Anzeige

Forum / Beauty

Spliss und Kreuseln !!!! Haare ab??

Letzte Nachricht: 5. April 2006 um 13:43
A
an0N_1213317199z
03.04.06 um 11:15

Hallo ihr lieben.

Ich habe ein großes Problem,das immer wieder kommt und mich langsam richtig nervt.. -.-

Immer wenn ich meine Haare schulterlang habe, sowie momentan, bekomme ich FAST nur in den Haaren im Nacken dieses Kreuseln udn den Spliss.Das fühlt sich dann auch immer ganz stohig und komisch an, sowie Pferdehaar oder die Haare von nem Schrubber...
Immer in diese Länge, das ist total doof!
Ich will sie eigentlich wachsen lassen und wollte schon über das Problemchen hinwegsehen, doch das frisst sich ja hoch, und das hat ja dann auch keinen Sinn. Ich würde sie ja abschneiden, aber bis die wieder diese Länge haben, dauert das wieder ein Jahr...
Doch das das Stück im Nacken ab muss ist mir klar.

Kann mit jemand einen Tipp geben, wie ich Spliss und dem Kreuseln vorbeugen kann?
Das würde mich echt freuen!

Ganz lieber Gruß: Ones2

Mehr lesen

O
ozanne_12832633
03.04.06 um 11:50

Hi..
Das Problem kenn ich.. Ich musste meine Haare auch mal abschneiden lassen wegem Spliss (hab die Haare aber gebügelt -g-).. Und als sie halblang waren hab ich sie dann ganz viel gepflegt mit Haarkuren usw.. Und dadurch das ich sie mir mit nem Keramik-Glätteisen glätte, wurden sie auch noch n Stück länger..
Kannst aber auch mal zwischendurch nen Pferdeschwanz machen.. Dann kommen die Spitzen net immer auf die Schultern drauf.. Und eben ganz viel pflegen.. Is sehr wichtig..
Gibt ja hier im Forum auch Tipps für die Spitzen.. Wie zb Olivenöl.. Das mach ich allerdings net, weil das immer so komisch riecht =)

Gefällt mir

A
an0N_1213317199z
03.04.06 um 12:37
In Antwort auf ozanne_12832633

Hi..
Das Problem kenn ich.. Ich musste meine Haare auch mal abschneiden lassen wegem Spliss (hab die Haare aber gebügelt -g-).. Und als sie halblang waren hab ich sie dann ganz viel gepflegt mit Haarkuren usw.. Und dadurch das ich sie mir mit nem Keramik-Glätteisen glätte, wurden sie auch noch n Stück länger..
Kannst aber auch mal zwischendurch nen Pferdeschwanz machen.. Dann kommen die Spitzen net immer auf die Schultern drauf.. Und eben ganz viel pflegen.. Is sehr wichtig..
Gibt ja hier im Forum auch Tipps für die Spitzen.. Wie zb Olivenöl.. Das mach ich allerdings net, weil das immer so komisch riecht =)

....
Danke für deine Antwort,
und deine Tipps.
Doch leider helfen die mir nicht wirklich,
denn nen Zopf, ob Pferdeschwanz oder sonst wie gebunden hab ich die fast immer, nur am Wochenende mal offen, also eher selten..
Pflegen tue ich sie auch oft, meist mit Spülungen nach dem eigentlichen Waschen zum Ausspülen. Das Glätteisen benutze ich seit kurzem eher selten, habs nur benutzt wenn ich die Haare glatt kriegen wollte wegen dem natürlichen Schwung, doch jetzt benutze ich dafür eine Rundbürste und einen Fön - klappt viiieeel besser

Das mit dem Öl hört sich wirklich ecklig an...*lach*

Danke trotzdem nochmals!

Gruß Ones2

Gefällt mir

O
ozanne_12832633
03.04.06 um 12:39
In Antwort auf an0N_1213317199z

....
Danke für deine Antwort,
und deine Tipps.
Doch leider helfen die mir nicht wirklich,
denn nen Zopf, ob Pferdeschwanz oder sonst wie gebunden hab ich die fast immer, nur am Wochenende mal offen, also eher selten..
Pflegen tue ich sie auch oft, meist mit Spülungen nach dem eigentlichen Waschen zum Ausspülen. Das Glätteisen benutze ich seit kurzem eher selten, habs nur benutzt wenn ich die Haare glatt kriegen wollte wegen dem natürlichen Schwung, doch jetzt benutze ich dafür eine Rundbürste und einen Fön - klappt viiieeel besser

Das mit dem Öl hört sich wirklich ecklig an...*lach*

Danke trotzdem nochmals!

Gruß Ones2

Vielleicht..
dann mal ein anderes Shampoo versuchen?.. Was nimmst du denn?

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1213317199z
03.04.06 um 12:53
In Antwort auf ozanne_12832633

Vielleicht..
dann mal ein anderes Shampoo versuchen?.. Was nimmst du denn?

Meine shampoos
ich wechsel immer zwischen Gliss Kur-Aroma Shampoo, eins von Balea mit der dazugehörigen Pflegespülung Kokos(DM-Marke) und von garnier eins mit Vanille..

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

O
ozanne_12832633
03.04.06 um 12:55
In Antwort auf an0N_1213317199z

Meine shampoos
ich wechsel immer zwischen Gliss Kur-Aroma Shampoo, eins von Balea mit der dazugehörigen Pflegespülung Kokos(DM-Marke) und von garnier eins mit Vanille..

Naja,
da kann ich dir net so arg helfen.. Ich nehm immer nur Shampoos, Kur usw vom Friseur.. Aber hier im Forum sind bestimmt noch mehrere, die diese Shampoos von dir kennen =)

Gefällt mir

H
hayfa_11988894
03.04.06 um 16:59
In Antwort auf ozanne_12832633

Naja,
da kann ich dir net so arg helfen.. Ich nehm immer nur Shampoos, Kur usw vom Friseur.. Aber hier im Forum sind bestimmt noch mehrere, die diese Shampoos von dir kennen =)

Spülung von SUNSILK
hatte auch immer probleme mit den trockenen spitzen. aber nach ca. 2 wochen spülung von sunsilk für trockenes, durstiges haar hat es sich total gebessert.die spitzen sind nicht mehr trocken und es glänzt sich weg.

anfangs verteilte ich die spülung im ganzen haar weil alles trocken und total strohig war...jetzt gebe ich ein bis zweimal die woche nur noch ein wenig in die letzten vier cm rein und es passt.

lg

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1213317199z
05.04.06 um 13:43
In Antwort auf hayfa_11988894

Spülung von SUNSILK
hatte auch immer probleme mit den trockenen spitzen. aber nach ca. 2 wochen spülung von sunsilk für trockenes, durstiges haar hat es sich total gebessert.die spitzen sind nicht mehr trocken und es glänzt sich weg.

anfangs verteilte ich die spülung im ganzen haar weil alles trocken und total strohig war...jetzt gebe ich ein bis zweimal die woche nur noch ein wenig in die letzten vier cm rein und es passt.

lg

*freu*
ich glaube das werde ich bald mal ausprobieren.
was wird die denn so in etwa kosten? Und geht dann auch das weg was ich da jetzt shcon drinn habe, oder muss ich das doch abschneiden?

grüße ones2

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige