Home / Forum / Beauty / Sonnenbrand durch Solarium

Sonnenbrand durch Solarium

8. Dezember 2003 um 13:15

Hallo,

ich habe gestern zum ersten Mal den Gesichtsbräuner in meinem Solarium ausprobiert, leider wusste ich nicht, dass die Gesichtsbräuner im Gegensatz zu den Liegen stärker sind und dann haben sie auch noch die Röhren ausgewechselt.
Nun habe ich heute morgen mit Schrecken festgestellt, dass mein gesamtes Gesicht feuerrot ist.
Ich habe auch gleich eine Kaltkompresse aus dem Gefrierfach raufgelegt, aber es ist noch roter geworden.
Hat jemand einen Tip, wie ich die haut schnell wieder so hinkriege, dass dieses fürcherliche Brennen und die rote Farbe verschwindet? Ich muss nämlich morgen wieder arbeiten, und möchte so nicht unbedingt unter die Menschheit.

Danke
jischl

Mehr lesen

9. Dezember 2003 um 14:58

Leider
Hallo,Jischl!
Leider gibt es nichts,was man gegen Verbrennung der Haut so schnell unternehmen kann.Was allerdings hilft sind kühlende Packungen aus Naturjoghurt oder Quark.Gleich aus dem Kühlschrank hilft das,die Haut zu kühlen und mit Feuchtigkeit zu versorgen.Laß lieber die Finger von Gels und Salben,das verstopft nur die Poren.
Bei einem Sonnenbrand kann man wirklich nur hoffen,dass es schnell vorüber geht.
Und beschwer dich im Sonnenstudio oder wechsel es ganz-man läßt niemals einen Kunden ohne Erklärung der Bänke und erst recht nicht mit neuen Röhren so lange er will sonnen!!!
Gute Besserung,Raine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen