Home / Forum / Beauty / Silikonfreie haarpflege nicht so teuer

Silikonfreie haarpflege nicht so teuer

11. Dezember 2009 um 12:00

Hallo!!!

ich möchte jetzt meine haare mit einem Peelingshampoo von alles Silikonen befreien und in ZUkunft auf diese so gut es möglich ist verzichten.
Ich habe sehr dicke kräftige haare, die sehr trocken wurden durch schwimmen, solarium und strähnen.
jetzt habe ich zweimal hintereinander eine Olivenölkur gemacht und meine haare sind weich wie seide.
Aber ich möchte ehe ich das dass nächste mal mache, die haare von silikon befreien, dann nochmal eine Olivenölkur und anschliend eine Bier/Ei Kur für zusätzlichen Glanz machen.

Nun möchte ich generell danach Shampoos, Spülungen und Pflegeprodukte ohne Silikone nutzen.
Habe aber gehört, das die sehr teuer sind.
Ich würde daher gerne wissen, ob es da günstige alternativen gibt??

Und würde babyshampoo nicht eigentlich auch reichen um haare zu waschen? denn da ist ja auch kein Silikon drin.

Mehr lesen

13. Dezember 2009 um 19:06

Ich
im Gesundheitsteil der Zeitung gelesen, dass Silikone gar nicht schädlich sind. Diese glätten nur die Haaroberfläche, sonst nichts. Ich habe mal ein Silkonfreies Shampoo genommen, danach habe ich mir die Kopfhaur blutiggekratzt. Das Shampoo gibt es zum Glück aber nicht mehr.

VG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2009 um 19:09

Es gibt
billigere Produkte von dm z.b. gibt es Alverde (hatte damit Probleme, aber wie gesagt, dass Shampoo stellen die nicht mehr her, es gibt jetzt andere). Alverde kostet nicht viel.

VG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2009 um 15:22

Shampooseife
versuchs doch mal mit shampooseife! Alles Natur, garantiert kein Silikon unt tolles glänzendes Haar. Ich bin absolut zufrieden damit. Ich kaufe das immer über "Dawanda", das ist ein online -Marktplatz. Einfach "Shampooseife" in die SuFu eingeben. LG von mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 14:23

Rat vom friseur
hey ihr lieben ..
also ich möchte dr jetzt nicht meine produkte aus dem friseur handel andrehen den ich weis es immer die etwas teuere variante ABer ich gebe dir einen Tip! der ist das erste mal etwas teuer aber mit der zeit kommst du damit billiger aus wie mit allem anderem ich mache das so .. ich kaufe mir eine große Flasche aus dem friseur handel (in meinem geschäft) diese produkte sind nicht verdünnt und somit brauchst du für die haarwäsche eine sehr kleine menge erbsen größe (das heißt das eine flasche locker 5 moante hält und eine flasche aus der drogerie wie z.b Baby shampoo und das benuttze ich im wäschsel das silikon in deinem haar bekommst du wenn du jetzt anfängst damit erst nach ca. 25-30 haarwäschen raus das ist echt hartneckig .. und wenn du das immer im wächsel benutzt halten dir die flaschen echt lange aber du gibst deinem haar die pflege die es braucht! UND NOCH WAS HAARSPRAY BESITZT AUCH SILIKONE DESWEGEN AUFPASSEN DIE VERSTECKEN SICH ÜBERALL!! ich hoffe ich habe dir geholfen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2009 um 12:41

...
Ich verwende momentan ein Braunshampoo + passende Spülung von Balea, gibt es auch für blondes Haar. Die Produkte sind auch ohne Silikone und kosten ca 1,50! Super Preis für die Größe und ich bin sehr zufrieden! Sind Farbpigmente enthalten und meine Haare sehen richtig toll aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2009 um 21:18

SWISS-O-PAR
Es gibt super Produkte von SWISS-O-PAR, die meines Wissens nach ohne Silikone sind, ich habe eins und es ist super

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2009 um 22:47

??
des gehört jetzt nich wirklich zum thema....aber ich nehm grade auch alverde is eig echt toll, aber meine frage is da ist ja in allem von alverde alkohol drinnen und soweit ich weis trocknet alkohol ja die haare aus, also is des da auch so?
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen