Home / Forum / Beauty / Solarium und krankheiten

Solarium und krankheiten

5. Mai 2006 um 12:48

wie steht ihr dazu ??? eine freundin hat sich im solarium einen pilz eingefangen und fragt sich nun wie des gehen kann wenn doch angeblich jeeder immer desinfiziert?? was macht ihr damit euch sowas nicht passiert?

Mehr lesen

5. Mai 2006 um 12:51

HM
Ich selber gehe ins Sunpoint, muss gestehen, dass dort immer alles sauber ist und ich auch keine Angst habe, aber das ist schon heftig, ist Sie sich sicher das der Pilz vom Solarium kam ?

Ich würde mich auf jedenfall an das Gesundheitsamt dann auch wenden und das Studio verklagen, denn die Gesundheit ist das wichtigste was der Mensch hat.

Gefällt mir

5. Mai 2006 um 13:14
In Antwort auf frankengirl

HM
Ich selber gehe ins Sunpoint, muss gestehen, dass dort immer alles sauber ist und ich auch keine Angst habe, aber das ist schon heftig, ist Sie sich sicher das der Pilz vom Solarium kam ?

Ich würde mich auf jedenfall an das Gesundheitsamt dann auch wenden und das Studio verklagen, denn die Gesundheit ist das wichtigste was der Mensch hat.

Re
ja is sicher das des daher kommt . finds nur heftig wie kann man sich den da schützen?? weil ich au ma gehe wollte jetzt habe ich aber schiss

Gefällt mir

5. Mai 2006 um 19:12
In Antwort auf bellacat

Re
ja is sicher das des daher kommt . finds nur heftig wie kann man sich den da schützen?? weil ich au ma gehe wollte jetzt habe ich aber schiss

Schützen
kann man sich, indem man selbst eine Flasche Desinfektionsmittel bei sich hat und die Bank damit nocheinmal desinfiziert. So mache ich es auf jeden Fall immer.

Gefällt mir

5. Mai 2006 um 21:05
In Antwort auf maureen80

Schützen
kann man sich, indem man selbst eine Flasche Desinfektionsmittel bei sich hat und die Bank damit nocheinmal desinfiziert. So mache ich es auf jeden Fall immer.

Bei mir..
im Solarium steht auch schon ausserdem immer eine Flasche Desinfektionsmittel, die benutze ich vopr jedem sonnen auch immer. ich denke in einem wirklich guten solarium dürfte das nicht passieren das man sich was holt. mir ist das jedenfalls bis jetzt auch noch nicht passiert.

lg,
candy

Gefällt mir

6. Mai 2006 um 11:52

Also,
ich habe mal in einem Sonnenstudio gearbeitet. Wir haben die Bänke nach jedem Kunden desinfiziert, trotzdem hatte das Studio in jeder Kabine ein Hinweisschild, dass man seine Bank vor und nach dem Sonnen nocheinmal selbst reinigen solle. Im Ideafall wäre die Sonnenbank also drei Mal desinfiziert. Ich glaube kaum, dass dann was passieren kann. Wenn ich ins Sonnenstudio gehen würde, würde ich immer selbstständig die Bank desinfizieren - auch wenn dort dieses Schild steht, dass die BAnk frisch desinfiziert sei. Die Einwirkzeit der Desinfektionzmittel beträgt zumeist eine Minute. Ganz ehrlich, wenn ich damals mehrere Bänke für Kunden reinigen musste, habe ich das meistens aufgesprüht, kurz "einwirken" lassen und dann abgewischt.Ich weiß nicht, ob das dann wirklich immer eine Minute war.
Außerdem erlebt man als Servicekraft im Sonnenstudio teilweise so eklige Sachen, dass man, trotz Vertrauen in die im Sonnenstudio Arbeitenden, immer die Bank desinfiziert.
Liebe Grüße
Melrah

Gefällt mir

11. Mai 2006 um 23:51

Ist immer leicht gesagt....
ich habe selber ziemlich lange in einem Sonnenstudio gearbeitet. Bei uns hat sich NIE jemand mit einem Pilz angesteckt, was laut einer Schulung durch einen Hautarzt nebenbei bemerkt, auch nicht möglich ist. Im Gegenteil, wir konnten durch Beschreibungen, die Kunden machten, diese darauf hinweisen, mal zum Arzt zu gehen und sich auf einen Pilz untersuchen zu lassen. Dieser Kunde hatte einen Pilz und ist sonnen gegangen aber nicht ein Kunde (!), der danach auf die entsprechende Bank ging bekam einen Pilz!!!

Man soll sogar, wenn man einen Pilz hat sonnen gehen, um feststellen zu können, ob der Pilz immer noch vorhanden oder bereits "verhungert" ist. Ein Pilz wirkt nämlich wie ein Sunblocker, heißt also an den entsprechenden stellen wird man nicht braun.

Trotzdem sollte man sich natürlich auf sein Gefühl verlassen und sich auch umdrehen und gehen, wenn einem etwas komisch vorkommt. Ich fände es schon sehr koisch, wenn ich in einer Kabine auch noch zusätzlich eine Flasche mit Desifektionsspray finden würde und würde mir mein Geld wiedergeben lassen. Jemand, der im Studio gearbeitet hat, weiß wie eine Bank am besten und schnellsten sauber gemacht wird aber ein Laie sprüht ein und wischt direkt ab...mit einem Effekt gen 0

Gefällt mir

12. Mai 2006 um 0:03

Folie
Ich gehe in ein AYK-Sonnenstudio, da wird vor jeder Benutzung eine spezielle Folie auf die Sonnenbank gelegt.

1 LikesGefällt mir

12. Mai 2006 um 9:10
In Antwort auf candygirl21

Bei mir..
im Solarium steht auch schon ausserdem immer eine Flasche Desinfektionsmittel, die benutze ich vopr jedem sonnen auch immer. ich denke in einem wirklich guten solarium dürfte das nicht passieren das man sich was holt. mir ist das jedenfalls bis jetzt auch noch nicht passiert.

lg,
candy

....
Ich desinfiziere die Bank auch immer vor jedem Sonnenbad und auch danach! Gehört sich einfach so, find ich.
Vielleicht hatte sie den Pilz ja auch schon vorher, hatte ihn aber nicht bemerkt, weil nur wenig Keime vorhanden waren. Durch die Wärme haben sich die Keime wahrscheinlich vermehrt, so dass sie die Infektion erst nach dem Sonnenbad bemerkt hat. Wäre doch ne Erklärung?!?

Ansonsten: Einfach Folie benutzen, sollte in jedem Sonnenstudio vorhanden sein!

Gefällt mir

12. Mai 2006 um 18:34
In Antwort auf aniro1

Folie
Ich gehe in ein AYK-Sonnenstudio, da wird vor jeder Benutzung eine spezielle Folie auf die Sonnenbank gelegt.

Folie?
Ein gutes, sauberes Studio braucht keine Folie.
wie schon geschrieben, habe ich selber in einem gearbeitet. Mir drängt sich da die Frage auf warum eine Folie drauf gemacht wird. Machen die nicht richtig sauber???

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen