Forum / Beauty

Suche Haarverlängerungs-Modell

Letzte Nachricht: 2. August 2006 um 16:13
Y
yuko_12447810
18.03.06 um 13:14

Hallo,

ich suche jemand der mir Modell sitzt und gerade Lust hat sich eine Haarverlängerung machen zu lassen.

Ich möchte in den nächsten paar Monaten an einem Seminar für Haarverlängerungen, in Mönchengladbach, teilnehmen. Dieser Friseursalon setzt vorraus, das ich eine Freundin oder irgendeine Person mitbringe, die eine Haarverlängerung möchte. Ich und meine engsten Freundinnen haben schon eine

Nun seit ihr gefragt !

Kosten für diese komplette Haarverlängerung betragen 450.

Zusätzliche fallen halt meine Seminargebühren an, diese trage aber ich

Natürlich mache ich meine Arbeit am Modell unter der Aufsicht der Profis, also keine Angst!

Länge könnt ihr entscheiden, in der Regel aber 50-60 cm und 150 Strähnen. Es handelt sich um die Schweißtechnik und Indisches Remy Haar.

Dieser Friseursalon ist von der Handwerkskammer geprüft und berechtigt Leute auszubilden.

hier Bilder von einigen Schulungen:

http://www.beautyemotion.de/Bilder/schulung5.jpg

http://www.beautyemotion.de/Bilder/team

oder hier bei EBAY:

http://cgi.ebay.de/Haarverlaengerung-Schulung-mitS-ocap-Deutschl-Zertifikat_W0QQitemZ7226820458QQcateg-oryZ106935QQrdZ1QQcmdZViewItem

Beauty-Emotion
Beautyfee Ellen Scholz

Studio-Standort:

Berliner Platz 1
41061 Mönchengladbach
Tel. 02161-2470438

Achja, Testsieger bei RTL-Sendung Extra mit Birgit Schrowange im Januar 2006

Also wer wirkliches Interesse hat kann sich gerne bei mir melden,
beantworte gerne noch weitere Fragen.


Liebe Grüße

Julia

Tel: 06235-493307
Mobil: 0170-1859067
e-mail:liddle-sisda@web.de



Mehr lesen

Y
yuko_12447810
18.03.06 um 15:52

Re
Hallo,

ich kann nur das weiter geben was dieser Salon verlangt.

Diese 450 sind reine materialkosten + Schnitt. Im prinzip hat meine Modell eine Profesionelle Haarverlängerung.

Denke der Preis ist okay.

Gefällt mir

C
clara_12845174
18.03.06 um 16:43

450?
Also der Preis ist wohl nihct richtig, denn Sie verlangen nur 200 Euro für die Haare wenn das Modell eine komplette HV will!

Wie kommst du dann auf 450 Euro?

Gefällt mir

R
renae_12929813
19.03.06 um 23:48

Heftig
finde ich das. Im Leben haben die dir nicht gesagt, das dein Modell 450 Euro zahlen muss. Ich selbst habe dort ein Seminar gemacht und mein Modell hat für 175 Strähnen knapp etwas über 200 Euro gezahlt.
Erkundige dich mal genauer, solltest du es falsch verstanden haben!

Gefällt mir

Z
zaida_12952108
01.08.06 um 2:13
In Antwort auf renae_12929813

Heftig
finde ich das. Im Leben haben die dir nicht gesagt, das dein Modell 450 Euro zahlen muss. Ich selbst habe dort ein Seminar gemacht und mein Modell hat für 175 Strähnen knapp etwas über 200 Euro gezahlt.
Erkundige dich mal genauer, solltest du es falsch verstanden haben!

Beautyfee_grusslig
Also wundern würde mich hier bei diesem Salon wirklich gar nichts mehr...wobei ich denke, das du Abzocken magst, da eine normale Haarverlängerung dort günstiger ist und dies nun tatsächlich 0,0 Sinn ergibt.

Aber ich frage mich, weshalb man sich dies antun mag??? SM gestört? Eine Kurzhaarfrisur kostet weniger Aufwand und Geld!
Die Haare sind Filz...eklig und purer Schrott! Nein, ich bin keine neidische Kollegin, sondern trag diesen Fussel noch auf dem Kopf:
von 60 cm Länge kannste erstmal bis auf 40 cm reduzieren, weil du ansonsten ausschaust wie ein Assi .... Ausfall der "nicht ausfallenden Strähnen" bereits direkt nach der Verlängerung! Offen tragen unmöglich, man sieht nach 1 Std aus, als hätte man genau 1 riesen Filzknoten auf dem Kopf! Sehr viel Pflege direkt zu Beginn nötig, damit die Haare gesund werden...Vergleichsbilder jederzeit möglich! Habe zig Wochen damit verbracht, die neuen Haare gesund zu pflegen (natürlich nur mit zugelassenen Produkten ohne Alk usw)... man wird auf Bewertung bei Ebay genötigt (viele Emails, persönliche Anrufe und Bettelei...direkt am Tag danach...sprich= in meinen Augen durchaus nun, sehr viele gefakte Bewertungen, da die Kunden so in den Zwang des Handelns durch den Druck geraten (üblich bei Haustürgeschäften).... bei Kritik, wird nicht reagiert sondern direkt der Anwalt erwähnt, der eingeschalten ist (lach mich schlapp...hab alle Strähnen die verloren gingen und an denen mein schönes und langes Naturhaar nun hängt, behalten...jede Menge Fotos über diese Zeit der Verlängerung und von Freunden und Friseur, die Kommentare und Beweise...usw)
Fakt ist= die Werbung ist schier eine LÜGE
EIGENHAAR geht völlig kaputt..geht mit den Strähnen verloren und somit in allen Strähnen ersichtlich, das es bis über die Keratin-Stelle noch 1 cm hinaus abbricht= komplette Eigensträhnenverluste= Löcher sehbar, wenn die Haare entfernt werden...bzw gar keine Eigenhaare mehr vorhanden, wenn die Verlängerung länger drin bleibt....also ich hab mir in 2 Monaten nun, meine über 35 cm langen Haare, bis auf MILLIMETER ruiniert= bleibt wohl nur noch eine Glatze übrig als neue Frisur ....
Die Menge der Strähnen ist auch nicht ausreichend, sprich= trotz Kritik im vorraus, wird direkt an den Strähnen gespart (der Preis ist für 160-180 Strähnen) eingearbeitet werden allerdings nicht alle und bestellt werden direkt erstmal die 160 (ohne vorab persönlich die Haare zu sehen...das heisst: diese 20 bezahlten Strähnen existieren erst gar nicht und von dem Rest wird nichtmal alles verwendet, obwohl sowohl im vorraus als auch am Termin, Kritik von mir geäussert wurde! Aber die Beautyfee hat ja bekanntlich immer Recht und ist die Beste ... Selbstkritik muss erlernt werden und hier ist noch viel viel Arbeit an sich selbst, gefragt!!!
Boah ne.... wer 399 Euro für einige Tage ausgeben mag= viel Spass...wer allerdings die Beschreibung liest und alles glaubt, was sie schreibt= lieber ein Märchenbuch kaufen und lesen und die Haare professionell oder gar nicht, einsetzen lassen.... lasst euch von den bewertungen nicht täuschen, schreibt mal die Kunden an, die bewertet haben, ihr erlebt euer blaues Wunder...die Bewertung ist bei Ebay tatsächlich unter Druck und Zwang entstanden und ich habe selbst, viele negativen Dinge, von Kunden mit positiver Kritik erhalten!!!
Was am 1 Tag unter Druck noch schön wirkt, wird nach einigen Tagen eine Qual auf dem Kopf (ich rede nur aus meiner eigenen Erfahrung und aus dem, was ich selbst in Bezug auf meine Haare an Kritik erhalten habe und was mir andere Ebayer mitteilten)
Aber für ein Faschingsauftritt von 5 Tagen reicht die Qualität noch aus

Gefällt mir

N
nell_12840141
01.08.06 um 8:56
In Antwort auf zaida_12952108

Beautyfee_grusslig
Also wundern würde mich hier bei diesem Salon wirklich gar nichts mehr...wobei ich denke, das du Abzocken magst, da eine normale Haarverlängerung dort günstiger ist und dies nun tatsächlich 0,0 Sinn ergibt.

Aber ich frage mich, weshalb man sich dies antun mag??? SM gestört? Eine Kurzhaarfrisur kostet weniger Aufwand und Geld!
Die Haare sind Filz...eklig und purer Schrott! Nein, ich bin keine neidische Kollegin, sondern trag diesen Fussel noch auf dem Kopf:
von 60 cm Länge kannste erstmal bis auf 40 cm reduzieren, weil du ansonsten ausschaust wie ein Assi .... Ausfall der "nicht ausfallenden Strähnen" bereits direkt nach der Verlängerung! Offen tragen unmöglich, man sieht nach 1 Std aus, als hätte man genau 1 riesen Filzknoten auf dem Kopf! Sehr viel Pflege direkt zu Beginn nötig, damit die Haare gesund werden...Vergleichsbilder jederzeit möglich! Habe zig Wochen damit verbracht, die neuen Haare gesund zu pflegen (natürlich nur mit zugelassenen Produkten ohne Alk usw)... man wird auf Bewertung bei Ebay genötigt (viele Emails, persönliche Anrufe und Bettelei...direkt am Tag danach...sprich= in meinen Augen durchaus nun, sehr viele gefakte Bewertungen, da die Kunden so in den Zwang des Handelns durch den Druck geraten (üblich bei Haustürgeschäften).... bei Kritik, wird nicht reagiert sondern direkt der Anwalt erwähnt, der eingeschalten ist (lach mich schlapp...hab alle Strähnen die verloren gingen und an denen mein schönes und langes Naturhaar nun hängt, behalten...jede Menge Fotos über diese Zeit der Verlängerung und von Freunden und Friseur, die Kommentare und Beweise...usw)
Fakt ist= die Werbung ist schier eine LÜGE
EIGENHAAR geht völlig kaputt..geht mit den Strähnen verloren und somit in allen Strähnen ersichtlich, das es bis über die Keratin-Stelle noch 1 cm hinaus abbricht= komplette Eigensträhnenverluste= Löcher sehbar, wenn die Haare entfernt werden...bzw gar keine Eigenhaare mehr vorhanden, wenn die Verlängerung länger drin bleibt....also ich hab mir in 2 Monaten nun, meine über 35 cm langen Haare, bis auf MILLIMETER ruiniert= bleibt wohl nur noch eine Glatze übrig als neue Frisur ....
Die Menge der Strähnen ist auch nicht ausreichend, sprich= trotz Kritik im vorraus, wird direkt an den Strähnen gespart (der Preis ist für 160-180 Strähnen) eingearbeitet werden allerdings nicht alle und bestellt werden direkt erstmal die 160 (ohne vorab persönlich die Haare zu sehen...das heisst: diese 20 bezahlten Strähnen existieren erst gar nicht und von dem Rest wird nichtmal alles verwendet, obwohl sowohl im vorraus als auch am Termin, Kritik von mir geäussert wurde! Aber die Beautyfee hat ja bekanntlich immer Recht und ist die Beste ... Selbstkritik muss erlernt werden und hier ist noch viel viel Arbeit an sich selbst, gefragt!!!
Boah ne.... wer 399 Euro für einige Tage ausgeben mag= viel Spass...wer allerdings die Beschreibung liest und alles glaubt, was sie schreibt= lieber ein Märchenbuch kaufen und lesen und die Haare professionell oder gar nicht, einsetzen lassen.... lasst euch von den bewertungen nicht täuschen, schreibt mal die Kunden an, die bewertet haben, ihr erlebt euer blaues Wunder...die Bewertung ist bei Ebay tatsächlich unter Druck und Zwang entstanden und ich habe selbst, viele negativen Dinge, von Kunden mit positiver Kritik erhalten!!!
Was am 1 Tag unter Druck noch schön wirkt, wird nach einigen Tagen eine Qual auf dem Kopf (ich rede nur aus meiner eigenen Erfahrung und aus dem, was ich selbst in Bezug auf meine Haare an Kritik erhalten habe und was mir andere Ebayer mitteilten)
Aber für ein Faschingsauftritt von 5 Tagen reicht die Qualität noch aus

Hi
ich habe bisher nur gutes über die Beautyfee gehört, die Leute waren mit ihren HVen zufrieden. naja man darf auch nciht alles glauben.

Gefällt mir

A
airi_12958835
01.08.06 um 9:34
In Antwort auf renae_12929813

Heftig
finde ich das. Im Leben haben die dir nicht gesagt, das dein Modell 450 Euro zahlen muss. Ich selbst habe dort ein Seminar gemacht und mein Modell hat für 175 Strähnen knapp etwas über 200 Euro gezahlt.
Erkundige dich mal genauer, solltest du es falsch verstanden haben!

Wieso?
Beautyfee in Mönchengladbach ist doch von Udo Walz bewertet! Oder stimmt das etwa nicht?
Sie selbst sagt doch, daß sie die Beste auf dem Gebiet der Haarverlängerung ist.

Gefällt mir

N
nell_12840141
01.08.06 um 9:45
In Antwort auf airi_12958835

Wieso?
Beautyfee in Mönchengladbach ist doch von Udo Walz bewertet! Oder stimmt das etwa nicht?
Sie selbst sagt doch, daß sie die Beste auf dem Gebiet der Haarverlängerung ist.

Stimmt
das habe ich auch gehört mit udo walz, man darf nicht alles glauben, ich habe gehört dass viele bei Beauty Fee sehr zufrieden waren, sie gibt ja auch Schulungen usw

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
josie_12760264
01.08.06 um 21:20

Struwelliese
woher kommst du? machst du selbst auch HVen? und wo kann man deine Arbeiten ansehen? vielleicht bist du ja in meiner nähe

Gefällt mir

A
airi_12958835
01.08.06 um 21:36
In Antwort auf nell_12840141

Stimmt
das habe ich auch gehört mit udo walz, man darf nicht alles glauben, ich habe gehört dass viele bei Beauty Fee sehr zufrieden waren, sie gibt ja auch Schulungen usw

Ach ne,
wirklich erstaunlich diese Frau, grins...

Gefällt mir

Z
zaida_12952108
02.08.06 um 2:50
In Antwort auf nell_12840141

Hi
ich habe bisher nur gutes über die Beautyfee gehört, die Leute waren mit ihren HVen zufrieden. naja man darf auch nciht alles glauben.

EIGENWERBUNG???
Bilder....vorher und auch Nachher (noch mit mit Verlängerung...aber vergleich lohnt sich...weil nichtmal nach dieser kurzen Zeit, ist eine Verlängerung noch ersichtlich)...Strähnen mit komplettem Strähnenabbruch des Eigenhaares....schlechte Kritiken über Ebay von anderen Kunden usw...alles durchaus vorzeigbar....Ich bin und war niemals in diesem Job tätig...komm auch nicht aus der Tussi ihrer Gegend....oder mache Nägel oder ähnliches! NEIN!!!
TEUER GELD FÜR EINIGE TAGE SPASS UND VOM ERSTEN AUGENBLICK NE NATURKATASTROPHE!!!! Sie redet alles , wirklich ALLES WUNDERBAR! Die Haare reichen...sind bester Quali...nur ihre Produkte sollte man verwenden ( jo genau...60 Euro für Shampoo usw was angeblich ergibig ist...grins...da schütteste die hälfte der Flasche auf die Haare, und nix passiert.....letzter SCHEISS!! Auf Nachfragen und bezahltem Reinigungsschnitt nach der kurzen Zeit, kommt keine Frage "hast du ein Problem...Nö, nur die Mail "Sie hören von meinem Anwalt"! Die Tusse, hat nix anderes als GELD im Kopf...die Eigenhaare oder alles andere, sind ihr SCHEISSEGAL! Solange du keine Probleme hast, wird sie dir sicherlich nix tun...aber frag mal die VIELEN, die an die Wand laufen bei ihr..... pure Abzocke....ist das Haar erst ruiniert, lebt es sich laut Beautyfee, ganz ungeniert..... Ist ihr doch scheiss egal...die meisten kommen eh über Ebay und fahren weit...und die sieht sie niemals wieder! War einer von euch mal in ihrem Salon, und hat sich ihre ekligen Haare angeschaut??? Sie trägt ihre eigene Verlängerung...schon als Zopf ne pure eklige Sache...und das als Chefin...tja......diese Haare, sehen 3 Meilen im vorraus schon aus, wie Stroh...wie unecht und beim besten Willen, einfach grusslig!!! Klar stellt sich jetzt jeder die Frage, warum man oder Frau nicht einfach geht und es sich anders überlegt= ganz einfach.....weil es bezahlt ist...sehr viel und sehr teuer verdientes Geld...weil man Hoffnung hat, da die Bilder ja doch wirken, als wäre es alles seriös und ok....weil man stundenlang die Fahrt auf sich nahm....Ewigkeiten schon drauf gewartet hat (Termin) usw.....die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletztt! Aber habt ihr mal Mails der Dame verfolgt, wie sie mit Kunden umgeht, die ein Problem haben??? Hab selten ne schlimmere Gossensprache erlebt und in meinen Augen ist sie nichts weiter, als ne billige Bordsteinschwalbe die nun Haare klebt.... Ist doch egal ob man Haare oder Körper verkauft oder verratet....sieht ja eh aus, wie 60 Jahre Repperbahn h inter sich gebracht...nur meine Meinung....war ja vor Ort......Auf jedenfall stimmt in der Beschreibung rein gar nix....der Müll von Haar, hält nicht und Eigenhaar geht völlig kaputt....hast Glück, wenn du nach 2 Monaten noch Verlängerung hast.....normal bleibt da mit gut Glück noch ne Verdichtung übrig...aber die langen Haare, die ja eh nie die 60 cm hatten, sind weg......alle weg.....was du nicht schneiden musstest, weils anders nicht ging, fällt aus.....
Udo Walz??? Ist doch genaus schwachsinn wie das mit RTL...hat jemand den Bericht gesehen??? Ich mehrmals....NIX WAR GUT...GAR NIX WAR GUT...von den 3 schlechten TEilnehmern war das System= Ultraschall (nett die Tussi und ihr Team) das beste.....sonst nix.....ist auch kein Wunder...1 hat Kunsthaare für paar Euro bei Ebay bestellt und Freundin hats eingearbeitet usw....von 3 Verlängerungen, von denen 2 sowieso ausgeschieden sind ...war die Tussi am besten (ABER NUR DIE ULTRASCHALLTECHNIK).....besorgt euch besser mal die Berichte von RTL bevor ihr hier so schleimt.....Oder wartet mal nach der Verlängerung ne Woche, wie schön das Haar werden könnte, wenn es von guter Quali wäre und wieviel Geld ihr noch opfern müsst, bis es tatsächlich gepflegt ist...dann schneidet mal 20 cm Länge ab...dann seit nicht zuuuu traurig, das die Haare trotzdem ausfallen....und schaut bitte nicht auf das Ender der Keratinverbindung, weil dann weint ihr...da hängen cm breit, am Stück, euer Eigenhaar, das somit noch nen milimeter evtl vorhanden ist.....der rest ist in der Strähne....alles weg.....am Stück...völlige Löcher und jetzt erzählt mir nicht, das sei normal!!! Das sie hier Eigenwerbung macht, ist Ewigkeiten bekannt....ABer ich bin Kundin gewesen...kann ihre unverschämten Mails JEDEM weiterleiten...BILDER MEINER HAARE vorher und Nachher senden und vieles mehr.....und nochmals= Ich bin in keinster Weise, in der Schönheitsbranche tätig!!!

Gefällt mir

Z
zaida_12952108
02.08.06 um 3:21
In Antwort auf airi_12958835

Wieso?
Beautyfee in Mönchengladbach ist doch von Udo Walz bewertet! Oder stimmt das etwa nicht?
Sie selbst sagt doch, daß sie die Beste auf dem Gebiet der Haarverlängerung ist.

Glaubste das???
lach mich tot......die BESTE....grins...ja genau...die Beste der Besten .... ja ja..so nen scheiss, hab ich a) noch nie auf meinem Kopf gehabt.... b) das man sich für den Fussel der da direkt schon mit 20 cm entfernt werden muss= nicht schämt und überhaupt stimmt, ihr gesamtes Angebot doch gar nicht wirklich......Den Haarschnitt kanns doch gar nett geben, weil es keine Friseusen dort gibt bzw vor einigen Wochen gab...dann legt sie wegen Kohle, Termine eng und es wird dann gar nix geschnitten, weil Frau XYZ mit Fussmassage schon heulend ruft..... Die Bürste und der Kram kostet einige kleine Euro im Internet...aber Frau Besserwisser, dreht dir den Scheiss für 59 Euro +29 Euro an, weil das musste ja haben...sonst gehen dir ja alle Haare kaputt (ja ja...na klaro)...die sind kaputt und gehen eher weniger ohne diesen Schrott kaputt...aber somit hat man ja nochmal nen 100er mehr in der Kasse.....ganz geile Sache...ohje

Gefällt mir

N
nesta_12383324
02.08.06 um 10:22
In Antwort auf zaida_12952108

EIGENWERBUNG???
Bilder....vorher und auch Nachher (noch mit mit Verlängerung...aber vergleich lohnt sich...weil nichtmal nach dieser kurzen Zeit, ist eine Verlängerung noch ersichtlich)...Strähnen mit komplettem Strähnenabbruch des Eigenhaares....schlechte Kritiken über Ebay von anderen Kunden usw...alles durchaus vorzeigbar....Ich bin und war niemals in diesem Job tätig...komm auch nicht aus der Tussi ihrer Gegend....oder mache Nägel oder ähnliches! NEIN!!!
TEUER GELD FÜR EINIGE TAGE SPASS UND VOM ERSTEN AUGENBLICK NE NATURKATASTROPHE!!!! Sie redet alles , wirklich ALLES WUNDERBAR! Die Haare reichen...sind bester Quali...nur ihre Produkte sollte man verwenden ( jo genau...60 Euro für Shampoo usw was angeblich ergibig ist...grins...da schütteste die hälfte der Flasche auf die Haare, und nix passiert.....letzter SCHEISS!! Auf Nachfragen und bezahltem Reinigungsschnitt nach der kurzen Zeit, kommt keine Frage "hast du ein Problem...Nö, nur die Mail "Sie hören von meinem Anwalt"! Die Tusse, hat nix anderes als GELD im Kopf...die Eigenhaare oder alles andere, sind ihr SCHEISSEGAL! Solange du keine Probleme hast, wird sie dir sicherlich nix tun...aber frag mal die VIELEN, die an die Wand laufen bei ihr..... pure Abzocke....ist das Haar erst ruiniert, lebt es sich laut Beautyfee, ganz ungeniert..... Ist ihr doch scheiss egal...die meisten kommen eh über Ebay und fahren weit...und die sieht sie niemals wieder! War einer von euch mal in ihrem Salon, und hat sich ihre ekligen Haare angeschaut??? Sie trägt ihre eigene Verlängerung...schon als Zopf ne pure eklige Sache...und das als Chefin...tja......diese Haare, sehen 3 Meilen im vorraus schon aus, wie Stroh...wie unecht und beim besten Willen, einfach grusslig!!! Klar stellt sich jetzt jeder die Frage, warum man oder Frau nicht einfach geht und es sich anders überlegt= ganz einfach.....weil es bezahlt ist...sehr viel und sehr teuer verdientes Geld...weil man Hoffnung hat, da die Bilder ja doch wirken, als wäre es alles seriös und ok....weil man stundenlang die Fahrt auf sich nahm....Ewigkeiten schon drauf gewartet hat (Termin) usw.....die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletztt! Aber habt ihr mal Mails der Dame verfolgt, wie sie mit Kunden umgeht, die ein Problem haben??? Hab selten ne schlimmere Gossensprache erlebt und in meinen Augen ist sie nichts weiter, als ne billige Bordsteinschwalbe die nun Haare klebt.... Ist doch egal ob man Haare oder Körper verkauft oder verratet....sieht ja eh aus, wie 60 Jahre Repperbahn h inter sich gebracht...nur meine Meinung....war ja vor Ort......Auf jedenfall stimmt in der Beschreibung rein gar nix....der Müll von Haar, hält nicht und Eigenhaar geht völlig kaputt....hast Glück, wenn du nach 2 Monaten noch Verlängerung hast.....normal bleibt da mit gut Glück noch ne Verdichtung übrig...aber die langen Haare, die ja eh nie die 60 cm hatten, sind weg......alle weg.....was du nicht schneiden musstest, weils anders nicht ging, fällt aus.....
Udo Walz??? Ist doch genaus schwachsinn wie das mit RTL...hat jemand den Bericht gesehen??? Ich mehrmals....NIX WAR GUT...GAR NIX WAR GUT...von den 3 schlechten TEilnehmern war das System= Ultraschall (nett die Tussi und ihr Team) das beste.....sonst nix.....ist auch kein Wunder...1 hat Kunsthaare für paar Euro bei Ebay bestellt und Freundin hats eingearbeitet usw....von 3 Verlängerungen, von denen 2 sowieso ausgeschieden sind ...war die Tussi am besten (ABER NUR DIE ULTRASCHALLTECHNIK).....besorgt euch besser mal die Berichte von RTL bevor ihr hier so schleimt.....Oder wartet mal nach der Verlängerung ne Woche, wie schön das Haar werden könnte, wenn es von guter Quali wäre und wieviel Geld ihr noch opfern müsst, bis es tatsächlich gepflegt ist...dann schneidet mal 20 cm Länge ab...dann seit nicht zuuuu traurig, das die Haare trotzdem ausfallen....und schaut bitte nicht auf das Ender der Keratinverbindung, weil dann weint ihr...da hängen cm breit, am Stück, euer Eigenhaar, das somit noch nen milimeter evtl vorhanden ist.....der rest ist in der Strähne....alles weg.....am Stück...völlige Löcher und jetzt erzählt mir nicht, das sei normal!!! Das sie hier Eigenwerbung macht, ist Ewigkeiten bekannt....ABer ich bin Kundin gewesen...kann ihre unverschämten Mails JEDEM weiterleiten...BILDER MEINER HAARE vorher und Nachher senden und vieles mehr.....und nochmals= Ich bin in keinster Weise, in der Schönheitsbranche tätig!!!

Auwagga
Ich habe auch schon davon gehört & auch einige Mail-Antworten von ihr lesen dürfen ... ist schon krass.
Aber muss denn diese *Künstlerin* dann so boshaft umschrieben werden???
**************************************************-****
Zitat:
Hab selten ne schlimmere Gossensprache erlebt und in meinen Augen ist sie nichts weiter, als ne billige Bordsteinschwalbe die nun Haare klebt.... Ist doch egal ob man Haare oder Körper verkauft oder verratet....sieht ja eh aus, wie 60 Jahre Repperbahn h inter sich gebracht...
**************************************************-****
ne "Bordsteinschwalbe" ????
*giggl* .... aber das könnte fett Ärger gegen.
Klar bist Du stinkesauer, aber begebe Dich doch bitte nicht auf ihr Niveau herunter!!!!!Aufklärungsarbeit in allen ehren.... aber doch net so.
Derartige Ausdrücke sollten dann doch ihr Markenzeichen bleiben.
Sie wird sich selbst nach gegebener Zeit aus dieser Branche katapultieren

Gefällt mir

C
coira_12745104
02.08.06 um 16:13
In Antwort auf nesta_12383324

Auwagga
Ich habe auch schon davon gehört & auch einige Mail-Antworten von ihr lesen dürfen ... ist schon krass.
Aber muss denn diese *Künstlerin* dann so boshaft umschrieben werden???
**************************************************-****
Zitat:
Hab selten ne schlimmere Gossensprache erlebt und in meinen Augen ist sie nichts weiter, als ne billige Bordsteinschwalbe die nun Haare klebt.... Ist doch egal ob man Haare oder Körper verkauft oder verratet....sieht ja eh aus, wie 60 Jahre Repperbahn h inter sich gebracht...
**************************************************-****
ne "Bordsteinschwalbe" ????
*giggl* .... aber das könnte fett Ärger gegen.
Klar bist Du stinkesauer, aber begebe Dich doch bitte nicht auf ihr Niveau herunter!!!!!Aufklärungsarbeit in allen ehren.... aber doch net so.
Derartige Ausdrücke sollten dann doch ihr Markenzeichen bleiben.
Sie wird sich selbst nach gegebener Zeit aus dieser Branche katapultieren

Blubb
ich versteh nicht wieso ihr alle so ein aufhebens wegen langen haaren macht.... eine haarverlängerung kostet so viel geld, das man sicherlich besser gebrauchen kann ich finde haare, die schulterlang und stufig geschnitten sind onehin besser...zum einen hat man viel weniger arbeit damit (spreche aus eigener erfahrung) zum anderen sehen kürzere haare auch viel gepflegter aus
liebe grüße

Gefällt mir