Home / Forum / Beauty / Strähnige Haare aufgrund von Olivenöl-Kur!

Strähnige Haare aufgrund von Olivenöl-Kur!

23. Juni 2010 um 19:08

Ich hatte gestern nachmittag mir die Haare mit Olivenöl gewaschen und jetzt sind sie furchtbar strähnig!
Vermutlich hatte ich viel zu viel auf meine Haare gegeben, und ich habe bereits im Internet gelesen, dass man sich Olivenöl nicht auf den Ansatz tun soll, doch genau das hatte ich gemacht...

Von Grund auf habe ich einen relativ schnell fettenden Ansatz, doch meine haare sind an sich glanzlos und meine Kopfhaut leicht gereizt und daher hatte ich gehofft auf die hausgemachte Feuchtigkeitskur mit dem Olivenöl zurückgreifen zu können. Doch da hatte ich wohl falsch gehofft!

Um ein Uhr nachmittags hatte ich sie mir gewaschen (auch anschließend mit meinem normalen Shampoo) und abends um 6 hatte ich meine Haare aus dem Handtuch gewickelt- und da ist mir aufgefallen, dass die Haare immer noch wie frisch gewaschen aussahen- und das lag am Olivenöl!
Ich hab dann alles nochmal mit kaltem Wasser durchgespült, aber geholfen hat das nicht...

Heute habe ich dann mit einem Zopf meine strähnigen Haare zu kaschieren versucht, doch jeder hat mich auf meine Haare angesprochen, ob ich sie heute morgen gewaschen habe und vergessen habe zu fönen usw... schließlich gehe ich sonst nie mit fettigen Haaren in die Schule!

Was soll ich denn jetzt machen?!

Mehr lesen

29. November 2010 um 21:59

Ich glaube
du hast das Olivenöl zu lange wirken lassen. 1-2 stunden reichen völlig aus. wasche deine haare nach der kur noch einmal mit shampoo und spüle sie dann eiskalt aus. und achte darauf dass du nicht zu viel öl auf die haare gibst.
beim nächsten mal klappt es bestimmt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen