Home / Forum / Beauty / Solarium gegen Unreinheiten?

Solarium gegen Unreinheiten?

17. Dezember 2005 um 19:50

Ich habe den Eindruck, dass Solarium gegen Unreinheiten hilft, zumindest bei mir. Vielleicht täuscht das aber auch bloß. Als ich meine Kosmetikerin danach fragte, sagte diese, dass Solarium ganz und gar nicht helfen würde. Was stimmt denn nun? Habt ihr den Eindruck, dass es hilft oder ist das totaler Quatsch und reine Täuschung?

Mehr lesen

17. Dezember 2005 um 20:35

Hi
Also ich kann dir net sagen ob es wirklich hilft, aber bei mir wird es auch durchs Solarium besser..
Ich hab allerdings auch seit ein paar Monaten eine neue Wasch und Pflegeserie und dadurch hat sich auch alles arg gebessert..
Ich hab sehr selten noch nen kleinen Pickel..
Das einzige was ich noch habe, sind kleine Narben, weil ich die Finger nie von lassen kann ..
Aber die verblassen auch durchs Solarium.. Also ich geh gerne dahin .. Und man wird schön braun

Gefällt mir

18. Dezember 2005 um 4:19
In Antwort auf sabrina0902

Hi
Also ich kann dir net sagen ob es wirklich hilft, aber bei mir wird es auch durchs Solarium besser..
Ich hab allerdings auch seit ein paar Monaten eine neue Wasch und Pflegeserie und dadurch hat sich auch alles arg gebessert..
Ich hab sehr selten noch nen kleinen Pickel..
Das einzige was ich noch habe, sind kleine Narben, weil ich die Finger nie von lassen kann ..
Aber die verblassen auch durchs Solarium.. Also ich geh gerne dahin .. Und man wird schön braun

Tolle Bräune
Geht Ihr mal alle in die Sonne....habt Ihr mal verglichen wie Leute aus Südlichen Ländern mit 30 aussehen und Leute aus Ländern wo es weniger intensive Sonne gibt?,,,,Schweden...zB?
Meine beste Freundin wird auf 45 geschätzt, ich auf unter 30...und ich bin ein Jahr älter.....aber macht ihr mal....


SK

Gefällt mir

18. Dezember 2005 um 11:00
In Antwort auf silberkiesel

Tolle Bräune
Geht Ihr mal alle in die Sonne....habt Ihr mal verglichen wie Leute aus Südlichen Ländern mit 30 aussehen und Leute aus Ländern wo es weniger intensive Sonne gibt?,,,,Schweden...zB?
Meine beste Freundin wird auf 45 geschätzt, ich auf unter 30...und ich bin ein Jahr älter.....aber macht ihr mal....


SK

Hi
Wenn man da auf alles aufpassen würde, was man angeblich net darf, dürftest net mal mehr in die normale Sonne und auch nix mehr essen und trinken.. Da hört man auch über alles was schlechtes..
Am besten nur noch im Haus bleiben und nix mehr machen was schädlich sein könnte

1 LikesGefällt mir

18. Dezember 2005 um 11:29
In Antwort auf sabrina0902

Hi
Wenn man da auf alles aufpassen würde, was man angeblich net darf, dürftest net mal mehr in die normale Sonne und auch nix mehr essen und trinken.. Da hört man auch über alles was schlechtes..
Am besten nur noch im Haus bleiben und nix mehr machen was schädlich sein könnte

...
ist bei mir auch so. ich geh auch nur sehr selten hin, aber die haut fühlt sich danach echt toll an

1 LikesGefällt mir

18. Dezember 2005 um 11:46
In Antwort auf shelby1984

...
ist bei mir auch so. ich geh auch nur sehr selten hin, aber die haut fühlt sich danach echt toll an

Hi
Ich geh ja auch net jeden Tag.. Am Anfang 2 mal die Woche und wenn die gewünschte Bräune da is nur noch 1 mal die Woche um sie zu erhalten.. Man sieht aber dann viel frischer und gesünder aus als so blass

Gefällt mir

18. Dezember 2005 um 21:06
In Antwort auf silberkiesel

Tolle Bräune
Geht Ihr mal alle in die Sonne....habt Ihr mal verglichen wie Leute aus Südlichen Ländern mit 30 aussehen und Leute aus Ländern wo es weniger intensive Sonne gibt?,,,,Schweden...zB?
Meine beste Freundin wird auf 45 geschätzt, ich auf unter 30...und ich bin ein Jahr älter.....aber macht ihr mal....


SK

Wenn man unreine haut hat,
bleibt einem nix anderes übrig. Und sonne mit maß und ziel ist nicht schädlich,ganz im gegenteil!

1 LikesGefällt mir

18. Dezember 2005 um 21:09
In Antwort auf nightflight3

Wenn man unreine haut hat,
bleibt einem nix anderes übrig. Und sonne mit maß und ziel ist nicht schädlich,ganz im gegenteil!

Naja..
man muss ja net nur wegen der unreinen Haut ins Solarium.. Ich geh zb net wegen der Haut, sondern wegen der Bräune.. Deshalb geht man ja auch normal dahin .. Der günstige Nebeneffekt is eben das sich die Haut auch noch zusätzlich bessert.. Durch eine gute Pflegeserie hab ich meine Pickel schon Monate im Griff.. Hab nur noch ganz selten welche

Gefällt mir

18. Dezember 2005 um 23:17
In Antwort auf sabrina0902

Naja..
man muss ja net nur wegen der unreinen Haut ins Solarium.. Ich geh zb net wegen der Haut, sondern wegen der Bräune.. Deshalb geht man ja auch normal dahin .. Der günstige Nebeneffekt is eben das sich die Haut auch noch zusätzlich bessert.. Durch eine gute Pflegeserie hab ich meine Pickel schon Monate im Griff.. Hab nur noch ganz selten welche

Genau!
Es hilft einfach gegen alles. Ich bemerke auch bei mir,dass ich fast keine erkältung mehr habe und man hat immer nen schönen teint!Hab schon 5 jahre kein puder oder make-up benutzt!

Gruss

Gefällt mir

18. Dezember 2005 um 23:23
In Antwort auf nightflight3

Genau!
Es hilft einfach gegen alles. Ich bemerke auch bei mir,dass ich fast keine erkältung mehr habe und man hat immer nen schönen teint!Hab schon 5 jahre kein puder oder make-up benutzt!

Gruss

Make-up? Was is das?
Make-up kenn ich schon garnimmer .. Und das is auch gut so -g-.. Find das schrecklich wenn man sich so zukleistert.. Und Männer finden das auch net toll .. Puder nehm ich nur wenn ich zb nen Pickel hab.. Mach dann nen Abdeckstift drauf und zum fixieren etwas Puder.. Mehr net..
Und bin eh son blasser Typ.. Seh etwas brauner viel frischer und gesünder aus.. Gibt keinen Grund das zu lassen

Gefällt mir

31. Dezember 2005 um 16:06
In Antwort auf sabrina0902

Hi
Ich geh ja auch net jeden Tag.. Am Anfang 2 mal die Woche und wenn die gewünschte Bräune da is nur noch 1 mal die Woche um sie zu erhalten.. Man sieht aber dann viel frischer und gesünder aus als so blass

Jetzt an Später denken
Ich gehöre zu der Sorte Männer, die auf ihr Äusseres achten.
Solarium gehörte, bis vor einem Jahr, ebenfalls zu meinem Wochenablauf dazu (einmal die Woche).
Alles änderte sich nach einem intensivem Gespräch mit Hautärzten.
Und ich muß leider Silberkiesel recht geben.

Es war für mich persönlich sehr schwer, dem Solarium Adieu zu sagen, wenn man aber bedenkt, wie Solarium-Gänger mit 40 Aussehen, greife ich doch lieber zum Lavera Sensitiv und mache mir gerne die Arbeit.

Jeder muß für sich die Entscheidung treffen, ob er JETZT zwar gesünder, SPÄTER aber dafür recht alt aussieht. Einmal die Woche ist schon viel zu viel.

Gefällt mir

1. Januar 2006 um 4:47
In Antwort auf maddin1977

Jetzt an Später denken
Ich gehöre zu der Sorte Männer, die auf ihr Äusseres achten.
Solarium gehörte, bis vor einem Jahr, ebenfalls zu meinem Wochenablauf dazu (einmal die Woche).
Alles änderte sich nach einem intensivem Gespräch mit Hautärzten.
Und ich muß leider Silberkiesel recht geben.

Es war für mich persönlich sehr schwer, dem Solarium Adieu zu sagen, wenn man aber bedenkt, wie Solarium-Gänger mit 40 Aussehen, greife ich doch lieber zum Lavera Sensitiv und mache mir gerne die Arbeit.

Jeder muß für sich die Entscheidung treffen, ob er JETZT zwar gesünder, SPÄTER aber dafür recht alt aussieht. Einmal die Woche ist schon viel zu viel.

Eben...leider!
Ich sehe auch lieber gebräunt aus...ist halt echt schöner!
Aber wenn ich mir die Mädels anseh, die mit 20 regelmäßig auf die Sonnenbank gehen..
Jetzt gesünder aussehen und mit 28 für 35 durchgehen...na bitte! Hoher Preis!

LG
Silberkiesel

Gefällt mir

1. Januar 2006 um 12:50

Gleich aufhören
Ja, es stimmt das Sonne bzw. Solarium zumindest am Anfang die Haut verbessert. Das liegt daran, daß die Pickel ausgetrocknet werden. Aber nach einer bestimmten Zeit wird es nicht mehr der Fall sein und die Unreinheiten können sogar schlimmer werden. Und was noch dazu kommt, ich weiß du hast das bestimmt schon oft gehört, deine Haut wird später um einiges älter aussehn. Du willst doch später nicht aussehn wie ne Rosine? Man sollte sich jeden Tag mit einer Creme mit Lichtschutzfaktor eincremen. Mindestens 15. Auch im Winter. Und natürlich nicht die Hände und Lippen vergessen. Glaub mir, die Bräune ist es nicht wert.

Gefällt mir

1. Januar 2006 um 13:22
In Antwort auf jenniferlopez86

Gleich aufhören
Ja, es stimmt das Sonne bzw. Solarium zumindest am Anfang die Haut verbessert. Das liegt daran, daß die Pickel ausgetrocknet werden. Aber nach einer bestimmten Zeit wird es nicht mehr der Fall sein und die Unreinheiten können sogar schlimmer werden. Und was noch dazu kommt, ich weiß du hast das bestimmt schon oft gehört, deine Haut wird später um einiges älter aussehn. Du willst doch später nicht aussehn wie ne Rosine? Man sollte sich jeden Tag mit einer Creme mit Lichtschutzfaktor eincremen. Mindestens 15. Auch im Winter. Und natürlich nicht die Hände und Lippen vergessen. Glaub mir, die Bräune ist es nicht wert.

Was für ein quatsch!
Da habe ich aber andere erfahrungen gemacht. Solarium verhindert DAUERHAFT pickel. Und wenn man es auch nicht übertreibt und sich eincremt, kann es auch nicht schaden!

Gefällt mir

1. Januar 2006 um 13:42
In Antwort auf silberkiesel

Eben...leider!
Ich sehe auch lieber gebräunt aus...ist halt echt schöner!
Aber wenn ich mir die Mädels anseh, die mit 20 regelmäßig auf die Sonnenbank gehen..
Jetzt gesünder aussehen und mit 28 für 35 durchgehen...na bitte! Hoher Preis!

LG
Silberkiesel

Silberkiesel hat recht !!!
Ich gehe auch ab und zu mal ins Solarium, aber wenn ich sehe, wie die alle aussehen, die dort regelmäßig hingehen, krieg ich echt angst... Total verdörrt und die Haut sieht aus wie bei einem Krokodil, das kann man doch nicht schön finden... Außerdem finde ich, man sieht immer, ob jemand sonnengebräunt ist, oder ins Solarium geht.
Aber für den Winter finde ich es eine gute Alternative, weil sich, wegen dem Licht, was ja auch schon wissenschaftlich bestätigt wurde, die Laune hebt, und vielleicht verschwinden deshalb die Pickel, ist bei mir jedenfalls auch so, aber ich würds trotzdem nicht übertreiben. Was hast du davon, wenn du dann keine Pickel, dafür aber runzelige, alte Haut hast !?

Gefällt mir

5. Januar 2006 um 14:39

Natürlich..
is das Solarium net das gesündeste.. Aber solang man es net übertreibt, is es auch net so schlimm.. Bei den Leuten wo man gleich aus 5km Entfernung sieht das sie ins Solarium gehen, die brauchen sich garnet wundern das sie später 10Jahre älter aussehen.. Aber die, die vielleicht einmal die Woche gehen oder so, is es echt net so schlimm..
Wenn man danach gehen würde, dürft man fast garnix mehr machen und net mehr alles essen usw.. Is ja alles mittlerweile so gefährlich etc

Gefällt mir

6. Januar 2006 um 9:35

Hallo kelly
gegen solarium 1 bis 2 mal im monat ist nichts einzuwenden, ansonsten wirds irgendwann lederhaut und du siehst alt und zerknittert mit unnatürlicher bräune aus, dass deine kosmetikerin dich vom gegenteil überzeugen will ist normal, schließlich will sie an dir verdienen, kosmetik zu hause ist viel billiger und genauso gut, es gibt mittlerweile tolle produkte dafür. übrigens gibt es auch offene solarien, also keine röhre,(basiert auf einem anderen Licht- und Filtersystem) die wird sogar von hautärzten verschrieben, davon wirst du allerdings nicht braun, die regt nur deine körpereigene selbstbräunung an, wird verschrieben bei haut- und knochenproblemen, erkundige dich einfach bei einem hautarzt oder in deiner stadt, wer ein solches solarium hat und professionell betreibt
lg nebelelfchen

Gefällt mir

14. Dezember 2008 um 16:43

Regelmäßigkeit hilft
Hallo erstmal alle zusammen.

Die Aussage, die Kosmetikerin wolle nur an euch verdienen trifft so nicht zu; regelmäßige Behandlungen und eine professionelle Hautanalyse nach modernsten digitalen Messungen bringt den Erfolg für ein besseres Hautbild, da ich genau das Defizit erkenne. Es gibt fettige und fett-trockene Haut- alleine diese Differenzierung entscheidet über die Zusammenstellung der Heimpflege und hilft langfristig - zaubern kann auch eine Kosmetikerin nicht - aber Sie kann euch dauerhaft helfen die Balance zwischen Fett und Feuchtigkeit herzustellen, so daß die Haut nicht glänzt wie eine Speckschwade aber auch keine Hautschüppchen durch mangelhaften Feuchtigkeitsgehalt entsteht, das ist nämlich auch nicht gerade schön die alten Hornschüppchen zu sehen; außerdem fühlt man sich auch viel wohler; die Haut spannt nicht und man hat trotzdem nicht das Gefühl wie wenn man eine Maske im Gesicht hat und die Haut nicht atmen kann.

Deshalb bringt es erst etwas, wenn man regelmäßig zur Behandlung geht und auch täglich Reinigung als 1. Schritt und dann je nach Feuchtigkeits-und empfindlichkeitsgrad ein Tonic mit oder ohne Alkohol mit einem Wattepad klärt um die Kalkrückstände vom Wasser abzunehmen; nur so kann die darauffolgende Tages - bzw. Nachtpflege optimal ihre Wirkstoffe entfalten und den Hautdefizit ausgleichen.
Außerdem sollte 1-2x pro Woche ein hauttypentsprechendes Peeling durchgeführt werden - je nach Verhornungsgrad und Empfindlichkeit entscheidet die Kosmetikerin sich für ein körniges Peeling, das die abgestorbenen Hautschüppchen mechanisch abträgt oder ein Enzympeeling, das wie eine Maske aufgetragen wird und in ca. 10 Minuten die losen Schüppchen mit dem abtragen mit abnimmt.

Ich finde es nur immer amüsant, wenn Kunden 1x zur Behandlung kommen - ob Anti-Aging Behandlung oder Akneproblematik, daß Sie nach der 1. Behandlung - obwohl sie jahrelang nie etwas für Ihre Haut getan haben Wunder erwarten; solche Kunden werden weder bei einem Profi noch selbt Erfolge und Verbesserungen verspüren - da habt Ihr dann recht - das Geld ist vollkommen zum Fenster rausgeworfen - so oder so.

Gefällt mir

14. Dezember 2008 um 19:10

Solarium
Solarium hilft natürlich - aber: Bei Dosierung mit Köpfchen - selbst ich als Kosmetikerin nutze die künstliche Sonne max. 2x im Monat; denn mehr schwächt das Immunsystem und Sie sind anfälliger für Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten und vor allem entzieht es der Haut zu viel Feuchtigkeit, das wie allgemein schon bekannt beschleunigt die Haut altern läßt.
Deshalb (nur bei fettiger und unreiner Haut): Max. 2 x im Monat ins Solarium und parallele hauttypentsprechende Hautpflege verbessert das Hautbild dauerhaft.

Falls Ihr aber noch Fragen habt, schreibt mir doch gerne.

Gruß

Natalie Nowack

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen