Home / Forum / Beauty / Starke Wassereinlagerungen mehrere Wochen nach Fettabsaugung

Starke Wassereinlagerungen mehrere Wochen nach Fettabsaugung

26. Juni 2013 um 8:54 Letzte Antwort: 25. Oktober 2014 um 11:06

Hallo ihr Lieben,
bei mir wurde vor ca. 7 Wochen insg. 4 l Fett am Bauch, Hüfte, Taille und Rücken abgesaugt. Mit dem Ergebnis der Fettabsaugung war und bin ich im Grunde genommen super zufrieden, wäre da nicht die Schwellung, die nun 7 Wochen nach der Fettabsaugung wieder stark zugenommen hat, vor allem unterhalb des Bauchnabels. Ich sehe aus, wie im 6-7. Monat schwanger. Dass man die ersten 2-4 Wochen stärker Wasser einlagert, ist mir klar, aber ist es denn in diesem Ausmaß nach so langer Zeit noch normal? Umso frustraner ist es, wenn ich an die vergangenen Wochen denke, wo ich superglücklich war, dass die Schwellung so schön zurückgegangen ist. Und jetzt passen selbst die Hosen nicht mehr, die vor der Fettabsaugung gepasst haben Bin so verzweifelt.
Hat noch jemand solche oder ähnliche Erfahrung gemacht? Bitte bitte meldet euch. Ich mache mir echt große Sorgen, dass da was nicht stimmen könnte.

LG

Menekse

Mehr lesen

25. Oktober 2014 um 11:06

Keine Antworten
Hallo,
Dein Post ist mittlerweile lange her, aber kannst Du vielleicht berichten wie es dann noch war?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
For me-Produkttest-Pantene Pro-V Anti Haarverlust
Von: barbwire1de
neu
|
24. Oktober 2014 um 21:27
Hartnäckiger "Ausschlag"
Von: livvy_11855075
neu
|
24. Oktober 2014 um 20:34
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram