Forum / Beauty

Strähnchen sind hässlich!

Letzte Nachricht: 7. August 2007 um 12:17
A
an0N_1229799799z
06.08.07 um 12:24

Ich war am Samstag beim Friseur und hab mir die Haare schneiden lassen und wollte meine Farbe auch wieder auffrischen. Färbe seit kurzem immer dunkelbraun, davor hatte ich immer blauschwarz was mir aber doch zu extrem ist bei mir. Naja und ich sagte zu der Friseurin, dass ich halt wieder was dunkles drüberhaben möchte so ein dunkelbraun halt. Und wie Friseure nunmal sind versuchen sie einem ja andauernd Strähnchen, Reflexe oder sonstwas noch anzudrehen wobei ich Strähnchen total hässlich finde vor allem im dunklen Haar. Einheitlich sieht da viel natürlicher aus als irgendwelche gelben Strähnen.

Sie sagte dann jedenfalls, dass die Strähnen auf keinen Fall kupferig oder gelblich werden und da ich von dem Friseur (der auch nicht grad billig ist) nur Gutes gehört hab hab ich gedacht ok vertrau ich ihr mal, vielleicht siehts mir Strähnen doch besser aus. Naja ich hätte aufm ein inneres Gefühl hören sollen: Die Strähnen sind hässlich. Ich hab jetzt dunkelbraune Haare und gelb-blonde Strähnen. *argh* Wenigstens hab ich die nicht aufm gesamten Kopf sondern nur an den SEiten ganz schlicht und vorne im schrägen Pony. Allerdings krieg ich jedesmal die Krise wenn ich in Spiegel schau. Jetzt hab ich überlegt mir einfach nochmal dunkelbraun drüber zu färben, dann müssten die Strähnen ja nicht mehr zu sehen sein. Allerdings ist das mit dem Friseur erst 2 Tage her und ich weiß nicht ob das dann zuviel ist für die Haare.

Möchte aber auch nicht allzulange mit diesen hässlichen Strähnen rumlaufen. Mein Freund meinte gestern auch, das würde nicht toll aussehen und ich soll was dunkles drübermachen. Ich hätte beim Friseur sofort was sagen sollen aber nee hab mich dann irgendwie nicht getraut. Und zuhause fands ich nur noch scheiße.

Weiß auch noch nicht ob ich das dunkelbraun selbst draufmachen soll also eine Färbung vom DM oder vom Schlecker nehmen soll oder ob ich zu nem Friseur gehen soll. Aber eigentlich ist dunkelbraun doch dunkelbraun oder gibts da Unterschiede? Wenn ich nämlich jetzt nochmal zum Friseur gehe dann müsst ich bestimmt für waschen, föhnen und die Farbe nochmal 40 Euro rechnen oder? Und ich hab am Samstag schon 74 Euro bezahlt. Scheiß Strähnen!

Hoffe ihr könnt mir helfen. Sagt mir einfach ob das für meine Haare zu viel ist wenn ich jetzt nochmal komplett drüberfärbe und ob ich auch eine Färbung ausm Schlecker nehmen kann oder ob ich zum färben lieber zum Friseur gehen soll.

Danke!

Mehr lesen

L
linja_11952395
07.08.07 um 12:17

!!!
Mach da jetzt einfach mittelbraun oder dunkelbraun drauf und die Strähnen sind verschwunden.
Mittelbraun ergeibt ganz dezente Lichtreflexe,mit dunkelbraun ist halt alles dunkel,läßt sich auch schlecht wieder heller machen falls Du es mal vorhast.
Wenn Du geschickt bist kannst Du es allein riskieren.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers