Home / Forum / Beauty / Strohige, trockene Haare

Strohige, trockene Haare

1. Juli 2004 um 0:04 Letzte Antwort: 13. Juli 2004 um 11:51

Hallo,

hat jemand von euch einen guten Tip, was mach gegen
strohiges, trockenes Haar machen kann.

Vor allem die Spitzen brechen total schnell ab. ;-((

Vielleicht ist auch eine Friseurin unter euch, die einen
professionellen Tip hat. Die Kosten stehen für mich
momentan im Hintergrund. Hauptsache richtig gut! :-P

Danke schonmal
marielou

Mehr lesen

1. Juli 2004 um 13:53

Kérastase, Zink, Vitamin B, Naturhaarbürste...
Ich verwende bei jeder 2. Haarwäsche das Shampoo Bain Satin 3 von Kérastase und passend dazu verwende ich 1 x die Woche ebenfalls von Kérastase eine Ölkur namens Aqua Oleum. Ist allerdings nicht ganz billig und nur beim Friseur erhältlich. Ich bin wirklich begeistert davon!!!
Hier die Internet Adresse wo ich immer bestelle, da es dort etwas günstiger ist:
www.friseurteam-mattheus.de
Außerdem nehme auch seit Mitte März Zinktabletten und Vitamin B Tabletten. Ich habe das Gefühl, das meine Haare schon etwas schöner geworden sind. Ich brüste sie auch jeden Abend mit einer Naturhaarbürste durch!
Probiers einfach mal aus!
Liebe Grüsse
Claudi

Gefällt mir
2. Juli 2004 um 8:40
In Antwort auf morika_11970648

Kérastase, Zink, Vitamin B, Naturhaarbürste...
Ich verwende bei jeder 2. Haarwäsche das Shampoo Bain Satin 3 von Kérastase und passend dazu verwende ich 1 x die Woche ebenfalls von Kérastase eine Ölkur namens Aqua Oleum. Ist allerdings nicht ganz billig und nur beim Friseur erhältlich. Ich bin wirklich begeistert davon!!!
Hier die Internet Adresse wo ich immer bestelle, da es dort etwas günstiger ist:
www.friseurteam-mattheus.de
Außerdem nehme auch seit Mitte März Zinktabletten und Vitamin B Tabletten. Ich habe das Gefühl, das meine Haare schon etwas schöner geworden sind. Ich brüste sie auch jeden Abend mit einer Naturhaarbürste durch!
Probiers einfach mal aus!
Liebe Grüsse
Claudi

Thankx
hi claudi,

vielen Dank für deinen tip. hört sich schon ganz gut an. habe von einer bekannten noch "smooth express" von schwarzkopf empfohlen bekommen, mich dann aber doch für kérastase entschieden. mal ausprobieren.

für klamotten gibt FRAU ja schließlich auch ne menge aus!

Gefällt mir
2. Juli 2004 um 12:41
In Antwort auf merete_12502694

Thankx
hi claudi,

vielen Dank für deinen tip. hört sich schon ganz gut an. habe von einer bekannten noch "smooth express" von schwarzkopf empfohlen bekommen, mich dann aber doch für kérastase entschieden. mal ausprobieren.

für klamotten gibt FRAU ja schließlich auch ne menge aus!

Einwirkzeit!
ja, probier es einfach mal aus und berichte dann..
Was ich noch vergessen habe: Das Aqua Oleum lasse ich immer sehr lange einwirken...wenn ich zuhause bin, soagr einen halben Tag. Auf der Packung steht allerdings, dass Du es gleich nach dem Auftragen wieder auswaschen sollst...macht für mich aber nicht so viel Sinn! Beim Frisör haben die mir auch gesagt, dass ich es ruhig eine halbe Stunde einwirken lassen soll....!
Liebe Grüsse
Claudi

Gefällt mir
8. Juli 2004 um 1:02

Hallo
ich habe einen rat für dich. probiere mal ein braid-spray. das wirkt wunder. diese sprays werden vorwiegend für das trockene negride haar hergestellt. spendet feuchtigkeit, ohne zu fetten. also auf zum afro-shop und hole dir das spray. du wirst es nicht mehr missen wollen. funktioniert super bei blondiertem oder naturkrausem haar.

Gefällt mir
8. Juli 2004 um 12:14

Haare
Hallo Marielou,

sicher kein Profitipp, aber ich finde die Produkte von Paul Mitchell sehr gut. Trockene, strohige Haare können durch "skinny hair" shampoo und conditioner richtig schön glatt und glänzend werden. Hat jedenfalls bei mir geholfen. Lass Dir doch vom Friseur einfach einmal eine Probe geben.

Ansonsten noch ein Tipp, der allerdings erst langfristig gute Erfolge bringt: Biotin. Sprich mit Deinem Hautarzt darüber.

Auf jeden Fall würde ich aber den Grund für Dein trockenes, strohiges Haar abklären, bspw. Eisenmangel, dann helfen die obigen Produkttips nämlich gar nichts.

Falls Du noch Fragen hast, schreib mir doch einfach.

Liebe Grüße

ASK6

Gefällt mir
12. Juli 2004 um 13:37

Trockenes Haar
Die Overnight Haircare von Marlies Möller (Douglas) ist sehr gut. Sie ist zwar nicht ganz billig, aber Du hält lange, weil eine ganz kleine Menge reicht. Du kannst sie auch am Tag rein machen und musst sie dann nicht mehr ausslpülen. Dein Haar sieht in kurzer Zeit wieder wesentlich gesünder aus.

Gefällt mir
13. Juli 2004 um 11:51

Versuche es mal mit Cellagon Felice Haut Haare Nägel.
Bei Interesse melden unter:
rufmichnichan@yahoo.de ich kann Dir Infos und auch das Produkt sehr empfehlen.

Bei Interesse melden, antwort bekommste sofort, und Infos.

Mfg
Bernd

Gefällt mir