Home / Forum / Beauty / Starker Augenbrauenausfall

Starker Augenbrauenausfall

19. Juli 2016 um 20:39

Hey Leute bräuchte dringend mal euren Rat. Könnte nur heulen
Seit 2014 leide ich unter Augenbrauenausfall. Dies sieht optisch nicht nur unschön aus, sondern belastet auch meine Psyche. Habe mich 2014 zum Hautarzt begeben, dieser konnte nicht wirklich etwas feststellen, Blutwerte auch ok. Er hat mir dann ein flüssiges Kortison aufgeschrieben, dass ich 8 Wochen anwenden musste. Daraufhin wurde es etwas besser. Seine Vermutung war, dass es auch stressbedingt sein könnte weil ich zum damaligen Zeitpunkt starke Probleme mit meinem alten Arbeitgeber hatte. Nachdem ich meine Arbeitsstelle gewechselt hatte, wurde es langsam auch immer besser, somit dachte ich der Stress könnte echt die Ursache gewesen sein. So bis Anfang diesen Jahres hatte ich einigermaßen Ruhe, die kahlen Stellen sind relativ gut nachgewachsen. Doch plötzlich fing es wieder an. Seit 5 Wochen wird es immer schlimmer, jeden Tag gehen mir pro Seite um die 3-4 Augenbrauen aus vor allem nicht nur kürzere sondern auch lange und dadurch das diese fehlen, werden meine Augenbrauen von Tag zu Tag dünner und kahler, habe mir wieder so ein Kortison Präparat geholt aber nehme es sehr ungern meine haut über den Augenbrauen ist seitdem schon ganz komisch rot (... male sie mir jetzt auch mit Augenbrauenpuder nach damit es nicht so stark auffällt doch mit dem Puder fühle ich mich auch sehr unwohl. Fühl mich wie ein Clown, hab das Gefühl als würde mir jede Person auf die angemalten Augenbrauen starren, würde mich am liebsten krankschreiben lassen und nicht mehr außer Haus gehen wollen solang meine Brauen so schrecklich aussehen, einen Stift für die Brauen hab ich auch, kann ihn jedoch nicht verwenden, sobald ich anfange damit die Brauen nachzuziehen, gehen sie mir noch mehr aus obwohl ich nicht mal fest aufdrücke :-\ (als info bei mir wurde dieses jahr Schuppenflechte diagnostiziert, weiß nicht ob das auch damit zusammenhängen könnte wobei ich im Gesicht definitiv keine Schuppenflechte habe, nur an den Ellenbogen, Rücken und Füßen) ...was kann ich noch tun ? Hat jemand ein Rat für mich? Ein Tipp wie die Augenbrauen schneller nachwachsen?
Würde mich über Antworten freuen

Mehr lesen

28. August 2016 um 18:54

Augenbrauen Serum und Rizinusöl
ohje, das hört sich ja überhaupt nicht gut an! Leider kann ich dir auch nicht sagen, womit das zusammen hängen könnte. Aber ich kann dir ein paar Tipps geben, wie deine Augenbrauen vielleicht wieder ein bisschen schneller nachwachsen und sie hoffentlich bald wieder wie vorher sind.
Als erstes kann ich dir ein Augenbrauen Serum empfehlen - das hatte ich auch schon (Rapid Brow Eye Brow Enhancing Serum) und es hilft wirklich. Es gibt natürlich noch viele andere. Viele verwenden auch revitalash. Solche Seren sind auf die Dauer aber leider sehr teuer.
Darum verwende ich momentan kaltgepresstes Rizinusöl. Das hilft auch sehr gut und die Augenbrauen wachsen schneller. Man muss allerdings ein bisschen Geduld haben!

Gefällt mir

19. Februar 2017 um 20:16
In Antwort auf sonnenblume94125

Hey Leute bräuchte dringend mal euren Rat. Könnte nur heulen
Seit 2014 leide ich unter Augenbrauenausfall. Dies sieht optisch nicht nur unschön aus, sondern belastet auch meine Psyche. Habe mich 2014 zum Hautarzt begeben, dieser konnte nicht wirklich etwas feststellen, Blutwerte auch ok. Er hat mir dann ein flüssiges Kortison aufgeschrieben, dass ich 8 Wochen anwenden musste. Daraufhin wurde es etwas besser. Seine Vermutung war, dass es auch stressbedingt sein könnte weil ich zum damaligen Zeitpunkt starke Probleme mit meinem alten Arbeitgeber hatte. Nachdem ich meine Arbeitsstelle gewechselt hatte, wurde es langsam auch immer besser, somit dachte ich der Stress könnte echt die Ursache gewesen sein. So bis Anfang diesen Jahres hatte ich einigermaßen Ruhe, die kahlen Stellen sind relativ gut nachgewachsen. Doch plötzlich fing es wieder an. Seit 5 Wochen wird es immer schlimmer, jeden Tag gehen mir pro Seite um die 3-4 Augenbrauen aus vor allem nicht nur kürzere sondern auch lange und dadurch das diese fehlen, werden meine Augenbrauen von Tag zu Tag dünner und kahler, habe mir wieder so ein Kortison Präparat geholt aber nehme es sehr ungern meine haut über den Augenbrauen ist seitdem schon ganz komisch rot (... male sie mir jetzt auch mit Augenbrauenpuder nach damit es nicht so stark auffällt doch mit dem Puder fühle ich mich auch sehr unwohl. Fühl mich wie ein Clown, hab das Gefühl als würde mir jede Person auf die angemalten Augenbrauen starren, würde mich am liebsten krankschreiben lassen und nicht mehr außer Haus gehen wollen solang meine Brauen so schrecklich aussehen, einen Stift für die Brauen hab ich auch, kann ihn jedoch nicht verwenden, sobald ich anfange damit die Brauen nachzuziehen, gehen sie mir noch mehr aus obwohl ich nicht mal fest aufdrücke :-\ (als info bei mir wurde dieses jahr Schuppenflechte diagnostiziert, weiß nicht ob das auch damit zusammenhängen könnte wobei ich im Gesicht definitiv keine Schuppenflechte habe, nur an den Ellenbogen, Rücken und Füßen) ...was kann ich noch tun ? Hat jemand ein Rat für mich? Ein Tipp wie die Augenbrauen schneller nachwachsen?
Würde mich über Antworten freuen

Huhu,
ich kann dir nur den Rat geben, deine Schilddrüse untersuchen zu lassen. Ich habe das gleiche Problem und auch ich habe ebenfalls die Psoriasis (Schuppenflechte). Beides bedeutet, dass das Immunsystem geschwächt ist und etwas nicht so funktioniert, wie es sollte.... Ich war bei einer Endokrinologin, die hat rausgefunden, dass meine Schilddrüse das Stresshormon Cortisol vermehr produziert und das Immunsystem unter anderem dadurch zusätzlich geschwächt wird.

Liebe Grüße

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen