Home / Forum / Beauty / Starke Hängebrust mit 17? OP??

Starke Hängebrust mit 17? OP??

16. Mai 2016 um 15:54

Ich hoffe, dass mir hier jemand eine Antwort geben kann. Ich bin 17 Jahre alt und habe schon immer einen sehr extremen Hängebusen gehabt. Ich habe jetz Cup-F/ G (meine linke ist fast ein cup grösser als meine rechte..) und ich bin sehr unzufrieden mit meinem Busen!! Die Größe würde mir so ganz gut gefallen, wenn sie denn nicht so hängen würden.^^ Mit einem Bh lässt sich eigentlich alles ganz ok vertuschen aber selbst da sieht man dass sie hängen.Es ist ausserdem SEHR schwer einen passenden Bh zu finden..Da ich einen Umfang von 65/ 70 habe beschränken sich meine Möglichkeiten dort. Ich würde auch gern wie jedes Mädchen zu H&M gehen und mir dort einen Bh kaufen.. Aber ich muss in einen Laden für Extragrösse gehen, da es die einzigen sind die welche haben in meiner Größe. Und da gibt es dann schwarz und weiss, das wars. Wenn ich meine Brüste im Spiegel betrachte ist es einfach nur zum Heulen. Die Warzenhöfe sind viel zu groß, ich habe dort Schwangerschaftsstreifen und einfach alles hängt nach unten. Es sieht einfach aus wie ein Schlauchboot. Glaubt mir ich übertreibe keines Wegs. Zudem habe ich schwere Probleme mit meinem Rücken und musste auch teilweise zur Physiotherapie. ich schäme mich so für meinen Busen!! Ich hab mal gehört, dass das von einem schwachen Bindegewebe kommen kann. Stimmt das? Und kann man das durch Sport straffen? Oder eine Brust OP mit 18 um sie kleiner zu machen? Und würde das von der Krankenkasse bezahlt werden, dadurch das ich ja auch Probleme mit dem Rücken habe?

Mehr lesen

22. Mai 2016 um 22:10

Auch ohne OP ist das möglich
Es gibt eine Creme die deinen Busen voller macht nach 4-6 Wochen hast du ein Körbchen größer und straffer.die Produkte sind ohne Parabene ohne Paraffine ohne Hormone, schau dir am besten selber an cellulite.Slimbeauty.de
LG AnnaMaria

Gefällt mir

19. Oktober 2016 um 19:32

Ich bin eigentlich absolut kein Freund von OPs. Bloß so einen ähnlichen Fall wie du hatte eine gute Freundin. Sie hatte zwar BHs gefunden aber durch die Größe und Gewicht über die Jahre immer stärkere Rückenprobleme bekommen. Sie hat sie sich deswegen verkleinern lassen und soweit mir bekannt ist von der Krankenkasse knapp die Hälfte bezahlt bekommen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Produkttest Sante Sofort glättende Augencreme
Von: chiara11111
neu
19. Oktober 2016 um 15:48
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen