Home / Forum / Beauty / Sport-BH / Bügel-BH nach Brustverkleinerung

Sport-BH / Bügel-BH nach Brustverkleinerung

15. Juli 2004 um 15:57

Hallo ihr alle,

ich hatte vor 4 Wochen eine OP und trage zur Zeit einen Soprt-BH; wie lange dauert es bis man einen normalen Bügel-BH tragen kann?

Danke )

Mehr lesen

15. Juli 2004 um 20:27

Das...
wüsste ich auch sehr gerne. Hab ne OP am 23.8., sag mal musstest du den BH selber zahlen oder verschreibt das der Arzt???
Liebe Grüsse von mir.
Di

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2004 um 20:34
In Antwort auf esin_12468947

Das...
wüsste ich auch sehr gerne. Hab ne OP am 23.8., sag mal musstest du den BH selber zahlen oder verschreibt das der Arzt???
Liebe Grüsse von mir.
Di

Selber
Ich habe den selber kaufen müssen. ICh habe sowohl Sport-BHs als auch normale BHs ohne Bügel gekauft.

Toi toi für die OP. Wo lässt du das machen? Wie viel soll weg?

Wenn du noch Fragen hast, schreib mir einfach

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2004 um 23:20
In Antwort auf desta_11920407

Selber
Ich habe den selber kaufen müssen. ICh habe sowohl Sport-BHs als auch normale BHs ohne Bügel gekauft.

Toi toi für die OP. Wo lässt du das machen? Wie viel soll weg?

Wenn du noch Fragen hast, schreib mir einfach

LG

Eigenleistung
Die Kosten für den BH werden nicht übernommen. Dafür aber die Kompressen und Salben etc die du dir in der Apotheke holst, es sei denn das KH gibt sie dir gleich mit.

Viel Glück für die OP

Ich habe die Sport BHs länger getragen wie nötig, ich habe mich anfangs damit noch wohler gefühlt, der Narben wegen.

LG Uni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2004 um 16:33
In Antwort auf macey_12245721

Eigenleistung
Die Kosten für den BH werden nicht übernommen. Dafür aber die Kompressen und Salben etc die du dir in der Apotheke holst, es sei denn das KH gibt sie dir gleich mit.

Viel Glück für die OP

Ich habe die Sport BHs länger getragen wie nötig, ich habe mich anfangs damit noch wohler gefühlt, der Narben wegen.

LG Uni

Welche Salben?
Hy, ich bin vor 4 Wochen operiert worden und muß ebenfalls noch so lange wie möglich einen festen BH tragen.Einen BH mit Bügel sollte man,so hat es man mir gesagt,erst 6-8 Wochen anfangen zu tragen wenn es möglich ist.
Mich würde auch noch interessieren, welche Salben man bezahlt bekommt,wie oben bereits kurz erwähnt?Hatte mir nun eine Narbensalbe und Narbenpflaster gekauft und habe dieses selber zahlen müssen.
Vielen lieben Dank und viel Glück für alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2004 um 17:52
In Antwort auf zula_12100955

Welche Salben?
Hy, ich bin vor 4 Wochen operiert worden und muß ebenfalls noch so lange wie möglich einen festen BH tragen.Einen BH mit Bügel sollte man,so hat es man mir gesagt,erst 6-8 Wochen anfangen zu tragen wenn es möglich ist.
Mich würde auch noch interessieren, welche Salben man bezahlt bekommt,wie oben bereits kurz erwähnt?Hatte mir nun eine Narbensalbe und Narbenpflaster gekauft und habe dieses selber zahlen müssen.
Vielen lieben Dank und viel Glück für alle

Selber bezahlt
Die Salbe habe ich auch selber zahlen müssen.

ICh benutzte Bephanten.

ciao:-9

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2004 um 17:58
In Antwort auf desta_11920407

Selber bezahlt
Die Salbe habe ich auch selber zahlen müssen.

ICh benutzte Bephanten.

ciao:-9

Salben
Ok dachte nur, weil du oben geschrieben hast, das man die Kompressen und die Salben verschrieben bekommt. Aus diesem Grund hat mich mal interessiert was man für Salben bekommt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2004 um 18:21
In Antwort auf desta_11920407

Selber
Ich habe den selber kaufen müssen. ICh habe sowohl Sport-BHs als auch normale BHs ohne Bügel gekauft.

Toi toi für die OP. Wo lässt du das machen? Wie viel soll weg?

Wenn du noch Fragen hast, schreib mir einfach

LG

Ich bin..
schon aufgeregt, aber das wird schon. Ich komme aus Bad Waldsee, das liegt bei Ravensburg in Süd-deutschland, also Oberschwaben. In Ravensburg gibt eine Chriurgenpraxis, die sich auf plastische Chirurgie spezialisiert hat. Tja, mal sehen was für Spezi's das sind. *hhihihihi* Was mich etwas schockiert hat, war, das gar nicht viel geredet wurde, es wurde sofort der Einweisungstermin mir gesagt. Da gibt es nicht mehr zu sagen, sagte er und grinste mich an (der Chirurg).
Oh jeee, dachte ich...also etwas Angst hätte er mir schon nehmen können.
Weg sollen 400-600 gramm. Mal sehen.
Oki, bis dann.
Di

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2016 um 19:50
In Antwort auf esin_12468947

Das...
wüsste ich auch sehr gerne. Hab ne OP am 23.8., sag mal musstest du den BH selber zahlen oder verschreibt das der Arzt???
Liebe Grüsse von mir.
Di

Ich musste selber zahlen
Ich musste ihn selber zahlen. Eine frechheit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2017 um 16:23

Hallo ,
ich hatte vor drei Wochen meine Brustverkleinerung und meine zwei Stütz-BH´s bekam ich von der KH , musste nur die Zuzahlung von 10.- Euro bezahlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2017 um 13:35
In Antwort auf desta_11920407

Hallo ihr alle,

ich hatte vor 4 Wochen eine OP und trage zur Zeit einen Soprt-BH; wie lange dauert es bis man einen normalen Bügel-BH tragen kann?

Danke )

Also ich habe auch alles selber gezahlt. Hatte versucht es über die Kasse zu verrechnen aber die haben sich von anfang an quer gestellt, was ein Spiesrutenlauf- Mir war das echt zu blöd und ich habe alles über eine Agentur abgewickelt und bin nach Prag. Eine Bekannte wird demnächst dort auch hin gehen da ich es ihr empfohlen hatte. Bei ihr wird die Brustverkleinerung auch mit Straffung gemacht aber zusätzlich ein pushup einmodeliert aus ihrem Gewebe für irgendwas mit 3000.-

Ich hatte eine Brustverkleinerung für 2700.-€
Ich kann jedem, der diesen Schritt überlegt nur dazu raten. Außerdem kann ich Dr Pilka in dem Fall empfehlen auch wenn jetzt hier wieder einige motzen wegen der Werbung, er wurde mir schon empfohlen und er hat es wirklich toll gemacht. Von der Beratung bis über Personal und die Klinik, wirklich toll.
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Permanent Make up NRW
Von: beautyrabis
neu
10. Juni 2017 um 12:52
Welche Haarfarbe ist das ?
Von: silverlavendel
neu
9. Juni 2017 um 16:02
Clip-in Extensions 2.0
Von: laurahase1
neu
8. Juni 2017 um 15:06
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen