Home / Forum / Beauty / Stufenschnitt als basis zum wachsenlassen?

Stufenschnitt als basis zum wachsenlassen?

18. Juli 2005 um 23:56


hi!

also meine haare sind etwas länger als die schulter und durchgestuft!
ich möchte sie lang wachsen lassen,aber neulich meinte mal eine zu mir,dass stufen nicht gut dafür wären!
sie meinte ich solle die haare auf eine länge erstmal schneiden lasse,aber das möchte ich ehrlich gesagt nicht unbedingt!

was sagt ihr denn dazu?
hat sie recht oder spinnt dir?


lg

Mehr lesen

19. Juli 2005 um 10:46

So ganz Unrecht hat sie nicht,
viele Friseure neigen dazu einen Stufenschnitt so sehr durchzustufen, dass deine Grundlänge auf der Strecke bleibt, d h zu viele Haare werden gestuft, zu wenige bleiben lang. Achte einfach darauf, dass dein Friseur nicht immer wieder durchstuft, sondern die einmal vorhandenen "Stufen" nur nachkürzt, ich kennen einige, wo die Haare von Friseurbesuch zu Friseurbesuch dünner geworden sind, am ende hatten sie ein paar Fransen über die Schultern und die Stufen hingen oben fast wie ein Pony.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam