Home / Forum / Beauty / Suche Wimpernverlängerung in München

Suche Wimpernverlängerung in München

23. Juni 2014 um 9:33

Hallo ihr Lieben,

ich habe nun schon seit 2 Jahren eine Wimpernverlängerung, die monatlich aufgefüllt werden muss.

Da ich relativ frisch nach München gezogen bin, suche ich nun hier eine gute Wimpernfee.

Leider, habe ich hier bis dato die Erfahrung gemacht, dass nicht sauber gearbeitet wird, oder dass das Ergebnis einfach nicht so aussieht wie ich es gewohnt bin und es mir wünsche.

Der Effekt sollte schon dramatisch sein, und die Wimpern SEHR voll und lang sein. Gerne auch übereinander geklebt und mit "Y" und "W" Haaren gearbeitet werden.

Kennt ihr in München, oder Umland ein Studio, oder eine zertifizierte (!) Privatperson, die das anbietet? Normalerweise zahle ich für den Refill immer bis max. 50 Euro.

Danke für eure Hilfe und Liebe Grüße

Mehr lesen

17. Juli 2014 um 21:33

Wimpernverlängerung in MUC
Hallo,

habe seit ca einem Jahr ebenfalls Wimpernextensions und sammle aktuell auch so meine Erfahrungen in Muc...
Dazu muss ich allerdings sagen, dass ich nur Stylisten in Erwägung ziehe, die auch mit X-Treme Lashes arbeiten. (Da ich einfach auf die Qualität vertraue und mir keine Sorgen um meine Echten machen muss.)
Hier hab ich allerdings recht schnell festgestellt, dass in MUC zwar relativ viele Studios X-Treme- Lashes anbieten, das aber alles nicht so ganz billig ist. Teilweise kostet der Refill bereits nach vier Wochen 100! Und das ist auch mir echt zu viel.
Hab jetzt schon "Visage Hairdesign & Beauty" ausprobiert (kostet nach vier Wochen "nur" 75). Da war das Ergebnis auch wirklich nicht schlecht, da mir zum einen auf jede Wimper eine Verlängerung gesetzt wurde (also sehr dicht) und auch auf jede einigermaßen starke Wimper eine "super thick", also die stärksten Verlängerungen gesetzt wurden. Das hat leider aber nicht darüber hinweg getröstet, dass die Pads, die auf den unteren Wimpernkranz geklebt werden, dort einfach mörderisch brennen und die Stylistin mir zum Abschminken zu Beginn bereits nen gefühlten Liter brennendes Zeug in die Augen geschüttet hat. Ergebnis war ein 1 1/2 Std tränendes Auge (auch super, wenn an den Kleber eig. keine Flüssigkeit kommen darf!!) und fünf Tage gerötete und super lichtempfindliche Augen...Auch ein ganz neues Gefühl...
Nichts desto trotz wollte ich dem Studio aufgrund des guten Ergebnisses der Wimpern eine zweite Chance geben. Dummerweise hat sich die Stylistin aktuell den Arm gebrochen und ihre Termine mussten verlegt werden. Mir wurde ein Freitag 13 Uhr Termin angeboten, bei dem ich gleich gesagt habe, dass ich nicht sicher bin, ob ich das einhalten kann und es evtl zu ner 10-15 minütigen Verspätung kommen kann. Schließlich kam ich auch tatsächlich ca. 10 Minuten zu spät an.
Zunächst hab ich mich gefreut, dass die Pads diesmal nicht so brannten, allerdings hat mich die "Ersatzstylistin" dann nach ca. 50 Minuten unsanft vom Stuhl gescheucht und gemeint, ich müsse jetzt leider gehen, da die nächste Kundin da wäre. (Beim ersten Termin hatte die Stylistin mind. 1 1/2 Std. für mich Zeit!) Mein Einwand, dass ich ja nur halb fertig sei wurde damit abgeschmettert, dass eben jetzt genau die 10 Minuten fehlen würden (lächerlich!) und sie immer nur ein Zeitfenster von 1 Std. hätten. Natürlich habe ich totzdem den vollen Preis bezahlt.
Also lange Rede kurzer Sinn, diese Studio kann ich schon mal definitiv NICHT weiterempfehlen!
Nun habe ich heute einen Termin bei "Horst Kirchberger" vereinbart. (Brienner Straße) Der Termin ist leider erst Anfang August, aber die Beratung am Telefon wirkte für mich äußerst professionell und ich hatte auch den Eindruck, dass dieser Stylist endlich versteht, dass wir einfach nur möglichst VOLLE, STARKE und LANGE Extensions haben wollen... Der Preis liegt meist um 50 , je nachdem wieviel fehlt, er meinte aber auf keinen Fall mehr als 75...Kann dir gern Genaueres berichten, wenn ich den Termin wahrgenommen hab??
Wo genau hast du denn schon deine weniger erfreulichen Erfahrungen gesammelt? Vielleicht könnten wir uns ja längerfristig austauschen und somit schneller sämtliche Studios im Umkreis "durchtesten"? (Glaube nämlich, dass wir deiner Beschreibung nach durchaus das Selbe suchen )
Hält bei dir denn auch übereinander geklebt? Ich habe bis jetzt immer gehört, dass auch Büschel usw sehr problematisch sind, da die aufgrund des hohen Gewichts schnell kippen oder die Echten dann abbrechen,,,
Und was genau meinst du mit Y und W- Wimpern? (Haben die dann zwei bzw. drei Haare dran??!)

Ganz liebe Grüße
Martina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Muttermal entfernen mit knoblauch
Von: isibisix
neu
16. Juli 2014 um 18:18
Noch mehr Inspiration?
pinterest