Home / Forum / Beauty / Solarium-wer war schonmal?

Solarium-wer war schonmal?

29. Mai 2006 um 9:06

Hey leute!
Ich will mal ins Solarium. Nur war ich bisher noch nie. Wie muss man sich das vorstellen? Kann mir jemand den Vorgang mal von anfang bis ende beschreiben? Das waere super lieb!!

Alles liebe,
amoretpsyche

Mehr lesen

29. Mai 2006 um 11:23

Solarium..
nunja,ehrlich gesagt ich war auch noch nicht selbst in so nem ding drinne aber mal dabei als ne freundin drin war weil ich halt mal sehen wollte wie das funktioniert ^^ ich würd sagen,lass dir einfach von dem personal genau erklären was du machen musst.empfehlen kann ich es eher weniger,von dem was ich gehört und vorallem gesehen habe;bei eine bekannten hat sich die haut total geschält und sie konnte richtig eine braune schicht abziehen ?! das sowas durch solarium verursacht werden kann war mir auch bis lang auch nicht klar..ansonsten hab ich im TV nur schlechtes darüber gehört,weil es kaum was bringt.Die beste und schnellste weise ist dann wohl doch das bräunungstuch oder die spitzen "holiday-skin-creme" von bebe - kann ich nur empfehlen

liebe grüße,lena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2006 um 17:18

Ich war schon mal
also ich gehe so gut wie immer einmal die woche ins solarium.
Es gibt ja 2 arten von Solarien: einmal mit personal und mal ohne. ich würde schon mal nur in eins gehen wo personal ist, weil da eben auch desinfiziert wird usw. bei welchen ohne personal steht meistens bloß ein glasreiniger - das reicht definitiv nicht aus!
wie das funktioniert? ja wie soll ich sagen =) da is halt so ne röhre - bei einigen kann man die themperatur regulieren bei anderen bleibt sie konstant.
"den Wind" kann man immer verändern, mal mehr mal weniger.
anfangs muss man auf jeden fall in das solarium mit der geringsten "themperatur" nehmen, deine haut muss sich ja erst dran gewöhnen.
was willste noch wissen?
wie schon von meiner vorgängern erwähnt - du kannst dich vom personal beraten lassen, auch vonwegen welcher hauttyp du bist und was am besten für dich geeignet ist. dann mal viel spaß beim bräunen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2006 um 20:18

ICH...
Hallo du, ich gehe seit etwa 2 Jahren ins Solarium. Zuerst mal schließe ich mich meinen "Vorschreiberinnen" an, und rate dir, als Neuling wirklich nur in ein Studio mit Personal zu gehen. Die Leute dort können deinen Hauttyp bestimmen, und dir genau sagen, wie lange du auf welche Bank gehen kannst, ohne zu verbrennen.
Nun bist du also in der Kabine.*g* Erste Amtshandlung: Ausziehen. Auch Schmuck, wie z.B. Ohrringe. Dann solltest du unbedingt dein Gesicht abschminken. Nach meiner Erfahrung kannst du das Augenmake-up ruhig drauflassen, da du ja sowieso eine Schutzbrille trägst, wenn du dich unter das Solarium legst. Das ist sogar empfehlenswert, denn die UV-Strahlen können den Augen ganz schön schaden.

Leg dich unter die Bank, setze die Schutzbrille auf, ziehe den Deckel zu (bei manchen Bänken geht das auch nur per Knopfdruck), betätige den Startknopf - und entspanne dich. Bei den meisten Solarien kannst du während der Besonnung individuell die Belüftungsstärke und den Gesichtsbräuner einstellen. Falls es dir zu heiß wird, stell alles lieber niedriger ein. Wenn du magst, dreh dich währenddessen auf den Bauch, ist aber kein Muss.

Wenn die "Sitzung" zu Ende ist, würde ich dir auf jeden Fall eine After-Solarium-Lotion empfehlen. Die pflegt deine Haut und kühlt angenehm. Super ist die Sun Ozon Après Solarium-Lotion, gibts für ca. 2,50 Euro bei Müller oder Rossmann.
Außerdem solltest du mindestens 2 Stunden nach dem Bräunen kein Makeup auftragen, da deine Haut noch sehr viel Wärme abgibt.

Also: Geh einfach in ein Studio und lass dich beraten. Geh es am Anfang ruhig etwas langsamer an, denn du kannst alles ablegen, nur deine Haut nicht!

VLG und viel Spaß beim Bräunen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2006 um 23:11

Gehe auch
regelmäßig auf die Sonnenbank..Jedoch nicht mehr so oft wie früher..Nur noch so 2 Mal im Monat..

Also ich würde dir am Anfang raten, dich von der Angestellten bei der Sonnenbank beraten zu lassen. Am besten sagst du ihr, dass du noch nie im Solarium warst und sie wird dir dann erklären wie lange du am besten gehst und auf welche Stufe.
Vielleicht stellt sie dir sogar ein paar Fragen. (Ob du schnell Sonnenbrand bekommst und sowas)
Danach wird sie dir bestimmt auch von alleine zeigen, wie die Sonnenbank angeht. Wenn nicht, würde ich sie einfach freundlich darum bitten. Habe ich auch gemacht!
Ein Handtuch kriegst du meistens auch noch in die Hand gedrückt Wenn du nach dem du auf der Sonnenbank merkst, dass du geschwitzt hast, würde ich damit auch nochmal über die Sonnenbank drüber wischen..Sonst ist es ziemlich eklig für die Angestellten..Machen bestimmt nicht alle. Aber ich finds hygienischer
Mach dir einfach keinen Stress. Wenn du einen Mp3 Player hast kannst du den ja auf die Sonnenbank mitnehmen. Dann geht die Zeit auch schneller vorbei. Manche Sonnenbanken haben auch eigene Kopfhörer, aber das wirst du ja dann sehen.
Viel Spaß beim Bräunen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2006 um 21:41

Solarium?
hallo
ich bin 15 und gehe jetzt seit 1 monat ins solarium!!
ich war jetzt vier mal da!!
mein hauttyp ist 2-3!!
ich bin erst 2 mal stufe 1 gegangen und dann noch 2 mal stufe 4!! das letzte mal als ich stufe vier war habe ich einen kleinen sonnenbrand bekommen der aber nicht weh tat!! ich bin noch nicht wirklich braun geworden an was kann das liegen?? ist einmal pro woche zu wenig???
sollte ich wegen den sonnenbrand lieber eine stufe tiefer gehen??

würde mich über antworten freuen

david

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2006 um 21:45
In Antwort auf bogdan_12064112

Solarium?
hallo
ich bin 15 und gehe jetzt seit 1 monat ins solarium!!
ich war jetzt vier mal da!!
mein hauttyp ist 2-3!!
ich bin erst 2 mal stufe 1 gegangen und dann noch 2 mal stufe 4!! das letzte mal als ich stufe vier war habe ich einen kleinen sonnenbrand bekommen der aber nicht weh tat!! ich bin noch nicht wirklich braun geworden an was kann das liegen?? ist einmal pro woche zu wenig???
sollte ich wegen den sonnenbrand lieber eine stufe tiefer gehen??

würde mich über antworten freuen

david

Ja
denn sonnenbrand ist das schlimmste für die haut auch wenn der nicht weh tat.....geh auf ne leichtere dann vielleicht für 2 minuten länger ... anfangs kannste n bisschen öfter gehn aber dann nur noch höchstens 1 mal!!! die woche und immer schön pflegen!!!!!!LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2006 um 21:46
In Antwort auf bogdan_12064112

Solarium?
hallo
ich bin 15 und gehe jetzt seit 1 monat ins solarium!!
ich war jetzt vier mal da!!
mein hauttyp ist 2-3!!
ich bin erst 2 mal stufe 1 gegangen und dann noch 2 mal stufe 4!! das letzte mal als ich stufe vier war habe ich einen kleinen sonnenbrand bekommen der aber nicht weh tat!! ich bin noch nicht wirklich braun geworden an was kann das liegen?? ist einmal pro woche zu wenig???
sollte ich wegen den sonnenbrand lieber eine stufe tiefer gehen??

würde mich über antworten freuen

david

O
ich hab jetzt erst gelesen das du 15 bist ...ich weiß nicht vielleicht ist das n bisschen zu früh ....also mein arzt meinte frühestens mit 18..LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2006 um 1:20

Solarium...
...macht alt, faltig und hässlich. Ich sage: Nein danke. Lass es Deiner Haut zuliebe am besten ganz sein. Wenn Du unbedingt braun sein möchtest, verwende Selbstbräuner, bzw. Lotions à la "bebe Holiday skin". Aber gehe keinesfalls ins Solarium. Frag mal Deinen Hautarzt, der kann Dir ganz genau erklären, wie irreparabel (also nicht wieder gut zu machen) Deine Hautzellen von Solarium geschädigt werden. Und einem Hautarzt solltest Du allenfalls mehr glauben, als irgendeiner Brikett-gleichen Solariumsmitarbeiterin.
Ich meine es nur gut.
Weiß aber faltenfrei:
PP

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper