Forum / Beauty

Strähnchen weg nach Ansatzfärbung

Letzte Nachricht: 27. Oktober 2006 um 14:04
I
iida_12152041
16.10.06 um 10:36

Hallo an Alle,

ich habe nun endlich eine Haarfarbe samt schönen Strähnen auf dem Kopf. Leider nähert sich die nächste Ansatzfärbung. Bislang habe ich leider immer nach dem Auswaschen der Ansatzfarbe auch kaum mehr Strähnchen gehabt. Wie kann ich vermeiden, daß der ganze Schopf unter der Ansatzfärbung leidet und heller wird, bzw. die Strähnchen sich ausfärben?
Dachte schon daran, auf die Längen und Spitzen eine Ölpackung vor dem Auswaschen der Ansatzfärbung als Schutz zu geben?

Hoffe ihr habt einen Rat für mich.

Vielen Dank
Viele Grüsse
Diana

Mehr lesen

M
minou_12069847
24.10.06 um 22:58

Hi
Hi Diana,
Ich habe einen Tipp für dich, aber das ist schwer alleine zu machen. wickel einfach ein paar haare mit ausnahme dem Ansatz in Alu Folie ein, damit könntest du eigentlich nix mehr falsch machen.

Viele Grüsse
Weedy06

Gefällt mir

I
iida_12152041
25.10.06 um 8:29
In Antwort auf minou_12069847

Hi
Hi Diana,
Ich habe einen Tipp für dich, aber das ist schwer alleine zu machen. wickel einfach ein paar haare mit ausnahme dem Ansatz in Alu Folie ein, damit könntest du eigentlich nix mehr falsch machen.

Viele Grüsse
Weedy06

Strähnen weg nach Ansatzfärbung
Hallo Weedy06
vielen Dank für Deinen Tipp, da ich inzwischen wieder Färben mußte, hab ich das sogar probiert. Da ich sehr viele Strähnen habe, also fast blond bin, ging das Einwickeln der Haare mit Folie schwierig vonstatten. Zusätzlich hatte ich noch ein Spitzenfluid auf die Haare gegeben, bevor ich sie in Alu- verpackt hatte. Leider hatte ich nicht die Geduld, das auf dem ganzen haupt zu praktizeiren,da ich scon 1 Stunde mit dem Oberkopf beschäftigt war. Durch die bereits in Folie gewickelten Partien liessen sich die folgenden Ansätze nicht so gut mit der Färbung bestreichen, so ist das Ergebnis nicht 100% ig ausgefallen. Die Haare sind aber insgesamt dieses Mal nicht heller geworden. Mal sehen, ob mir zukünftig noch eine Idee kommt.

Viele Grüsse
Diana

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
elodie_12274511
27.10.06 um 14:04
In Antwort auf iida_12152041

Strähnen weg nach Ansatzfärbung
Hallo Weedy06
vielen Dank für Deinen Tipp, da ich inzwischen wieder Färben mußte, hab ich das sogar probiert. Da ich sehr viele Strähnen habe, also fast blond bin, ging das Einwickeln der Haare mit Folie schwierig vonstatten. Zusätzlich hatte ich noch ein Spitzenfluid auf die Haare gegeben, bevor ich sie in Alu- verpackt hatte. Leider hatte ich nicht die Geduld, das auf dem ganzen haupt zu praktizeiren,da ich scon 1 Stunde mit dem Oberkopf beschäftigt war. Durch die bereits in Folie gewickelten Partien liessen sich die folgenden Ansätze nicht so gut mit der Färbung bestreichen, so ist das Ergebnis nicht 100% ig ausgefallen. Die Haare sind aber insgesamt dieses Mal nicht heller geworden. Mal sehen, ob mir zukünftig noch eine Idee kommt.

Viele Grüsse
Diana

..
Das Problem hatte ich auch.
Es war ein schönes blond, wurde aber immer heller, bis die Harre schließlich fast weiß waren, und die strähnen nur am Ansatz sichtbar. Hab mir dann hellbraune strähnen reinfärben lassen. Jetzt sieht es wieder natürlich aus.

Gefällt mir