Home / Forum / Beauty / Strähnige Haare bei Microrings, was tun?

Strähnige Haare bei Microrings, was tun?

3. Februar 2005 um 12:01

Hallo,

hier tummeln sich ja einige, die was von Haarverlängerung verstehen.
Ich habe seit einiger Zeit eine Haarverlängerung mit Microrings drin.
Leider fallen die eingesetzten Strähnen sehr dick und strähnig und sehen daher nicht natürlich aus. Ich hatte auch einen Angleichschitt.
Was kann mann denn da machen.
Die Haarqualität der Strähnen ist gut, da bin ich zufrieden.

Allerdings meinte der Friseur, die Strähnen seien viiiel zu dick.Sie warne vorgebondet und es heißt ja immer man braucht schon so 100 Strähnen für eine komplette Verlängerung. Der Friseur meint, bei solchen Strähnen reichen locker 50.

Also was kann ich gegen den strähnigen Fall machen??

Ich freu mich über eure Hilfe


Gruß Yeshi


Mehr lesen

3. Februar 2005 um 13:12

Das ist immer der Nachteil
bei einer Verlängerung mit Strähnen. Machen kannst Du da wohl nicht sehr viel, denn Du warst ja bei einem Friseur,der die Haare angeglichen hat. Versuchs das nächste mal vielleicht mit einer Tressenverlängerung. Die kann man auch mit Rings befestigen, alleridings werden dann Tressenstücke befestigt und keine einzelnen Strähnen, dann fallen die Haare natürlicher.
Wenn sie nach unten zu den Sputzen so strähnig fallen, dann versuch diese mal auf Wickler zu drehen, das sieht dann durch die Wellen, die dabei entstehen, etwas besser aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen