Forum / Beauty

???Strähnchen in schwarz gefärbte Haare???

Letzte Nachricht: 24. August 2010 um 16:24
X
ximena_12257376
29.07.10 um 19:05

Ich habe schwarz gefärbte Haare, wollte dann ein paar blonde Strähnchen im Deckhaar drin haben, allerdings sind diese grau geworden, WARUM???
Die Strähnchen waren in Folie verpackt und ich habe zuerst dass Schwarz rauss gewaschen, danach erst die Folie entfernt und die blonden abgewaschen.
Jetzt habe ich heute die Strähnen auch noch schwarz gemacht, damit ich nicht so verkorkst aussehe
Allerdings ist bei mir komplett schwarz, wie ich finde, zuuuuu hart, daher wollte ich blonde Strähnen drin haben!
Bitte helft mir!.......

Mehr lesen

B
bea_12906326
29.07.10 um 20:09

Hey
also ich denke mal, wenn du meinst, du hattest schwarz und blond gleichzeitig gefärbt, dass es daran liegt, dass die blonden strähnchen grau geworden sind. klar, du hast sie in folie gehabt, aber möglicherweise war nachdem du das schwarz ausgewaschen hast noch etwas farbe dran und auch so geht ja bestimmt noch was "ab" und ist dann somit auf die blonden strähnen beim waschen gegangen. das ist das einzigste was ich mir denken kann und logisch klingt...
hm, und jetzt hast du sie wieder ganz schwarz und willst trotzdem wieder blonde strähnen? willst du das selbst machen oder vom frisör? und ganz hellblond oder eher dunkel oder goldblond?
entweder würd ich zum frisör gehen und fragen ob dir das wieder passieren kann dass die strähnen grau werden und auch selbst mal schauen ob sich farbe rauswäscht. hast du denn eine farbe drauf, die sich rauswäscht oder dauerhafte? und wenn alles gut aussieht, würde ich persönlich jetzt, die strähnchen wieder abteilen und blondieren.. du wirst aber ziemlich sicher ein gelborangenes ergebnis haben... aber da kannst du dann ja mit farbe die den gelbstich rauszieht und silbershampoo arbeiten, jedoch wird das alles möglicherweise die haare sehr strapazieren! du musst sie auf jeden fall gut pflegen und vll nicht alles auf einmal machen

Gefällt mir

X
ximena_12257376
30.07.10 um 19:10
In Antwort auf bea_12906326

Hey
also ich denke mal, wenn du meinst, du hattest schwarz und blond gleichzeitig gefärbt, dass es daran liegt, dass die blonden strähnchen grau geworden sind. klar, du hast sie in folie gehabt, aber möglicherweise war nachdem du das schwarz ausgewaschen hast noch etwas farbe dran und auch so geht ja bestimmt noch was "ab" und ist dann somit auf die blonden strähnen beim waschen gegangen. das ist das einzigste was ich mir denken kann und logisch klingt...
hm, und jetzt hast du sie wieder ganz schwarz und willst trotzdem wieder blonde strähnen? willst du das selbst machen oder vom frisör? und ganz hellblond oder eher dunkel oder goldblond?
entweder würd ich zum frisör gehen und fragen ob dir das wieder passieren kann dass die strähnen grau werden und auch selbst mal schauen ob sich farbe rauswäscht. hast du denn eine farbe drauf, die sich rauswäscht oder dauerhafte? und wenn alles gut aussieht, würde ich persönlich jetzt, die strähnchen wieder abteilen und blondieren.. du wirst aber ziemlich sicher ein gelborangenes ergebnis haben... aber da kannst du dann ja mit farbe die den gelbstich rauszieht und silbershampoo arbeiten, jedoch wird das alles möglicherweise die haare sehr strapazieren! du musst sie auf jeden fall gut pflegen und vll nicht alles auf einmal machen

Jap...
sie sind jetzt wieder ganz schwarz, und ich möchte wissen, wie ich blonde Strähnen rein bekomme, OHNE dass die grau werden!
Ich habe eine Dauerhafte Farbe drauf, also ne 3er Stufe.....
Das komplett schwarz sieht halt einfach ziemlich "hart" aus bei mir.

1 -Gefällt mir

A
aurore_11977226
30.07.10 um 19:22


Hey,

sorry, aber ich musste gerade ein bisschen schmunzeln, als ich das gelesen hab.:p
Von schwarz auf blond ist generell ein Riesen-Prozess, den auch Friseure überhaupt nicht gerne vornehmen. Und die haben schon wirklich starke Blondierungen, diese Strähnchen-Sets aus der Drogerie sind ja fast schon harmlos.
Also wird auch die Aufhellung nur minimal sein, sprich: grau.
Ich denke, das würdest du wirklich nur beim Friseur hinbekommen. Ne Freundin von mir hat das auch machen lassen (aber nach der Blondierung dann blaue Strähnen, sieht auch cool aus ).

Aber blond passt doch eh kein bisschen zu schwarz?!
Warum nicht dunkelbraun mit etwas Rotanteil, sieht bestimmt auch toll aus. Und du müsstest nicht so stark aufhellen. Würde da aber auch zum Friseur, bei schwarzen Haaren muss man vorsichtig sein.

LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
chanti_12723490
02.08.10 um 16:31
In Antwort auf ximena_12257376

Jap...
sie sind jetzt wieder ganz schwarz, und ich möchte wissen, wie ich blonde Strähnen rein bekomme, OHNE dass die grau werden!
Ich habe eine Dauerhafte Farbe drauf, also ne 3er Stufe.....
Das komplett schwarz sieht halt einfach ziemlich "hart" aus bei mir.

Hey
Also das grau kam 100% von der schwarzen Haarfarbe. Hab meine Haare, als ich meinen pony blond hatte, auch öfters schwarz gefärbt/getönt und dann waren der blonde pony nach der ersten gemeinsamen haarwäsche auch grün/grau. Hat sich allerdings dann nach 3-4 Haarwäschen wieder rausgewaschen und war dann wieder normal blond. Sei aber froh das es nur grau war, es kann auch passieren das es grün wird xD.
Wie man blonde strähnen in schwarz gefärbtes Haar kriegt? Keine ahnung.. würde zum Friseur gehen!
Oder die blonden strähnen nicht gleichzeitig mit der schwarzen färbung machen.
grüße

Gefällt mir

J
jette_12342378
24.08.10 um 16:24
In Antwort auf chanti_12723490

Hey
Also das grau kam 100% von der schwarzen Haarfarbe. Hab meine Haare, als ich meinen pony blond hatte, auch öfters schwarz gefärbt/getönt und dann waren der blonde pony nach der ersten gemeinsamen haarwäsche auch grün/grau. Hat sich allerdings dann nach 3-4 Haarwäschen wieder rausgewaschen und war dann wieder normal blond. Sei aber froh das es nur grau war, es kann auch passieren das es grün wird xD.
Wie man blonde strähnen in schwarz gefärbtes Haar kriegt? Keine ahnung.. würde zum Friseur gehen!
Oder die blonden strähnen nicht gleichzeitig mit der schwarzen färbung machen.
grüße

12%
halli hallo!

Wieviel % Blondierung hast du denn verwendet?
Bei Schwarz musst du 12% nehmen und länger einwirken lassen - sonst geht da gar nix.
Natürlich kanns dann sein dass die blonden Strähnen etwas brüchig werden aber pflegen, pflegen, pflegen

Beim blondieren durchlebt dein Haar verschiedenen Phasen an chemischen Verbindungen, wenn du das Haar zu bald auswäschst kanns sein das der Vorgang noch nicht abgeschlossen ist und eine andere Farbe kommt raus ( hat mir so die Frisörein erklärt).

Es gibt auch Strähnenfarbe (MAGNA) die ist zwar etwas teurer aber greift auch beim schwarzem haar super an - ist auch speziell dafür entwickelt worden )

Viel Glück
Liebe Grüße

Gefällt mir