Home / Forum / Beauty / Strähnen oder Tressen

Strähnen oder Tressen

28. Dezember 2007 um 17:59

Bitte keine Streitereien oder Beleidigungen oder HV Hasser

einfach nur die Vorteile oder Nachteile , für euch persönlich von

a) Strähnen oder
b) Tressen

zur Haarverlängerung

Mehr lesen

28. Dezember 2007 um 20:14

Also
Tressen sind teuerer in der ersten Anschaffung als Strähnen da hast du nicht Recht, dafür billiger beim Hochsetzen

aber was ist denn die bessere Methode die man weniger spürt und die angenehmer ist zu Tragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2007 um 20:40

Ok
nein die Tressen sind teuerer in der Anschaffung ca 900 euro dann das hochsetzen billiger ca 60 euro für Hochsetzen

strähnen sind erstmal billiger und dann das hochsetzen teuerer weil man auch bonden muss

warum perücken gefühl? gerade die Tressen soll man angeblich nicht fühlen, es wäre ein Tressenbefestigung mir kleinen dünnen Cornrows also nicht fühlbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2007 um 20:49
In Antwort auf barbie2551

Ok
nein die Tressen sind teuerer in der Anschaffung ca 900 euro dann das hochsetzen billiger ca 60 euro für Hochsetzen

strähnen sind erstmal billiger und dann das hochsetzen teuerer weil man auch bonden muss

warum perücken gefühl? gerade die Tressen soll man angeblich nicht fühlen, es wäre ein Tressenbefestigung mir kleinen dünnen Cornrows also nicht fühlbar

Strähnen
sind sicher auch gut, denke ich aber leider sollen die mehr schädigen und auch ab und zu eine ausfallen , zb beim schwimmen im Meer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2007 um 20:50

Dankefuerslesen
und du brauchst nichts dazu zu schreiben ok nimmt sowieso keiner ernst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2007 um 22:08

!
ich würde dir Tressen empfehlen
ich hatte schon beide methoden strähnen und tressen und muss sagen Tressen sind viel viel besser

der ganz grosse Vorteil daran ist, eine Tresse kannst du nicht verlieren wie eine Strähne eine tresse ist fest

die cornrows sind ganz dünn geflochten wie ein kleiner zopf

ich habe Sehr feine ganz wenige Haare und man sieht und fühlt nichts von den Tressen

strähnen kannst du immer verlieren oder dir ausreissen wenn du nciht aufpasst sie können sich lockern eine komplette Tresse verlierst du nicht

das Tragegfühl der Tressen ist viel angenehmer nicht wie einzelne Strähnen die runterhängen. es ist kein perückengefühlt absolut falsch sondern sehr bequem

hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2007 um 22:33

Vorschlag
laß dir die hälfte strähnen und die andere hälfte tressen machen. danach weißt du es.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2007 um 22:38
In Antwort auf barbie2551

Ok
nein die Tressen sind teuerer in der Anschaffung ca 900 euro dann das hochsetzen billiger ca 60 euro für Hochsetzen

strähnen sind erstmal billiger und dann das hochsetzen teuerer weil man auch bonden muss

warum perücken gefühl? gerade die Tressen soll man angeblich nicht fühlen, es wäre ein Tressenbefestigung mir kleinen dünnen Cornrows also nicht fühlbar

Es gibt viel mehr befetigungsmethoden als nur flechten
zb microringe
eurolocs
shrinks und
kleben

was günstiger ist in der anschaffung kann man nicht sagen da es auf qualität länge und menge ankommt

eines ist jedoch klar: tressen gehen schneller in bringen mehr volumen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2007 um 23:16
In Antwort auf marisa_12053012

Es gibt viel mehr befetigungsmethoden als nur flechten
zb microringe
eurolocs
shrinks und
kleben

was günstiger ist in der anschaffung kann man nicht sagen da es auf qualität länge und menge ankommt

eines ist jedoch klar: tressen gehen schneller in bringen mehr volumen.

Ja
aber das einflechten ist das schonendste sonst kann man gleich strähnen nehmen

ein dünner zopf und man merkt null davon super und viel volumen ohne kleber oder eurolocs oder shrinks

das ist gut für strähnen nicht für tressen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2007 um 23:55

Strähnen
oder Tressen...

Ich kann nur von den Strähnen sagen das es die ersten Monate super ist vom Tragegefühl... aber leider das ausreißen der Strähnen nicht so sonderlich schön ist.

Soll bei Tressen ja nicht passieren.

Von daher schonender sicherlich die Tressen

Und günstiger hin oder her... Preiswert ist die ganze HV Geschichte sowieso nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2007 um 11:00
In Antwort auf benita_12383015

Strähnen
oder Tressen...

Ich kann nur von den Strähnen sagen das es die ersten Monate super ist vom Tragegefühl... aber leider das ausreißen der Strähnen nicht so sonderlich schön ist.

Soll bei Tressen ja nicht passieren.

Von daher schonender sicherlich die Tressen

Und günstiger hin oder her... Preiswert ist die ganze HV Geschichte sowieso nicht

Hallo sarahsta
reissen die Strähnen wirklich aus `? Warum das denn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2007 um 11:12

Aber sicher
ich habe nur einen Beitrag geschrieben und gefragt. Aber du kannst gerne behaupten was du möchtest stört mich nicht die bohne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2007 um 12:36

Guten Morgen
also ich würde dir diese Tressen nicht emfpehlen, mir wurde auch davon abgeratn
weeeeeeil
die sind ganz fest und das reisst die Haare aus mit der Wurzel , es wird erst ein ganz ganz fester dicker zopf geflochten dann die Tresse angenäht tut sehr weh und ist alles am ende sehr dick. habe mir auf Fotos angeschaut

mir hat eine ganz liebe aus dem Forum solche Hülsen aus plastik empfohln das ist das beste hält am besten und schont die Haare super toll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2007 um 14:05

Hairkiller
ja schon aber Tressen sind immer schädlich bei feinen Haaren weil die so schwer sind. und das was ich geschrieben hab mit den zöpfchen ist schon das beste was es gibt .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2007 um 17:53

Das
weiss ich von welchen die Hv machen oder es selbst probiert haben , man soll ein perückengefühl haben wie sau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2007 um 18:54
In Antwort auf barbie2551

Hallo sarahsta
reissen die Strähnen wirklich aus `? Warum das denn

Hallo Barbie2551
Ja mir sind einige Strähnen ausgerissen an der Kopfhaut (hört sich schlimmer an als es ist)
weil die Länge der Extansions vom Gewicht zu schwer für mein eigenhaar ist.

Das wird sobald Silvester vorbei ist aber ausgebessert... Bekomme kürzere und es wird mehr von meinem Eigenhaar eingearbeitet damit es stabiler ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2007 um 20:02
In Antwort auf benita_12383015

Hallo Barbie2551
Ja mir sind einige Strähnen ausgerissen an der Kopfhaut (hört sich schlimmer an als es ist)
weil die Länge der Extansions vom Gewicht zu schwer für mein eigenhaar ist.

Das wird sobald Silvester vorbei ist aber ausgebessert... Bekomme kürzere und es wird mehr von meinem Eigenhaar eingearbeitet damit es stabiler ist.

Oh gott
strähnen abgerissen, du wirst bald keine eigenen Haare mehr auf dem Kopf haben du armes ding

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2007 um 16:59

Ich würde sagen tressen
ich spreche nur für mich. ich konnte feststellen daß bei tressen:

- die strähnen nicht strähnig fielen
- tressen mehr fülle und volumen bringen
- wenige verbindungsstellen da sind (also weniger stress für die eigenhaare)
- tressen werden schneller einö und ausgearbeitet (also in nur ca 1,5 stunden statt in 3-6 stunden)
- tressen kann man immer wieder verwenden - sie verlieren nicht an länge weil sie nicht rebondet werden müssen
- tressen kann man sofort wieder einbarbeiten - strähnen muss man zum aufarbeiten (rebonden) schicken, was zusätzlich zeit und geld kostet
- bei tressen liegen die befestigungspunkte weit auseinadner so gibt es keine nebeneinanderliegenden strähnen (dise können hier nicht miteinander verfilzen)
- man kann keine strähnen verlieren und kahle löcher bekommen

einziger nachteil ist daß die tressen-ränder extra angeföhnt werden müssen, weil sie langsamer trocknen, aber das nehme ich gern in kauf gegenüber den vielen tollen vorteilen.

mit bondings haben die leute schon von weitem gesehen daß ich hv hatte, bei tressen ist noch nie einer darauf gekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2007 um 17:01
In Antwort auf beby161

Guten Morgen
also ich würde dir diese Tressen nicht emfpehlen, mir wurde auch davon abgeratn
weeeeeeil
die sind ganz fest und das reisst die Haare aus mit der Wurzel , es wird erst ein ganz ganz fester dicker zopf geflochten dann die Tresse angenäht tut sehr weh und ist alles am ende sehr dick. habe mir auf Fotos angeschaut

mir hat eine ganz liebe aus dem Forum solche Hülsen aus plastik empfohln das ist das beste hält am besten und schont die Haare super toll

Tressen kann man auch locker dranmachen
das feste ziehe ist nur bei krausem afrohaar nötig, nicht bei deutschen frauen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2007 um 17:07
In Antwort auf beby161

Das
weiss ich von welchen die Hv machen oder es selbst probiert haben , man soll ein perückengefühl haben wie sau

Du meinst weaving
da hat man auch ein perücken-gefühl, aber nicht bei den für euros bevorzugten tressen-methoden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2007 um 18:07
In Antwort auf vi_12504956

Du meinst weaving
da hat man auch ein perücken-gefühl, aber nicht bei den für euros bevorzugten tressen-methoden.

Tinas6
Perückengefühl sowas wirst du bei jedem Haarteil, Haarverlngerung haben, da es keine echten Haare sind die dir wachsen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2007 um 19:43
In Antwort auf fauna_12888293

Oh gott
strähnen abgerissen, du wirst bald keine eigenen Haare mehr auf dem Kopf haben du armes ding

JA tatjana
ich meine ich habe ja auch nur eh 25 Haare von daher werde ich in genau einem tag und 3 stunden mit ner Glatze rum laufen müssen. OH GOTT wie dumm du bist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2008 um 19:31

Strähnen!
hab bis jetzt nur schlechtes über tressen gehört
vorallem das sie nicht lang halten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2008 um 22:53
In Antwort auf afua_12084664

Strähnen!
hab bis jetzt nur schlechtes über tressen gehört
vorallem das sie nicht lang halten!

Lieber tressen
ich hab nur über strähnen schlechtes gehört, aber das ist wohl nicht zu verallgemeinern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2008 um 22:54
In Antwort auf vi_12504956

Ich würde sagen tressen
ich spreche nur für mich. ich konnte feststellen daß bei tressen:

- die strähnen nicht strähnig fielen
- tressen mehr fülle und volumen bringen
- wenige verbindungsstellen da sind (also weniger stress für die eigenhaare)
- tressen werden schneller einö und ausgearbeitet (also in nur ca 1,5 stunden statt in 3-6 stunden)
- tressen kann man immer wieder verwenden - sie verlieren nicht an länge weil sie nicht rebondet werden müssen
- tressen kann man sofort wieder einbarbeiten - strähnen muss man zum aufarbeiten (rebonden) schicken, was zusätzlich zeit und geld kostet
- bei tressen liegen die befestigungspunkte weit auseinadner so gibt es keine nebeneinanderliegenden strähnen (dise können hier nicht miteinander verfilzen)
- man kann keine strähnen verlieren und kahle löcher bekommen

einziger nachteil ist daß die tressen-ränder extra angeföhnt werden müssen, weil sie langsamer trocknen, aber das nehme ich gern in kauf gegenüber den vielen tollen vorteilen.

mit bondings haben die leute schon von weitem gesehen daß ich hv hatte, bei tressen ist noch nie einer darauf gekommen.

Tinas
wie hast du deine tressen befestigt , wie findest du weaving

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2008 um 23:10
In Antwort auf vi_12504956

Du meinst weaving
da hat man auch ein perücken-gefühl, aber nicht bei den für euros bevorzugten tressen-methoden.

Tina bei tressen
hast du auch ein Perücken-Gefühl oder?
Bei Bellargo gibt es das nicht aber weaving hält besser als Strähnen Methode oder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2008 um 23:24
In Antwort auf vi_12504956

Du meinst weaving
da hat man auch ein perücken-gefühl, aber nicht bei den für euros bevorzugten tressen-methoden.

Tinas
warum soll man denn bei Weaving ein Perücken gefühl haben stimmt doch gar nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram