenn ich jetzt 14 Tage mich nicht rasieren würde, und dann kurz vor dem Urlaub vorbeikommen würde (der Urlaub ist ja schon in 3 Wochen knapp) - wie wäre denn dann das Ergebnis?

Also würde es den Urlaub über anhalten, oder würden da dann auch ganz normal nach ein paar Tagen wieder Haare nachwachsen weil sie in einer anderen Wachstumsphase sind?

Und wie schaut es aus mit "dem ersten mal"? Wäre ja auch suboptimal wenn ich auf ein mal dann nen riesen Hautausschlag oder rote Pickelchen bekommen würde...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers