Forum / Beauty

Splissiges&brüchiges haar hilfeeeeeeeeeeeee((= wer kennt eine gute pflegeserie??????????

Letzte Nachricht: 17. August 2005 um 1:16
A
an0N_1205597499z
08.08.05 um 19:04

meine haare sind vom färben nun total spröde,trocken,wiederspenstig geworden kennt jemand eine gute und billige pflegeserie für mein haar? die fühlen sich momenatn an wie ne perrücke))= LOL

Mehr lesen

N
noella_12118305
09.08.05 um 0:28

Meine haare
sind auch durchs färben total am arsch. benutze jetzt von balea ein shampoo für gefärbte haare "kokus" (99 cent) eine kur von swiss o par "nerzöl" (1.79 euro) lass ich aber 3 stunden einwirken und net ein paar minuten. und noch eine kur ohne auspülen von nivea(5e uro) auch für gefärbte haare. diese sachen haben mir auf jeden fall geholfen, richtig gesund werden die haare sowieso nicht davon aber wenigstens sind sie jetzt geschmeidiger und haben viel glanz

Gefällt mir

A
an0N_1205597499z
15.08.05 um 1:15
In Antwort auf noella_12118305

Meine haare
sind auch durchs färben total am arsch. benutze jetzt von balea ein shampoo für gefärbte haare "kokus" (99 cent) eine kur von swiss o par "nerzöl" (1.79 euro) lass ich aber 3 stunden einwirken und net ein paar minuten. und noch eine kur ohne auspülen von nivea(5e uro) auch für gefärbte haare. diese sachen haben mir auf jeden fall geholfen, richtig gesund werden die haare sowieso nicht davon aber wenigstens sind sie jetzt geschmeidiger und haben viel glanz

Und PreisWert((=
Ya Danke Ich VersuCh dAs Auch Mal Hat Nioch JemAnd Gute Tipps??? 4 Us ((;

Gefällt mir

J
janae_12161254
15.08.05 um 8:19
In Antwort auf noella_12118305

Meine haare
sind auch durchs färben total am arsch. benutze jetzt von balea ein shampoo für gefärbte haare "kokus" (99 cent) eine kur von swiss o par "nerzöl" (1.79 euro) lass ich aber 3 stunden einwirken und net ein paar minuten. und noch eine kur ohne auspülen von nivea(5e uro) auch für gefärbte haare. diese sachen haben mir auf jeden fall geholfen, richtig gesund werden die haare sowieso nicht davon aber wenigstens sind sie jetzt geschmeidiger und haben viel glanz

Hi,
also ich finde die Pflege von Gliss Kur ziemlich gut. Die gibt's für gefärbte Haare, auch extra für blondierte. Die Serie davon "Silk and shine" finde ich sehr gut. Und bezahlbar ist sie auch. Kannst Du ja bei dm Drogerie kaufen, da ist es meist günstiger. Und die Kuren immer länger einwirken lassen als draufsteht. Am besten noch mit einem warmen Handtuch um den Kopf.
Lieben Gruss,
Claudia

Gefällt mir

A
an0N_1205597499z
15.08.05 um 19:48
In Antwort auf janae_12161254

Hi,
also ich finde die Pflege von Gliss Kur ziemlich gut. Die gibt's für gefärbte Haare, auch extra für blondierte. Die Serie davon "Silk and shine" finde ich sehr gut. Und bezahlbar ist sie auch. Kannst Du ja bei dm Drogerie kaufen, da ist es meist günstiger. Und die Kuren immer länger einwirken lassen als draufsteht. Am besten noch mit einem warmen Handtuch um den Kopf.
Lieben Gruss,
Claudia

Hi claudia
ya ich weis die pflege füa blondiertes haar von gliss kur ist wirklich sehr gut und billig leider nur immer soo schnell ausverkauft! was tust du eigentlcih gegn spliss sofort abschneiden oda gibs da noch ne lösung..ich will meine langen haare erhalten ((=

Gefällt mir

A
an0N_1269871599z
15.08.05 um 20:40


So selten wie nur möglich waschen.

Auf große Wickler drehen und so trocknen lassen, danach Wax zum definieren der Spitzen oder einzelner Strähnen.

Nach jeder Haarwäsche eine Kur. Keine Spülung.

Könnte dir leider nur teure Serien empfehlen

Gefällt mir

A
an0N_1205597499z
15.08.05 um 23:45
In Antwort auf an0N_1269871599z


So selten wie nur möglich waschen.

Auf große Wickler drehen und so trocknen lassen, danach Wax zum definieren der Spitzen oder einzelner Strähnen.

Nach jeder Haarwäsche eine Kur. Keine Spülung.

Könnte dir leider nur teure Serien empfehlen

Wieso so wenig pflege wie möglich..
Wieso sollte eine spülung schaden? dient doch der kämmbarkeit.. wozu soll WAX gut sein? und von wickler kriegt man doch locken isn bissel zeitaufwendig(; Gruss lea

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
madhu_12075312
16.08.05 um 0:00
In Antwort auf an0N_1269871599z


So selten wie nur möglich waschen.

Auf große Wickler drehen und so trocknen lassen, danach Wax zum definieren der Spitzen oder einzelner Strähnen.

Nach jeder Haarwäsche eine Kur. Keine Spülung.

Könnte dir leider nur teure Serien empfehlen

Mh
Wieso ist es denn schädlich für die Haare wenn die oft gewaschen werden?!Ich habe lange Haare und wasche sie jeden zweiten Tag. Und Spülungen benutze ich auch nach jeder Haarwäsche MUSS man auch!Kuren mach ich eher selten aber ich mache sie.

Gefällt mir

A
an0N_1269871599z
16.08.05 um 1:06
In Antwort auf an0N_1205597499z

Wieso so wenig pflege wie möglich..
Wieso sollte eine spülung schaden? dient doch der kämmbarkeit.. wozu soll WAX gut sein? und von wickler kriegt man doch locken isn bissel zeitaufwendig(; Gruss lea

@ lea 1187 und @ lady1984
"Wieso ist es denn schädlich für die Haare wenn die oft gewaschen werden?!"
- Häufiges Haarewaschen trocknet die Haare aus. Die Schuppenschicht der Haare quillt auf, die Haare werden verletztlich, dehnbar, reißen im nassen Zustand schneller.
Jeden zweiten Tag... das passt ja

"Wieso sollte eine spülung schaden? dient doch der kämmbarkeit.. "
- Spülungen machen dein Haar KURZFRISTIG super kämmbar, auf lange Sicht gesehen, wird dein Haar irgendwann so verfilzt, dass du das Gefühl bekommst, ohne Spülung geht gar nix mehr! Dieser Effekt wird von der Kosmetikindustrie gerne in Kauf genommen, so hält man sich ja die Kundschaft!

- Kuren sind viel reichhaltiger! Wenn die Haare sehr strapaziert sind, kann mit gutem Gewissen nach jeder Haarwäsche eine Kur angewendet werden, Spülungen werden so überflüssig.

"wozu soll WAX gut sein? "
- Wax anstelle von Gel oder Haarspray/Schaum. Wax trocknet die Haare nicht auch noch zusätzlich aus, wie die anderen Stylingprodukte.

"und von wickler kriegt man doch locken isn bissel zeitaufwendig(; "
- ist es ja. Mit großen Wicklern trocknen die Haare so, wie du es möchtest, sie liegen dann schön glänzend beieinander und nicht so ein wildes Stroh, wie es beim Fönen entsteht oder normales Lufttrocknen. Große Wickler für glattes Ergebnis, kleine Wickler für Locken

Gefällt mir

J
janae_12161254
16.08.05 um 7:37
In Antwort auf an0N_1205597499z

Hi claudia
ya ich weis die pflege füa blondiertes haar von gliss kur ist wirklich sehr gut und billig leider nur immer soo schnell ausverkauft! was tust du eigentlcih gegn spliss sofort abschneiden oda gibs da noch ne lösung..ich will meine langen haare erhalten ((=

Wenn der Spliss erst mal da ist,
denke ich, hilft nur noch abschneiden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es Kuren oder Fluids geben soll, die die gespaltenen Haarspitzen wieder zusammenfügen. Zum Vorbeugen ist sowas natürlich sehr gut. Du brauchst ja nicht so viel abschneiden nur halt regelmäßig. Ich denke, Spliss hat auch was mit der Haarstruktur zu tun. Manche haben lange Haare und überhaupt keine Probleme damit, andere wiederum haben auch Spliss bei kürzeren Haaren. Ich würde mir mal so ein Haarspitzenfluid kaufen, die gibt's von versch. Marken, sogar von der DM-Drogerie-Marke.
Lieben Gruss,
Claudia

Gefällt mir

A
an0N_1205597499z
17.08.05 um 1:13
In Antwort auf an0N_1269871599z

@ lea 1187 und @ lady1984
"Wieso ist es denn schädlich für die Haare wenn die oft gewaschen werden?!"
- Häufiges Haarewaschen trocknet die Haare aus. Die Schuppenschicht der Haare quillt auf, die Haare werden verletztlich, dehnbar, reißen im nassen Zustand schneller.
Jeden zweiten Tag... das passt ja

"Wieso sollte eine spülung schaden? dient doch der kämmbarkeit.. "
- Spülungen machen dein Haar KURZFRISTIG super kämmbar, auf lange Sicht gesehen, wird dein Haar irgendwann so verfilzt, dass du das Gefühl bekommst, ohne Spülung geht gar nix mehr! Dieser Effekt wird von der Kosmetikindustrie gerne in Kauf genommen, so hält man sich ja die Kundschaft!

- Kuren sind viel reichhaltiger! Wenn die Haare sehr strapaziert sind, kann mit gutem Gewissen nach jeder Haarwäsche eine Kur angewendet werden, Spülungen werden so überflüssig.

"wozu soll WAX gut sein? "
- Wax anstelle von Gel oder Haarspray/Schaum. Wax trocknet die Haare nicht auch noch zusätzlich aus, wie die anderen Stylingprodukte.

"und von wickler kriegt man doch locken isn bissel zeitaufwendig(; "
- ist es ja. Mit großen Wicklern trocknen die Haare so, wie du es möchtest, sie liegen dann schön glänzend beieinander und nicht so ein wildes Stroh, wie es beim Fönen entsteht oder normales Lufttrocknen. Große Wickler für glattes Ergebnis, kleine Wickler für Locken

Woher hast du die wickler denn?
woher...?

Gefällt mir

M
madhu_12075312
17.08.05 um 1:16
In Antwort auf an0N_1269871599z

@ lea 1187 und @ lady1984
"Wieso ist es denn schädlich für die Haare wenn die oft gewaschen werden?!"
- Häufiges Haarewaschen trocknet die Haare aus. Die Schuppenschicht der Haare quillt auf, die Haare werden verletztlich, dehnbar, reißen im nassen Zustand schneller.
Jeden zweiten Tag... das passt ja

"Wieso sollte eine spülung schaden? dient doch der kämmbarkeit.. "
- Spülungen machen dein Haar KURZFRISTIG super kämmbar, auf lange Sicht gesehen, wird dein Haar irgendwann so verfilzt, dass du das Gefühl bekommst, ohne Spülung geht gar nix mehr! Dieser Effekt wird von der Kosmetikindustrie gerne in Kauf genommen, so hält man sich ja die Kundschaft!

- Kuren sind viel reichhaltiger! Wenn die Haare sehr strapaziert sind, kann mit gutem Gewissen nach jeder Haarwäsche eine Kur angewendet werden, Spülungen werden so überflüssig.

"wozu soll WAX gut sein? "
- Wax anstelle von Gel oder Haarspray/Schaum. Wax trocknet die Haare nicht auch noch zusätzlich aus, wie die anderen Stylingprodukte.

"und von wickler kriegt man doch locken isn bissel zeitaufwendig(; "
- ist es ja. Mit großen Wicklern trocknen die Haare so, wie du es möchtest, sie liegen dann schön glänzend beieinander und nicht so ein wildes Stroh, wie es beim Fönen entsteht oder normales Lufttrocknen. Große Wickler für glattes Ergebnis, kleine Wickler für Locken

Ich kenne das anders
Ich kenne das anders nämlich so das man Spülungen nach jeder Haarwäsche reinmachen soll und Kuren dürfen nicht zu oft angewendet werden also so einmal im Monat reicht aus.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers