Home / Forum / Beauty / Hautpflege / Ständig trockene und rissige Hände

Ständig trockene und rissige Hände

18. Oktober 2006 um 17:58 Letzte Antwort: 1. November 2007 um 13:46

Hallo,
ich hoffe jemand weiß einen Rat?! Es geht mal wieder auf die kalte Jahreszeit zu und jedesmal palgen mich dann eingerissene Nagelhaut und ständig trockene Hände. Habe schon die diversen Handcremes probiert, aber keine hilft. Manchmal hab ich das Gefühl, dass es nur noch schlimmer wird. Allerdings habe ich dieses Problem nur im Herbst/Winter nicht im Frühjahr oder Sommer...bin ratlos

Mehr lesen

18. Oktober 2006 um 19:48

...
Hallo!
Ich habe das gleiche Problem...
Eigentlich waren meine Hände nur im Winter besonders rissig und trocken, seit ein bis zwei Jahren sind sie aber auch im Sommer ein bisschen spröde (kein Juckreiz o.ä.).
Bei mir hilft auch keine besondere Handcreme, ganz zu schweigen von Nivea usw., die die Haut auf Dauer NOCH trockener machen.
Ich creme meine Hände einfach öfter ein und (ganz wichtig!) ziehe sofort (dünne) Handschuhe an, wenn ich rausgehe. Dann "passiert" eigentlich auch nichts. Die Haut ist nur ziemlich empfindlich, weshalb ich auch keine Cremes mit Mineralöl nehme.
Wenn ich meine Hände über Nacht dick eincreme und Handschuhe drüberziehe, sind sie am nächsten Morgen nur irgendwie "aufgeweicht" und müssen dauernd nachgecremt werden, um nicht völlig auszutrocknen. Hilft also auch nicht...was man aber immer tun muss: Viel trinken, denn besser als von innen kann man die Haut nicht versorgen.
lG

Gefällt mir
19. Oktober 2006 um 6:32
In Antwort auf zareen_12839705

...
Hallo!
Ich habe das gleiche Problem...
Eigentlich waren meine Hände nur im Winter besonders rissig und trocken, seit ein bis zwei Jahren sind sie aber auch im Sommer ein bisschen spröde (kein Juckreiz o.ä.).
Bei mir hilft auch keine besondere Handcreme, ganz zu schweigen von Nivea usw., die die Haut auf Dauer NOCH trockener machen.
Ich creme meine Hände einfach öfter ein und (ganz wichtig!) ziehe sofort (dünne) Handschuhe an, wenn ich rausgehe. Dann "passiert" eigentlich auch nichts. Die Haut ist nur ziemlich empfindlich, weshalb ich auch keine Cremes mit Mineralöl nehme.
Wenn ich meine Hände über Nacht dick eincreme und Handschuhe drüberziehe, sind sie am nächsten Morgen nur irgendwie "aufgeweicht" und müssen dauernd nachgecremt werden, um nicht völlig auszutrocknen. Hilft also auch nicht...was man aber immer tun muss: Viel trinken, denn besser als von innen kann man die Haut nicht versorgen.
lG

EdS Sensitiv
ist natürlich duftender Hautschutz von EdS-Parfums. Genauso wie die Lippenpflege EdS Mint schützt EdS Sensitiv vor kalter und trockener Luft und macht meine Haut rasch wieder glatt. Rissige Haut kenne ich seidem ich EdS verwende nicht menr!

Gefällt mir
19. Oktober 2006 um 8:34
In Antwort auf injs_12527974

EdS Sensitiv
ist natürlich duftender Hautschutz von EdS-Parfums. Genauso wie die Lippenpflege EdS Mint schützt EdS Sensitiv vor kalter und trockener Luft und macht meine Haut rasch wieder glatt. Rissige Haut kenne ich seidem ich EdS verwende nicht menr!

Danke!
...schonmal gut zu wissen, dass ich dieses Problemchen nicht alleine habe. Mein Vater hat mir nun eine Kamillensalbe gegeben (von Aldi). Die habe ich gestern Abend und heute Morgen genommen und habe schon viel weichere Haut. Mal sehen ob die auch gegen die Risse um die Nägel wirkt Ich werde dann berichten. Sonst werde ich es auch mal mit EdS probieren

Gefällt mir
24. Oktober 2006 um 15:49

Von Weleda
gibt es eine sehr gute Handcreme mit Sanddorn. Hilft total klasse und macht die Haut nicht so abhängig wie die handsüblichen Handcremes. Sind einfach viel bessere Inhaltsstoffe drin
Grüßle!!

Gefällt mir
25. Oktober 2006 um 7:28

Hatte ich auch!
Jetzt benutze ich eine Creme mit Royal Jelly,das ist der Stoff mit dem die Bienen eine von ihnen füttern,damit sie die Königin wird,der kräftigt die Zellen und hilft mir hervorragend!Schreib mir einfach wenn Du mehr wissen möchtest:ylala4@yahoo.de

Gefällt mir
25. Oktober 2006 um 15:24
In Antwort auf saida_12358753

Danke!
...schonmal gut zu wissen, dass ich dieses Problemchen nicht alleine habe. Mein Vater hat mir nun eine Kamillensalbe gegeben (von Aldi). Die habe ich gestern Abend und heute Morgen genommen und habe schon viel weichere Haut. Mal sehen ob die auch gegen die Risse um die Nägel wirkt Ich werde dann berichten. Sonst werde ich es auch mal mit EdS probieren

Rissige Hände
Versuchs mal mit der Propolis Creme von FLP.
Die hat einigen meiner Bekannten und Freunden gut bei diesem Problem geholfen ,wo vorher alles andere für die Katz war.
LG
retina

Gefällt mir
1. November 2007 um 13:46

Dermol
Hallo,
mir wurde Dermol aus der Apotheke empfohlen. Zweimal täglich auftragen. Schützt wie ein Handschuh. Benutzen viele Monteure und die sind begeistert. Einige austrocknende Arbeitsmittel haben durch Dermol keine Chance. Ist leider nicht ganz billig.

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen